Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Choose your Story! – Grims Vorschläge für Nachschub

Nach unten 

Welche der Ideen sagt euch am meisten zu?
Black Tides – Crownsmen
36%
 36% [ 5 ]
Drachenreiter
21%
 21% [ 3 ]
Im Angesicht des Bösen
43%
 43% [ 6 ]
Stimmen insgesamt : 14
 

AutorNachricht
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5094
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Choose your Story! – Grims Vorschläge für Nachschub   So 12 Nov 2017, 21:53

Ein herzliches Grüßgott und Servus zusammen!

Ich plane eine neue Geschichte zu starten – vielleicht auch mehrere – und hätte eine ganze Menge Ideen dafür. So viele Ideen in der Tat, dass es mir schwer fällt, eine Auswahl zu treffen. Deshalb überlasse ich das in gewohnt entschlossener Art und Weise einfach euch, den potentiellen Mitschreibern. Ich hätte gerne eure Meinung dazu, welcher der Geschichten ihr die größten Erfolgschancen einräumt, welche euch am meisten interessiert oder einfach, welcher Plot euch der Witzigste/Coolste/Beste erscheint. Für die Schreibfaulen unter euch habe ich eine Umfrage über diesen Thread gesetzt (mit multiple choice, falls euch mehreres zusagt), von den Motivierteren würde ich mich aber auch über einen Antwortpost mit ausführlicheren Meinungen, gern auch zu allen Ideen, sehen.
Ohne weiteres Geschwätz, hier nun die Ideen:

1. Black Tides – Crownsmen
Den Alteingesessenen sagt der Name Black Tides sicher noch etwas: eine legendäre Reihe von MSGs – legendär vor allem dafür, bereits auf den ersten Seiten eingegangen zu sein. Ungeachtet dieser Vergangenheit und wieder besseren Wissens möchte ich einen weiteren Anlauf starten. Für die, denen der Name noch nichts sagt: Black Tides wird eine ganz klassische Piraten-Geschichte, die Geschichte der Crew eines Freibeuterschiffs, die in einer fiktionalen, der Karibik nicht unähnlichen Inselwelt ihr Glück, Gold und Abenteuer sucht und ganz sicher das eine oder andere mal mehr findet, als sie sich erhofft hat.
Ich biete euch eine voll ausgearbeitete Inselwelt inklusive Seekarte, mehrere spielbare Rassen und eine mehr oder weniger komplexe politische Hintergrundsituation, die der Geschichte zugrunde liegt.

2. Drachenreiter
Seit Jahrhunderten richten die Menschen von Ferlaar Drachen als Reittiere ab, sei es zum Zeitvertreib für reiche Jünglinge, eilige Kurierdienste oder auch für militärische Zwecke und talentierte Drachenreiter können sich großen Ruhm und gewaltiges Ansehen erwerben. Unsere Geschichte startet mit dem großen Drachenrennen an der Sturmpforte, einer prestigeträchtigen Veranstaltung, bei welcher das Königreich von Ferlaar das begabteste Drachen-Reiter-Gespann des Reichs kürt. Doch die jungen Reiter, die aus freundschaftlich-sportlichen Motiven angereist kommen, werden bald feststellen müssen, dass sie ihre Künste und die ihrer geschuppten Partner bald für weitaus ernstere Zwecke einsetzen müssen, denn finstere Machenschaften beginnen sich im Hintergrund zu entfesseln.
Ich biete euch hier... Trommelwirbel... Drachen. No shit! Reicht das nicht aus? Also gut: eine etwas unkonventionellere Geschichte mit einem Abenteuerplot, der diesmal ohne allzu viel Schwertschwingerei und Feuerbälle auskommt, dafür aber Mut, Intellekt, Witz und Freundschaft fordert. Da Drachenreiter gemeinhin eher jugendlich, agil und leicht gebaut sind außerdem die perfekte Plattform für eure angsty teenager-Fantasien. Und ja: ich weiß, dass ihr die habt!

3. Im Angesicht des Bösen
Niemand weiß, woher das Böse kam, wie alt es ist, oder warum es ausgerechnet nun die Länder der freien Völker heimsucht, aber seinen Namen kennt ein jeder: Feuerbringer, der Dunkle Prinz, der Fürst der letzten Tage. An der Spitze einer Horde niederträchtiger und grausamer Monster fällt er in die zu lange vom Frieden gesegneten Sieben Königreiche ein und bringt Tod und Verderben über die unvorbereitete Bevölkerung.
Was diese Idee originell macht oder auch nur annähernd von all den anderen generischen und furchtbar ausgelutschten Standard-Fantasy-Geschichten unterscheidet? Wir sind diesmal die Bösen! Wir spielen Orks, Goblins, Trolle, Dunkelelfen und dergleichen und üben im Namen unserer finsteren Herrschers bestialische Akte der Brutalität, grundlose Grausamkeit und andere amüsante Taten der Boshaftigkeit aus. Moralische Bedenken sind hier fehl am Platz. Hier darf sich jeder einmal austoben, der einfach schon immer mal grundlos böse sein wollte.
Ich biete euch: ungezügelte Bosheit, sinnlose Gewalt und eine feine Prise Humor – denn diese Geschichte nimmt sich nicht sonderlich ernst, sondern wird eine subtile Persiflage ihrer selbst. Dazu vier ausgearbeitete Rassen mit Option auf zusätzliche eigene Rassen, eine Landkarte und ein furchtbar grenzwertiger Plot. Was will man mehr?

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoggoth

avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 24
Ort : Norderstedt

BeitragThema: Re: Choose your Story! – Grims Vorschläge für Nachschub   Di 14 Nov 2017, 11:35

Tja, kaum ist man einmal monatelang nicht hier, schon kommt Grim wieder mit so vielen crazy Ideen raus. Spaß beiseite, da mich keine Geschichte in letzter Zeit sonderlich angesprochen hat (und ich um meine geistige Gesundheit bemüht war) und ich leider auch keine große Zeit/Lust hatte selber etwas auszuarbeiten, war ich nur ein stiller Beobachter des Forums. Aber hier ist doch etwas vielversprechendes wieder zu Tage gekommen und ich werde verdammt sein, wenn ich nicht meine unqualifizierte Meinung hier lassen kann. Dann mache ich mich mal ran...

Black Tides:
Einmal bin ich schon eingestiegen und war sehr zufrieden damit, also mache ich das noch einmal. Der Track-Record dieser Storyline lässt allerdings böses erahnen. Außerdem bin ich großer Freund von politischer Intriganz und anderen Machenschaften, aber auch das hat sich hier im Forum nicht immer so gut gehalten.
Bin vom Setting immer noch überzeugt, finde in der Geschichte steckt viel Potenzial.

Drachenreiter:
Meh. Reitsport für Fortgeschrittene, Ferien auf dem Drachenhof und ich würde noch einen Witz mit Bibi und Tina machen, aber da kommt im Titel nicht Pferd vor. Die Geschichte packt mich jetzt erstmal nicht, meine "angsty teenager-Fantasien" möchte ich hier natürlich nicht abstreiten, aber es zumindest nicht das worauf ich gerade so Bock hätte. Außerdem sind Drachenreiter seit Eragon ziemlich out.

Im Angesicht des Bösen:
Nuuun, eigentlich mag ich den Ansatz "Spiele den Bösen" überhaupt nicht. Aaaaaber, mit etwas satirischem Einschlag kann ich dem Ganzen schon etwas abgewinnen. Gerade aus meiner Warhammer-Erfahrung kommen mir da Orks und Skaven in den Sinn. Bösartig verzerrt komisch, ohne dabei in Slapstick abzurutschen, das hat etwas. ( Na gut, bei den Orks mag man das mit dem Slapstick bezweifeln, aber sie bleiben halt immer eine Gefahr.)

Kurzum: Black Tides darf von mir aus einen weiteren Versuch unternehmen und kriegt meine Stimme. Aber wenn die Leute lieber mal wieder richtig böse sein wollen, dann würde mich das auch nicht stören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
avatar

Anzahl der Beiträge : 2551
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 26

BeitragThema: Re: Choose your Story! – Grims Vorschläge für Nachschub   Di 14 Nov 2017, 20:54

Hatte schon abgestimmt, äußere mich aber gerne noch kurz und bündig zu den Punkten.

Black Tides: Finde ich von den drei Ideen am besten, bin aber unsicher ob ich noch mehr Zeit opfern möchte... Eventuell schaue ich mir mal Steckbriefe an, dann schauen wir weiter

Drachenreiter: Stimme ich Shog zu... Mir gehen alle Themen mit Drachen generell auf den Nerv. Wir sind keine 15 mehr mit dem Eragon Buch auf dem Nachttisch.

Im Angesicht DAS BÖÖÖSE!!!: Finde ich an sich gut und schreibe ich wenn es um Charaktere geht generell gerne... Manisch und sadistisch, ich mag es solche Persönlichkeiten aus zu schreiben. Generell denke ich aber, dass dieses Forum hier der falsche Ort für solch eine MSG ist... Nicht jeder will einen rundum "bösen" Charakter schreiben. In Anbetracht der bisher erfolgten Geschichten räume ich dem Thema wenig Chancen ein, so sehr es mich auch reizen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Choose your Story! – Grims Vorschläge für Nachschub   

Nach oben Nach unten
 
Choose your Story! – Grims Vorschläge für Nachschub
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» RPG-Rollen - Vorschläge
» MY STORY
» Vorschläge für Stärken&Schwächen und Vorlieben&Abneigungen
» Event-Vorschläge
» Kontaktanzeigen, Gesuche und Vorschläge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Fantasy :: Abgelehnte / aufgegebene Ideen-
Gehe zu: