Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 ~ Hot Blood ~

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2332
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 12 Feb 2012, 19:39

Edward blickte zu den anderen und schien nachzudenken. "Es sieht nicht gerade sehr schön aus hier, aber fürs erste muss es wohl reichen. Und solange wir uns keine gute Unterkunft leisten können, müssen wir tragen, was wir haben." Als Sam rausging, blickte er ihm nach. Als Paco meinte, das er wohl ein Werwolf sein könnte blickte Edward zu ihm. "Wer weiß, ob es in dieser Welt überhaupt Werwölfe gibt. Aber wenn du dich dann besser fühlst, werde ich ihm folgen." Darauf hin wandte er sich dem Eingang zu und ging ebenfalls hinaus. Als er Sam erblickte, spürte er, das Canis seinen Körper übernommen hatte. Nun konnte er nur noch hilflos zu sehen und hoffen, dass er dies hier heil überstand. "Dreht euch um und zeigt mir eure wahre Natur," sprach Canis Sam an. Edwards Stimme klang rauh und dunkel dadurch, irgendwie anders.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 12 Feb 2012, 20:46

Blaze blickte den Beiden nach. "nun vor Wehrwölfen habe ich keine Angst..." Nachdem Blaze die Steine kreisförmig aufgereiht und die Kohlestücke in die Mitte gelegt hatte konzentrierte er sich auf die Stücke und plötzlich schoss eine Stichflamme aus ihnen heraus. Einen kurzen Moment blieb die Stichflamme bestehen und sank dann in sich zusammen auf eine normale grösse. Das Feuer schien völlig normal zu sein, es spendete licht und Wärme, doch die Kohlestücke schienen nicht zu verbrennen. Zufrieden betrachtete Blaze sein Werk. "Die Idee mit dem wahrsagen ist im Grunde nicht schlecht, in diesem Teil der Welt ist der Glaube daran recht hoch, doch wie willst du das anstellen, du kennst den Glauben dieser Kultur nicht und das Problem mit der Sprache ist auch noch da.." er seufzte. Sicher er hatte nichts gegen ein besseres Leben doch er wusste nicht, wie er das anstellen sollte, zumindest hier. Nun da das Feuer brannte, entledigte er sich seines Umhangs, was seinen neuen Begleitern nun erlaubte ihn zu sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyMi 15 Feb 2012, 18:25

Zyndarndia ärgerte sich. Über sich selbst. Wie konnte sie die Sprachbarriere nur vergessen? Nun, wahrscheinlich, weil sie es schlicht und ergfeifend nicht gewöhnt war, das man sie nicht verstand. Auf Mondvar gab es immerhin die Feen, die ihr Wissen mit ihr teilen konnten...
"Es sollte nicht allzuschwer sein, eine Sprache zu lernen. Es gibt genug Elfen und Menschen in meiner Heimat, die die Sprache der Harparen oder Sanar innerhalb weniger Wochen gelernt haben. Davon abgesehen bin ich eine gute Beobachterin und eine Hellseherin. Ich kann nicht nur in die Zukunft sehen, sondern auch Gegenwart und Vergangenheit besuchen. Daher sollte es mir möglich sein, etwas über die Kultur in Erfahrung bringen zu können."
Sie ließ sich neben dem Feuer nieder. Der Boden war unbequem und außerdem fehlte ihr, das sie das Leben in ihm spührte. Es war toter Boden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyMi 15 Feb 2012, 23:41

Sam, der gerade um eine Ecke gehen wollte, blieb stehen und warf Edward einen fragenden Blick zu. "Wovon redest du? Und was ist mit deiner Stimme los?" Sein Kopf begann wieder zu pochen, weshalb er eine seiner Hände dagegenpresste und den Werwolf ansah. "Können wir während dem Gehen reden? Ich brauch wirklich etwas frische Luft." Ohne auf eine Antwort zu warten, drehte er sich um und ging langsam die menschenleere Gasse entlang. Von Sams Wolf war nur ein herzhaftes Lachen zu hören, als dieser sah, dass Canis Edwards Körper übernommen hatte. "Ist das alles, was du kannst, Promenadenmischung? Wenn du nicht mehr drauf hast, dann wirst du nie sehen, wie man so einen mickrigen Menschen wirklich kontrollieren kann. Du bist ja nicht mal für Sam eine Gefahr...kein Wunder, dass du so leicht zu bändigen bist."

Paco setzte sich ebenfalls an das Feuer und betrachtete Blaze Kleidung. "Woher hast du den die Metallplatten? Und wofür brauchst du die überhaupt?" Während er redete, hatte er ein kurzes Stück Kohle aus seiner Tasche hervor geholt und zeichnete die Rune für Licht auf den Boden. Als er sich darauf konzentrierte, begann diese aufzuleuchten und erhellte ihre Umgebung etwas mehr, bevor er sie schnell wieder wegwischte. "Gut...scheinbar funktionieren sie auch hier." Zufrieden mit dem Ergebnis lehnte er sich etwas zurück. "Ich hab noch eine Idee, wie wir etwas Geld bekommen könnten...Weißt du zufällig, ob es hier in der Gegend irgendjemanden gibt, der mit gestohlener Ware handelt, Blaze?"
Nach oben Nach unten
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyDo 16 Feb 2012, 00:14

Blaze knüllte seinen Umhang zusammen und misbrauchte ihn nun als Kissen, den der Boden würde trotz des Feuers nicht warm werden. Er blickte zu Paco und Zyndarndia. "Wenn ihr das wirklich könnt würde das dass Leben hier sicherlich viel einfacher machen, doch bis dahin müssen wir schauen das wir so noch über die runden kommen." Währen er redete zog Blaze einen seiner Metallhandschuhe aus und legte ihn auf den Boden, so das Paco den leichten Federflaum sehen konnte der den unterarm und die Hände von Blaze bedeckte. immer wieder mal flogen knisternd funken aus dem Flaum heraus. "Deswegen brauche ich das Metall, weil es nicht brennt. Wie gesagt meine Magie funktioniert hier nicht mehr richtig, darum kann ich mich auch nicht mehr richtig verwandeln.... ansonsten könnte ich mir auch den Umhangsamt Kapuze spaaren, aber da Federn im Orangen Haar nicht gerade normal sind und sich plötzlich entflammende Kleidung ebenfalls sehr viel aufmerksamkeit erregt musste ich mittel und wege finden das zu verhindern..." Blaze seufzte, es schien ihm nicht leicht zu fallen das er solche probleme hatte. "Metalle sind hier weit verbreitet, die Menschen hier nutzen es für viele dinge, darum ist es relativ leicht welches zu finden, für ein Schwert würde ich es nicht empfehlen, doch für einen einfachen funkenschutz reicht es allemal aus." Er zog den Metallhandschuh wieder an. "Und zu deiner letzten frage... ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube in der nähe gibt es jemanden der das tut... allerdings bin ich mir nicht sicher."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyDo 16 Feb 2012, 19:51

Zyndarndia rümpfte die Nase, was unter ihrer Kappe jedoch nicht zu sehen war, als Paco seine Frage stellte. Dann starrte sie in Feuer. Sie dachte an eine Andere Möglichkeit, für die sie keine Sprache benötigen würde, allerdings fand sie, das dies eine unwürdige Art für eine Meister-Hellseherin, noch dazu eine ehemalige Volksheldin und Elfe, war. Doch noch mehr, als sich selbst zum Narren zu machen, verbot ihr Stolz es, das sie sich auf kriminelle Machenschaften einlies. Sogar verhungern oder erfrieren würde sie lieber.
"Wie sieht es mit Gauklern in dieser Welt aus?", fragte sie daher, ohne das ihre Stimme etwas von ihrer Abneigung gegen diese Art der Geldbeschaffung verriert. "Wenn diese Menschen genau so unbeweglich und langsam sind wie in meiner Heimat, sollte ich als Gauklerin kein Problem haben, Geld einzunehmen."
Sie lächelte dünn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2332
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyFr 17 Feb 2012, 20:55

Canis knurrte leise, als Sam sich von ihm entfernte. "Dir zeig ich gleich Promenadenmischung, verdammter Wicht,"grollte er zornig. Seine Kleidung zerriss und nach wenigen Minuten war die Verwandlung vorbei. Nun war er ein Riesiger Werwolf, mit allem drum und dran. Wütend sprang der Sam hinterher und knurrte laut. Er wollte kämpfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 19 Feb 2012, 22:39

Sam erstarrte, als Edward begann, sich zu verwandeln. Entsetzt sah er dabei zu, wie sein Körper sich veränderte, seine Hände zu Klauen wurden, Fell aus seiner Haut sprieß und sein Gesicht sich in die Länge zog, während er seinen eigenen Körper anflehte, sich zu bewegen. Doch aus irgendeinem Grund konnte er keinen Muskel mehr bewegen, erst als die Verwandlung vollendet war, stolperte er einige Schritte weg von dem Werwolf, bevor ihm schwarz vor Augen wurde und er eine tiefe Stimme lachen hören konnte. Im nächsten Moment begannen Sams Augen beinahe zu leuchten und er blickte hinab auf seine Hand, die er langsam öffnete und wieder schloss. "Weißt du...ich hätte nicht erwartet, dass es soetwas wie einen echten Werwolf geben würde..." meinte er gedanklich zu Canis, ohne sich daran zu stören, dass dieser ihn bedrohte. "Bin ja mal gespannt, was du drauf hast. Auch wenn ich in dieser Gestalt ungeübt bin, für dich sollte es reichen." Ohne Vorwarnung flog der Deckel einer nahen Mülltonne hoch und auf Canis zu.

Paco lächelte leicht, als Zyndarndia ihre zweite Idee vorstellte. "Da müsst ihr diesen Sam fragen, falls er zurück kommt. Ich jedenfalls hab einen Plan, wie wir fast sofort an Geld kommen könnten." Er griff in seine Tasche und holte einen Goldring, der von einem großen Rubin geziert wurde, hervor. "Den hab ich noch aus meiner eigenen Welt...vielleicht können wir ihn für etwas Geld verkaufen." Er sah zu Blaze und für einen Moment blieb sein Blick auf den Federn in seinem Haar hängen. "Glaubst du, du könntest das erledigen? Wir anderen verstehen ja leider die Sprache hier nicht.
Nach oben Nach unten
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2332
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 19 Feb 2012, 23:09

Als ohne Vorwarnung der Deckel einer Mülltonne auf ihn zuflog konnte Canis sich schnell aus der flugbahn bringen. Er musste sich erstmal daran gewöhnen endlich die Kontrolle über diesen mikrigen Menschen Lancaster zu haben. In Freiheit und nicht angekettet in einem Keller. Wütend knurrte er den anderen an und spannte sich an um ihn anzuspringen. Er spürte wie er gegen den Menschen stieß und ihn zu Boden warf. Anscheinend hatte er ihn überrascht. "Nun bist du nicht mehr so hochnäsig, Zwerg. Vertraust du sosehr auf deine geisteskraft das du es nichtmal wagst, deine wahre Gestalt anzunehmen?" fragte er ihn in Gedanken. Er konnte zwar auch normal sprechen aber mit dem geknurre und gekläffe dazwischen klang das etwas verwaschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyMi 22 Feb 2012, 23:51

Blaze musterte den Ring, er sah wertvoll aus, doch das könnte auch gleichzeitig das Problem sein... vermutlich würde er unter wert verkaufen müssen damit ein Heler ihn nehmen würde, doch im notfall währe das vermutlich ihre einzige Wahl. "Ich kanns versuchen.. aber nichts versprechen."
Die idee von Zyndarndia dagegen schien auch interesannt zu klingen. "durchaus möglich... es gib in der Stadt unzählige Lokale die abendunterhaltung oder soetwas anbieten, da könnte man es als Gaukler vieleicht versuchen... und hier in den ärmeren virteln gibt es Spelunken wo man als... ich glaube sie bezeichnen es als Taschenspieler oder so... auch Geld machen kann... einige arbeiten mit Spielkarten, andere verstecken eine murmel unter Bechern und einige habe ich schon dabei gesehen wie sie mit hilfe eines Stockes bunte Kugeln herumstossen um sie in Löchern zu versenken.... und oft wird dabei um Geld gespielt... aber für solche spiele habe ich leider kein Talent..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyDo 23 Feb 2012, 19:33

Zyndarndia neigte leicht den Kopf zur Seite.
"Nein, Glücksspiele sind nicht das, was ich anstrebe. Ich will Geld für das, was ich leiste. Nicht für Glück."
Sie sah wieder in die Flammen.
"Ich könnte Vorstellungen auf öffentlichen Plätzen geben... In den Menschenländern meiner Heimat sind die Bewohner bei sowas sehr spendabel, wie ich gesehen haben. Vielleicht hätte ich hier auch einen solchen Erfolg."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 26 Feb 2012, 16:12

Als Canis ihn ansprang, versuchte Sam auszuweichen, was ihm jedoch aufgrund der engen Seitengasse nicht gelang. Von der schieren Masse des Werwolfs zu Boden geworfen brauchte er einen Moment, um wieder aufzustehen. Eins muss ich zugeben...Er ist schneller als gedacht. Ein Lächeln huschte über seine Züge, bevor er auf seinen Gegner zulief. Auf dessen Kommentar antwortete er nicht und ließ sich auch nicht anmerken, ob er darüber nachdachte. Kurz bevor der Werwolf zu seinem nächsten Schlag ausholen konnte, drückte er sich sowohl mit seinen Händen, als auch den Füßen vom Boden ab und sprang Edward an. Einen Wimpernschlag später war der Junge verschwunden. Stattdessen flog ein großer Wolf auf ihn zu und verbiss sich in dessen Schulter. Im nächsten Moment wurde er bereits wieder herunter geworfen, schaffte es jedoch, ein Stück Fleisch herauszureißen. Blut tropfte aus seinem Maul, während er das Fleisch zu Boden fallen ließ, bevor Canis angreifen konnte. Seinem Schlag wich er mit einem erneuten Sprung aus, nur um sich der zweiten Klaue gegenüber zu sehen. Mit einem Gedanken versuchte er den Werwolf wegzustoßen, doch aus irgendeinem Grund klappte dies nicht und der Werwolf traf ihn an der Schulter. Sam heulte auf, als sich die Krallen in sein Fleisch gruben und sein Schulterblatt zerschmetterten. Die Wucht des Angriffs schleuderte ihn einige Meter weg und er blieb auf seiner verletzten Seite liegen. Er konnte spüren, wie der Schmerz seine Sinne überflutete und seine schwache Hälfte wieder hervorbrachte. Stumm fluchte er, während er mit letzter Kraft einen Müllcontainer gegen Canis schleuderte und ihn wegstieß.

Paco horchte auf, als er das Wolfgeheule hören konnte und war Momente später auf den Beinen und auf dem Weg an die Oberfläche. Adrenalin rauschte durch seinen Körper und beflügelte seine Schritte, während er sich Sorgen um Edward machte. Er war es ja, der vorgeschlagen hatte, dass jemand diesem Sam folgen sollte und jetzt war er vermutlich in Gefahr. "Edward!" rief er aufgeregt, als er in der Häuserschlucht angekommen war. Aus einer Nebengasse konnte er Geräusche hören und warf einen Blick dort hinein. Einige Meter entfernt konnte er einen blutenden Sam entdecken und am anderen Ende der Gasse sah er einen Werwolf, der gerade hinter einem Metallkasten hervor kam. "Hey...Sam...kannst du mich hören." wollte er nun leicht panisch wissen, während er sich neben ihn hinkniete und ihn einige Sekunden lang betrachtete, bevor er seinen Blick wieder auf den Werwolf richtete.
Nach oben Nach unten
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2332
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 26 Feb 2012, 19:27

Canis knurrte vor Wut, als der andere Wolf ihn abwehrte. Zornig blitzten seine Wolfsaugen auf und er wollte zum finalen Angriff übergehen, als Paco hinzukam und sich neben Sam kniete. Knurrend blickte er zu dem Jungen und wollte diesen ebenfalls angreifen, doch Edward konnte sich aus seiner Starre befreien und hielt Canis auf. "Wir sehen uns wieder und dann bist du dran, Wolf," konnte Sam Canis stimme in seinem Kopf vernehmen, dann drehte Canis sich um und sprang davon. Mit schnellen schritten lief er fort um ein Versteck zu suchen, wo er erst mal regenerieren konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyFr 02 März 2012, 21:46

Zyndarndia sah Paco nach, als auch er den Keller verließ. Sie lächelte verständnisvoll.
"Immer diese jungen Leute... Ich werde ihnen mal folgen, damit sie nicht gleich wieder verloren gehen."
Mit diesen Worten erhob sie sich und verließ den Keller ebenfalls. Es war nicht schwer für sie, Paco zu folgen, waren die Anderen doch noch nicht weit gekommen. Immerhin hatte sie ein sehr gutes Gehör. Und der Lärm, den die Kämpfenden von sich gegeben hatten, war auch nicht gerade schwer zu orten gewesen, auch wenn er nun verstummt war. Erst, als sie die Gasse betrat und gerade noch irgendetwas davonhuschen sah, wurde sie nachdenklich. Wer oder was hatte Sam so zugesetzt? Ohne auf eine Reaktion Sams auf die Frage von Paco zu warten, ging sie zu ihm und stand einen Moment später direkt neben dem Jungen. Selbst für sein Volk war er noch verdammt jung... Sie musste ihm einfach helfen und so warf sie einen ersten prüfenden Blick über ihn, um seine schlimmsten Wunden zu orten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyMo 05 März 2012, 14:30

Dumpf konnte Sam eine Stimme hören, die zu ihm sprach. Langsam öffnete er die Augen und sah mit schmerzverzerrtem Gesicht zu Paco und Zyndarndia hoch. Mit seiner unverletzten Hand tastete er kurz nach seiner verletzten Schulter, zog sie jedoch schnell wieder zurück, als der Schmerz erneut seine Sinne überflutete. "Edward...Werwolf..." war alles, was er sagen konnte, bevor sein Geist wegdrifftete.

Entsetzt starrte Paco den verwundeten Sam an, als dieser behauptete, dass Edward der Werwolf war, den er gerade gesehen hatte. Einen Moment lang sah er zum Ende der Gasse, an dem Canis verschwunden war, dann betrachtete er mit einem Stirnrunzeln die Wunde des Jungen. Sie sah immer noch schlimm aus, aber durchaus besser als noch vor einer Minute. Bildete er sich das nur ein, oder hatte Sam tatsächlich eine erhöhte Regenerationsrate? "Könnt ihr ihm irgendwie helfen?" wollte er von Zyndarndia wissen. Wenn es sein musste, dann konnte auch er eine seiner Runen ausprobieren, aber das war zu unzuverlässig und würde ihn selbst für einige Zeit außer Gefecht setzen.
Nach oben Nach unten
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyMo 05 März 2012, 18:31

"Hier sind nicht viele Pflanzen oder Tiere, die ich zu Hilfe nehmen kann und eine Wunde wie diese habe ich noch nie gesehen, aber ich kann es versuchen", antwortete die Elfe, bevor sie vorsichtig die Hand über Sams Wunde hielt. Dann streckte sie ihre Sinne aus und sammelte Energie von allen kleinen Lebewesen, die sie in der näheren Umgebung finden konnte, sowie von den größeren Pflanzen. Sie nahm die Energie, die sich brauchte, genug, um Sam zu heilen, aber nicht so viel, das die Lebewesen sterben würden. Schweißperlen sammelten sich auf ihrer Haut, wenn auch sie nur am Hals wirklich zu sehen waren, während sie sich bemühte, die Wunde des Jungen zu heilen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyMo 05 März 2012, 21:58

Blaze blickte den beiden nach, wie sie einfach hinausstürmten dem Wehrwolfsgeheul nach. Oh ja, er kannte diese Heulen nur zugut, in seiner Heimat hatte er es ab und an auch gehört, vorallem in der zeit als die Menschen noch nicht so hoch entwickelt gewesen waren. Er überlegte sich ob er den beiden folgen sollte, rang sich aber erst nach ein paar quälend langen minuten dazu durch.
Als er auf die Strasse kam dauerte es nicht lange bis er Paco, Zyndarndia und Sam entdeckte. DSam schien verletzt und die Elfe beschäftigte sich gerade mit ihm, vermutlich um ihm zu heilen. Gerne hätte er Sam gefragt was passiert war, doch dieser war bewusstlos. Geduldig wartete er bis Zyndarndia fertig war. "wir können ihn hier nicht liegenlassen..." die Elfe hatte Sam gerade geheilt und auch wenn ihr äusserlich nichts anzusehen war, zumindest entdeckte blaze gerade keine anzeichen, so musste sie der Prozess kraft gekostet haben, gerade in dieser Welt. Daher wandte er sich an Paco. "Hilf mir ihn zu tragen, wir bringen ihn zurück in den unterschlupf, dort kann er sich dann ersteinmal erholen und er ist in sicherheit vor dem Weh... vor dem ding das ihn angegriffen hatte."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Gast
Gast



~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptyFr 09 März 2012, 18:53

Paco konnte spüren, wie Zyndarndia begann Sam zu heilen und malte mit dessen Blut eine Rune über die Wunde, um ihr zu helfen und etwas Arbeit abzunehmen. Kaum war das Symbol vollendet, entzog es seinen Körper Energie und beschleunigte Sams Heilung, bis nur noch die Narben von der einstigen Wunde zeugten. Nach etwa einer Minute brach er seinen Zauber ab und ließ sich erschöpft an der Mauer herab. "Gibt mir einen Moment, dann helf ich dir." meinte er müde, bevor er sich erhob und den Jungen mit Blazes Hilfe zurück in den Keller trug. Vorsichtig legte er ihn auf den Boden und zog mit Kohle einen Kreis mit etwa zwei Metern Durchmesser um ihn herum, in dessen Mitte er ein weiteres Zeichen setzte. Augenblicklich flaute die Aufmerksamkeit der anderen Obdachlosen von Sam ab. "Solange er da drinnen bleibt, dürfte kein anderer ihn bemerken..." murmelte er leise und sah dann die beiden anderen Weltengänger an. "Edward ist verschwunden und Sam hat irgendetwas von einem Werwolf gemurmelt, bevor du aufgetaucht bist...Wir müssen ihn finden, falls er ihn mitgenommen hat." Er holte einige Male tief Luft, während er über einen Plan nachdachte. Er war eigentlich kein besonders guter Stratege oder Anführer, dennoch war ihm klar, dass er die Leitung übernehmen musste, um Canis zu finden. "Wie ich rausgelaufen bin, konnte ich den Wolf noch für einen Augenblick sehen, bevor er weggelaufen ist. Es kann sein, dass ich mich irre, aber er schien aus meiner Welt zu kommen. Das können wir ausnutzen, da ich weis, wie man sie bekämpfen kann. Zyndarndia, kannst du bitte bei Sam bleiben? Er sollte nicht alleine sein und du bist von der Heilung noch etwas erschöpft, wenn ich mich nicht ganz täusche. Blaze und ich werden den Werwolf währenddessen jagen."
Nach oben Nach unten
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2332
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySa 10 März 2012, 00:29

Canis hatte inzwischen ein ruhiges Plätzchen gefunden, an dem er sich verstecken konnte. Die Wunde, die Sam ihm gerissen hatte war bereits wieder verheilt und nun saß er gemütlich in diesem alten Lager und dachte nicht einmal daran, sich zurückzuverwandeln. "Wir hatten einen Deal, Canis. Ich lasse dich in einem gesicherten zustand meinen Körper übernehmen und ansonsten hälst du ruhe. Warum hast du dich nicht daran gehalten?" hallte Edwards Stimme in seinem Kopf. Da Canis momentan den Körper unter kontrolle hatte, konnte er nicht die Stimmbänder benutzen um mit sich selber zu reden."Wenn du nur ein einziges Mal deine verdammte Familie ignoriert hättest und mit dem Rudel rumgezogen wärst, wäre das nie passiert. Wegen dir Feigling musste ich mich vor so einem Hosenscheißer rechtfertigen", knurrte Canis zornig. Edward brummte noch etwas, aber der Streit verebbte nun. Es nützte ja eh nichts. Der Werwolf hatte sich befreit und würde die Lage erstmal nutzen. "Denk dran das wir in einer komplett anderen Welt sind. Hier gibt es kein Rudel, an das du dich halten kannst",wandte sich Edward noch kurz an den Werwolf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySa 10 März 2012, 13:02

"Nein, geschwächt bin ich nicht", antwortete Zyndarndia. "Zumindest nicht so, das ich Fähigkeiten einbüßen würde. Aber ich werde dennoch hier bleiben. Ich weiß nicht, ob meine Heilung gereicht hat, das es dem Jungen besser gehen wird."
Sie betrachtete Sam einen Moment lang, bevor sie sich wieder Paco zuwandte.
"Verzeiht, aber was ist ein Werwolf? Dort, wo ich herkomme, gibt es soetwas nicht."
Wäre sie ein paar Jahrhunderte jünger gewesen, so hätte sie sich für ihre Unwissenheit wohl geschämt, doch mit dem Alter kommt auch die Erkenntnis, das es immer etwas geben wird, das man nicht kennt und es eher eine Schande ist, wenn man so tut, als kenne man es, als sein Wissen zu erweitern indem man fragt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySa 10 März 2012, 15:50

"Ein Werwolf ist ein Wesen, das an Lykanthropie leidet... eine ansteckende Krankheit die, durch den biss übertragen wird... Der infizierte verwandelt sich hierbei in ein wildes Tier oder in eine Mischform von Tier und Humanoide... die weit verbreitetste form ist die des Wolfes daher ist der begriff Werwolf weit verbreitet. Aber es gibt auch andere Lykanthropen die die gestallt und Mischformen von Katzen, Bären, Ratten und sogar Krokodielen annehmen können. In meiner Welt gab es auch Werwölfe.... aber ich hätte nicht gedacht, dass es in dieser Welt auch welche gibt... bisher habe ich hier keine anderen mystischen wesen getroffen, von euch mal abgesehen, das ist merkwürdig."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Gast
Gast



~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 11 März 2012, 12:31

Paco nickte nur, als Blaze die Antwort gab. Scheinbar wusste er über ziemlich viele Dinge bescheid. "Ich hab zwar keine Ahnung, was diese Krankheit sein soll oder was du mit der Mischung mit anderen Tieren meinst, aber sonst war alles richtig. In meiner Welt gibt es einen Trank, der die tierische Seite zurückhält, aber ich hab keine Ahnung, ob er hier auch wirkt...Wie dem auch sei, wir sollten los, Blaze." Er ging aus dem Keller hinaus und wartete einige Sekunden, bis der andere ihm gefolgt war, dann machten sie sich gemeinsam daran, der Fährte des Werwolfs zu folgen. "Wie bist du in deiner Welt gegen die Werwölfe vorgegangen?" wollte er wissen, während er am Ende der Gasse, in der sie Sam gefunden hatten, abbog und in unregelmäßigen Abständen Blut auf dem Boden sehen konnte.

Etwa zehn Minuten, nachdem Paco und Blaze verschwunden waren, wachte Sam wieder auf. Sein Kopf schmerzte von dem kalten, harten Boden, auf dem er lag und seine Schulter fühlte sich an, als hätte irgendjemand ihn dort mit einem Vorschlaghammer getroffen. Langsam öffnete er die Augen und sah in Zyndarndias Gesicht, bevor er versuchte aufzustehen, scheiterte aber an der Unfähigkeit, seinen verletzten Arm zu belasten. "Aua..." meinte er leicht stöhnend, als er sich wieder auf den Boden sinken ließ. "Wo...wo sind die anderen?" fügte er hinzu, als er bemerkte, dass sie alleine waren. "Und wo ist dieser Edward? Was zum Geier ist in den gefahren?"
Nach oben Nach unten
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 11 März 2012, 20:42

"Die Anderen suchen Edward", meinte Zyndarndia, erleichtert darüber, das Sam endlich aufwachte. Sie musterte den Jungen. "Wie geht es dir? Was macht deine Schulter? Und kannst du erzählen, was vorgefallen ist? Als wir zu dir kamen lagst du verwundet am Boden und Paco hat erzählt, das er nur noch einen Werwolf hat flüchten sehen."
Obwohl sie noch immer ihre Kappe trug, konnte man die Sorge, die in ihrem Blick lag, regelrecht fühlen. Es gefiel ihr nicht, das hier eine ihr unbekannte Gefahr herum lief. Es gab ihr das Gefühl, wieder dumm und unerfahren zu sein... Innerlich seuftzte. Sie war alt mehr als tausend Jahre alt und in ihrer Welt gab es nicht, was sie überraschen konnte, doch dies war nicht ihre Heimat... Und das spührte sie mit jedem Augenblick, der verging, mehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 11 März 2012, 22:13

Blaze blickte Paco etwas iritiert an. "vorgegangen? wieso hätte ich gegen die Werwölfe in meiner Welt vorgehen sollen? Sie waren nicht meine Feinde... Die Menschen meiner welt hatten sie gejagd.. in der primitiven Zeit, aber nicht weil sie etwas getan hätten, sondern weil die Menschen angst vor ihnen hatten... und später, in der neuen äre da waren sie so selten und hielten sich gut versteckt, so das sie nicht mehr im allgemeinen bewustsein vorhanden waren..." Blaze seufzte. "Nur weil jemand ein Werwolf ist, muss er meiner meinung nach nicht automatisch sterben.. dieses exemplar hat jedoch einen Menschen angegriffen... vermutlich werden wir hier keine andere wahl haben...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2332
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 EmptySo 11 März 2012, 22:34

Die Blutstropfen führten die beiden durch mehrere Strassen, die von verfallenen Häusern gesäumt waren. Bald kamen sie durch eine art Hinterhof wo die Spur sich verlief. Vor einem Lagerhaus war der letzte Tropfen und es schien fast als würde dieser in das Gebäude hinein weisen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: ~ Hot Blood ~   ~ Hot Blood ~ - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 
~ Hot Blood ~
Nach oben 
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Spontane Geschichten-
Gehe zu: