Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 [VERBEITET] Beschwörungsmagie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ena
Sexy Mafia Ente
avatar

Anzahl der Beiträge : 2308
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23
Ort : Aux

BeitragThema: [VERBEITET] Beschwörungsmagie   Mi 04 Nov 2015, 13:35

Elementarbeschwörung

Die wohl bekannteste und populärste Magie in Rutha. Sie wird von vielen Beschwörern genutzt. Bei dieser Art der Beschwörungsmagie nutzt der Beschwörer Bannkreise, um Elementare zu beschwören. Je nach Stärke des zu beschwörenden Elementares müssen stärkere und komplizierte Runenzeichen genutzt werden.
Wenn der Zauber korrekt ausgeführt wird, wird der gewählte Elementar in den Bannkreis gezogen und mit Fesseln gelegt, sodass sie er dem Willen des Beschwörers unterworfen ist.
Die Elementenart des Elementar ist dabei nicht an das Element gebunden, das der Beschwörer bei aktiver Zauberei nutzt. Also kann zum Beispiel ein Feuermagier ein Wasserelementar beschwören, weshalb viele Magier zumindest die Grundlagen der Elementarbeschwörung eingewiesen sind.

Astralgeisterbeschwörung

Die Astralgeisterbeschwörung ist eine weniger verbreitete Kunst, nur in wenigen Magierschulen wird sie unterrichtet. Etwa vor dreihundert Jahren entdeckte der Magier Astralian Sattond die Astralebene, eine Nebenebene Ruthas. Sie ist ein genaues Abbild der Welt, doch ist sie von einem seltsamen Licht geflutet und nur von seltsamen Geschöpfen, den Astralgeister, bevölkert. Diese haben meist die Gestalt von Tieren, sind aber meistens deutlich grösser und haben Mutationen.
Astralian benannte die Ebene nach sich und begann, sie systematisch zu erforschen. Dabei entwickelte er die Astralgeisterbeschwörung. Er entdeckte eine Möglichkeit, kurzzeitig ein Tor zur Astralebene öffnen und so einen Astralgeist nach Rutha bringen. Dafür nutzte er ein Amulett, das mit einem einfachen Zauber belegt war, um das Tor zu öffnen. Astralgeistbeschwörer nutzen solche Amulette für ihre Beschwörungen. man kann zwar auch ohne diese ein Tor öffnen, doch das ist deutlich zeit- und kraftaufwändiger, weshalb Astralgeistbeschwörer oft unzählige Amulette mit sich herumschleppen.
Astralian entdeckte angeblich auch eine Art Portal zur Astralebene, mit dem der Beschwörer ebendiese betreten kann. Dadurch kann er das sogenannte Astralreisen nutzen, durch das er grosse Distanzen in kürzester Zeit zurücklegen kann.

Golembeschwörung

Die Golembeschwörung ist eine besondere Art der Beschwörung, bei der der Beschwörung aus Lehm, Erde oder einer anderen Substanz, die gerade zur Verfügung steht, eine Figur formt und dieser dann mit Zauberrunen Leben einhaucht. Je nach Runen und Körperform hat der Golem verschiedene Fähigkeiten. So kann er zum Beispiel fliegen, ist sehr stark, kann begrenzt Magie wirken oder sich schnell bewegen. Diese Beschwörungskunst wird allerdings nicht all zu oft angewandt, einerseits weil der „Bau“ des Golems recht lange dauert, andererseits weil nur wenige Magier sich diese Beschwörungsart angeeignet haben.

Geistbeschwörung

Geistbeschwörung ist eine verpönte Beschwörungskunst, denn bei dieser werden die Geister von Verstorbenen, die in der Nähe gestorben sind, unter den Willen des Beschwörers gezwungen und als Waffe eingesetzt. Jene Magier, die diese Kunst gelernt haben, werden von anderen Magiern misstrauisch und manchmal sogar hasserfüllt angesehen. Das normale Volk erschlägt manchmal auch schon mal einen Beschwörer, wenn er diese Zauberkunst vor ihren Augen anwendet, denn viele finden es ethisch fragwürdig, die Geister der Toten wieder ins Leben zu zwingen.

Unterart Elementarbeschwörung – Elementare Herabbeschwörung

Die Elementare Herabbeschwörung ist eine Unterart der Elementarbeschwörung, die weitest gehend unerforscht und ziemlich unbekannt ist. Nur sehr wenige Magier können sie aktiv anwenden. Dabei wird ein mächtiger Elementar beschworen, ohne dabei einen Bannkreis zu benutzen. Der Elementar wird in den Körper des Beschwörers beschworen und dieser nimmt die Gestalt des Elementares an und kann dessen Kräfte nutzen. Diese Art der Beschwörung ist auch für den Beschwörer sehr gefährlich, denn er läuft Gefahr seinen Körper zu zerstören und zu sterben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://unbesiegbar.forumieren.com
 
[VERBEITET] Beschwörungsmagie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: MSG-Sektion :: Fantasy :: Goddess' Quest :: Die Welt von Goddess' Quest :: Magie-
Gehe zu: