Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Black Tides – Crownsmen

Nach unten 
AutorNachricht
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5068
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Black Tides – Crownsmen   Mi 15 Nov 2017, 18:52

Ein Piratenleben ist gemeinhin aufregend, ertragreich – und selten von allzu langer Dauer. Nur allzu leicht fällt man unter der brutalen Wucht einer Kanonenkugel oder wird von einem gut gezielten Säbelstreich niedergestreckt und ebenso viele holt sich das grausame Meer. Das gefürchtetste Schicksal, das einen Piraten ereilen kann, ist jedoch der Strick: aufgeknüpft für seine Schandtaten vor den Augen einer schaulustigen Menge unwürdig sein Leben dem gnadenlosen Arm des lang verachteten Gesetzes hingeben.
Ganz anders sieht die Sache dagegen für einen Freibeuter aus. Mit einem Kaperschein in der Tasche kann sich ein Seeräuber der beschirmenden Hand eines mächtigen Patrons gewiss sein, hat sichere Häfen anzulaufen verbündete Segel gewiss. All das zum Preis von ein wenig Freiheit und der Schmach, das Knie vor einem gekrönten Haupt beugen zu müssen.
In der Parava, jener ebenso reichen wie unerschlossenen tropischen Inselwelt im Süden des paravonischen Meers, ist man stolz darauf, ein echter, freier Pirat zu sein, nur dem Wind und den Wellen ergeben und sich selbst sein eigener Gott. Nicht wenige, die hier zur See fahren, haben diese Inseln zu ihrer Heimat gemacht, weil sie dem eisernen Griff der großen Reiche zu entkommen trachteten und entsprechend groß ist die Verachtung für Könige und Gouverneure. Doch die Zeiten ändern sich. Mit den Nachrichten von immer neuen Funden kostbarer Erze und wertvoller Gewächse in der Parava wurde deren Erschließung mehr und mehr voran getrieben und immer größere Teile der die Inseln umgebenden See werden nun von Flotten kontrolliert, die unter königlichen Bannern segeln anstatt unter dem gefürchteten Totenschädel. Immer weniger werden die Rückzugsorte, die Piratennester, in denen freie Seeräuber noch ihrem Handwerk nachgehen können. Wen wundert es also, dass mehr und mehr Kapitäne sich dazu entschließen, das Knie zu beugen und unter der Schirmherrschaft eines Fürsten auf Kaperfahrt gehen? Denn eines ist gewiss: sicherer ist die Parava durch die Präsenz der Kolonialherren nicht geworden und Reichtümer sind noch immer auf See zu holen.
Die Geschichte, wie Captain Jeanny Forvell zu ihrem Kaperschein kam, ist rasch erzählt. Viel interessanter dagegen ist die Geschichte, wohin dieser sie führte...


So, dann setzen wir die Sache doch mal in die Tat um. Ihr habt abgestimmt und auch wenn das Ergebnis nicht unbedingt eindeutig war, denke ich doch, dass dieser hier der meistgewünschte Vorschlag war. Deshalb nun also ganz offiziell: ich werde eine Piraten-Geschichte starten und suche nach Mitschreibern. Hintergründe, Kartenwerk, Rassen etc. werden geliefert, sobald ich ein Subforum aufmache, bis dahin dürft ihr mich selbstverständlich hier oder über sonstige Kommunikationswege löchern, falls euch irgendwas unklar ist oder weiter als zum genannten Punkt interessiert.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 2279
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 39
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Black Tides – Crownsmen   Mi 15 Nov 2017, 19:24

ich melde mal vorsichtiges interesse an , obwohl ich ja für die drachen und das böse gestimmt hatte. Vielleicht fällt mir ja was tolles ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Black Tides – Crownsmen   Do 16 Nov 2017, 18:09

Da ich dafür abgestimmt habe, bin ich auch dabei.
Außer mir fällt kein Konzept ein, dass mir gefällt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zaiyel

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 13.10.17
Alter : 23

BeitragThema: Re: Black Tides – Crownsmen   Fr 17 Nov 2017, 15:12

Da ich absoluter Piraten-Fan bin, gibts von mir auf jeden Fall eine Zusage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoggoth

avatar

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 23
Ort : Norderstedt

BeitragThema: Re: Black Tides – Crownsmen   Fr 17 Nov 2017, 23:21

Kann jetzt ja keinen Rückzieher machen, nachdem ich dafür gestimmt habe, wa?
Bin also dabei, so lange sich die Toleranz gegenüber meinem Ich-Erzähler nicht verändert haben sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5068
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Black Tides – Crownsmen   Sa 18 Nov 2017, 09:14

So, Subforum steht und Hintergründe sind auch schonmal da, damit ihr euch schonmal Charakterkonzepte überlegen könnt. Einen Steckbriefthread mache ich heute Abend auf und versuche, bis dahin auch mein eigenes Konzept fertig zu haben. Als Anmerkung zu Konzepten: wir starten noch nicht als gemeinsame Crew, sondern werden erst zusammen finden, allerdings können sich Charaktere selbstverständlich schon zuvor über den einen oder anderen Weg kennen.
Selbstverständlich dürfen nach wie vor weitere Leute einsteigen, die noch Interesse an der Geschichte haben, also nur zu!

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Black Tides – Crownsmen   

Nach oben Nach unten
 
Black Tides – Crownsmen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Black Dagger TC
» Eure Lieblingszitate aus Black Butler [Anime]
» Lustige Bilder zu Black Butler
» IG-2000 "Black Crab"
» [Gast] Unser Forum: Black Dagger - Warrior of Darkness

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Fantasy :: Umgesetzte Ideen-
Gehe zu: