Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der große Fantasy-Brainstorming-Thread

Nach unten 
AutorNachricht
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Mo 07 Dez 2015, 22:54

Vor kurzem hat Ena im Admin-Forum den Vorschlag geäußert, eine Art Diskussions-Thread für neue MSG-Ideen zu eröffnen; wo jeder User spezielle MSG-Wünsche oder spontane Ideen posten kann, die von anderen aufgegriffen und diskutiert - und vielleicht sogar zu einer fertigen Geschichte entwickelt - werden können.
Wir hatten dieses Konzept ja im alten Forum bereits, und ich meine mich zu erinnern, daß es da ganz gut funktioniert hat, also warum nicht neu auflegen. Wink

Bis jemand eine Eingebung hat, wie wir es besser machen könnten, erstelle ich mal je einen Thread für jede Vorschlagskategorie - dieser Thread dient dem Brainstorming für Fantasy-MSGs.

Also, wenn jemand eine gute Idee für eine neue MSG hat, die noch der Ausarbeitung bedarf, nur her damit. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Porphyrion
His Heinous Highness
avatar

Anzahl der Beiträge : 1384
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Mi 09 Dez 2015, 15:18

Rudelbums in Sternenhimmel, bitte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Mi 09 Dez 2015, 20:49

Mach's dir doch einfach selbst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5131
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   So 20 Dez 2015, 18:35

Vor einer Weile hatte ich mal einen Thread eröffnet, in dem ich gefragt habe, welche potentiell für MSGs geeigneten Settings ihr so alles kennt und habe dabei bei meinen eigenen bekannten Fantasy-Welten auch Golarion, die Welt, in der Pathfinder spielt, angegeben. Damals stand ich damit relativ alleine da. Inzwischen hat sich das freilich geändert. Inzwischen hat sich ja doch ein recht großer Teil der Community mit dieser Welt auseinander gesetzt. Deshalb nun hier die Frage: bestünde denn generell Interesse an einer MSG, die in Golarion spielt? Ich könnte beispielsweise diejenigen meiner damals in der P&P-Gruppe vorgeschlagenen Plots anbieten, die damals abgelehnt wurden. Oder vielleicht will ja auch irgendjemand anderes eine Golarion-MSG starten? Es würde mich freuen, wenn ich hierzu hier ein paar Meinungen erhalten könnte.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
avatar

Anzahl der Beiträge : 1661
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   So 20 Dez 2015, 19:06

@Grim schrieb:
Vor einer Weile hatte ich mal einen Thread eröffnet, in dem ich gefragt habe, welche potentiell für MSGs geeigneten Settings ihr so alles kennt und habe dabei bei meinen eigenen bekannten Fantasy-Welten auch Golarion, die Welt, in der Pathfinder spielt, angegeben. Damals stand ich damit relativ alleine da. Inzwischen hat sich das freilich geändert. Inzwischen hat sich ja doch ein recht großer Teil der Community mit dieser Welt auseinander gesetzt. Deshalb nun hier die Frage: bestünde denn generell Interesse an einer MSG, die in Golarion spielt? Ich könnte beispielsweise diejenigen meiner damals in der P&P-Gruppe vorgeschlagenen Plots anbieten, die damals abgelehnt wurden. Oder vielleicht will ja auch irgendjemand anderes eine Golarion-MSG starten? Es würde mich freuen, wenn ich hierzu hier ein paar Meinungen erhalten könnte.

also quasi eine geschichte in der Pathfinder welt einfach ohne das ganze Würfelregelwerk?
klingt doch nicht schlecht, vorausgesetzt das man auch wirklich auf die ganze bandbreite von Golarion zugriff hat
(bitte nicht falsch verstehen Grim, ich meine das jetzt nicht als seitenhieb/kritik/stichelei gegen dich persönlich. Ich kann durchaus verstehen wenn du beim P&P vorgibst das nur das Grundregelwerk gilt, schliesslich musst du als SL auch auf alles ein auge haben usw. Ich bin nur der meinung das wir bei einer msg, wo wir nicht alles auswürfeln müssen usw., es durchaus erlauben können diese "begrenzung" abzustreifen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5131
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Mo 21 Dez 2015, 08:02

Keine Sorge, Red, in einer MSG wäre ich da schon kulanter und würde euch weniger Einschränkungen auferlegen. Es wäre nicht einmal nötig, dass ihr einen Charakter irgendeiner der aus den Regelwerken bekannten Klassen schreibt, wenn euer Konzept sich da nicht einordnen lässt. Das hier wäre völlig frei.
Einschränkungen würde halt wie üblich die Logik vorgeben. Wenn irgendwer meint, einen Goblin schreiben zu müssen, dann müsste er halt damit klar kommen, dass der die erste Seite der MSG nicht überlebt, weil Menschen, Zwerge und Co. eben nicht mit Goblins kooperieren, sondern ihnen die überdimensionierten Köpfe von den Schultern hauen.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Skorm

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 30.11.15
Alter : 23

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Di 21 Jun 2016, 20:22

Wie sieht es eigentlich im Fantasy Bereich mit vorgefertigten Settings aus? Hat daran jemand Interesse? Ich denke spontan an Dragon Age, Warhammer ( Fantasy ) oder Midgard ( das Pen&Paper RPG ).

Was Pathfinder angeht: ich kenne mich weder in den Regeln noch in dem Setting aus, aber von den vergessenen Reichen weiß ich so einiges ( ist ein Setting für "normales" D&D ).

Der Grund, das ich nach vorgefertigten Settings frage, ist das ich für ein bestehendes Setting eventuell was ausarbeiten kann, zu ner MSG Idee auch noch nen Setting zu entwerfen, würde ich vermutlich mit meiner aktuell zur Verfügung stehender Zeit nicht schaffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5131
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Di 21 Jun 2016, 23:36

Wir hatten früher einen recht großen Anteil an Geschichten, die im Warcraft-Setting gespielt haben. Andere vorgefertigte Settings dagegen hatten es bisher immer recht schwer. Das Problem ist halt, dass solche Settings immer sämtliche Leute, die sich darin nicht auskennen, ausschließen. Und dadurch kann der jeweilige Kreis der überhaupt noch in Frage kommenden Schreiber sehr klein werden. Bisher waren Versuche, in vorgefertigten Settings zu schreiben, dementsprechend immer mäßig erfolgreich.
Ganz generell möchte ich dir die Idee aber nicht ausreden. Ich halte es aber für sehr schwer, von vornherein eine Prognose zu treffen, ob eine derartige Geschichte Erfolg haben wird. Das hängt immer sehr speziell zum einen vom konkreten Setting, zum anderen von der jeweiligen Geschichte ab. Ich kann dir nur raten, es einfach einmal zu versuchen. Dann wirst du schon sehen, ob du Interessenten findest.
Was deine konkreten Beispiele angeht: Dragon Age haben soviel ich weiß recht viele Leute hier im Forum gespielt. Die Warhammer-Begeisterung dagegen hat sich zumindest in der Vergangenheit immer sehr in Grenzen gehalten. Was Midgard angeht gab es soweit ich weiß bisher keine Versuche, etwas in diese Richtung zu unternehmen.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Mi 22 Jun 2016, 19:53

@Skorm schrieb:
Wie sieht es eigentlich im Fantasy Bereich mit vorgefertigten Settings aus? Hat daran jemand Interesse? Ich denke spontan an Dragon Age, Warhammer ( Fantasy ) oder Midgard ( das Pen&Paper RPG ).

Was Pathfinder angeht: ich kenne mich weder in den Regeln noch in dem Setting aus, aber von den vergessenen Reichen weiß ich so einiges ( ist ein Setting für "normales" D&D ).

Dragon Age 1 & 3 hab ich seit Monaten auf der PS3, aber bisher noch nie (1) bzw. kaum (3) gespielt. Also Fehlanzeige.
Für Warhammer konnte ich mich nie begeistern, das war mir immer zu sehr auf Krieg fokussiert.
Von dem Midgard-P&P hab ich noch nie gehört, scheide also auch aus.

Einzig über die vergessenen Welten weiß ich einigermaßen Bescheid; auch wenn ich zugeben muß, daß der Großteil meines Wissens aus den Büchern von R. A. Salvatore stammt, die ich lange und ausdauernd gelesen habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
avatar

Anzahl der Beiträge : 3233
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 27
Ort : Heimat der Floofs

BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   Di 28 Jun 2016, 09:15

Eine Pathfinder-MSG würde mir gefallen. Dafür habe ich wenigstens ein paar fertige Konzepte.

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der große Fantasy-Brainstorming-Thread   

Nach oben Nach unten
 
Der große Fantasy-Brainstorming-Thread
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» die wirklich große liebe...trennung!?
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Fantasy Rpg - einfach magisch
» habe meine große Liebe vergrault........
» [Epic] Imperiale Großschiffe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Fantasy-
Gehe zu: