Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Schrecken von Thuraman

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Wyrd

avatar

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 21 Nov 2011, 20:56

Ich würd es nicht auf Thunderhawks festlegen. Die sind zwar das beste, aber die Inquisition bedient sich ja meistens einfach direkt bei dem wasvor Ort da ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Di 22 Nov 2011, 18:58

Keine Plasmawerfer bleibt keine Plasmawerfer. Das hat seinen Grund so, den ich aber an dieser Stelle hier nicht weiter erläutern werde. Und ob nun Thunderhawks oder Walküren, es ist doch jetzt noch egal und Wyrd hat schon Recht. Die Inquisition nimmt sich was vor Ort verfügbar ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Di 22 Nov 2011, 19:55

Meine Planungen sind derzeit an einem Punkt angekommen wo ich alleine nicht weiter komme und einen Start und Laufen der MSG nicht versprechen kann. Ganz besonders an meinem Schreiberischem Talent hapert es und ich möchte gerne einige Rollen abgeben aus den Reihen des Inquisitors selber. Doch möchte ich mal etwas anderes ausprobieren als die Rollen nach gut Dünken und Bewerbern zu verteilen. Stattdessen gibt es hier ein kleines Casting.
Einen kurzen Abschnitt mit der Person eurer Wahl in einer beliebigen Szene soll die Aufgabe sein. Dabei ist mir wirklich egal worum es geht, wichtig ist mir wie der Charakter präsentiert wird und wie seine erzeugte Wirkung ist. Denn es sind Schlüsselpersonen die ich da abgebe die Maßgeblich zur Stimmung beitragen. Die Länge des Textes ist mir dabei ziemlich egal.

Die Rollen:

Der Kommissar.
Auch wenn der Trupp formal nicht der Imperialen Armee und somit auch nicht der Kontrolle des Departmento Munitorum gehört der Kommissar dem Trupp an. Er begleitet die Truppe dennoch in jeden Einsatz und wird von den Soldaten angesehen und respektiert aufgrund seiner Taten. Wer ihn kennt, ein wenig wie Ibram Gaunt vom 1. Thanit, für die, die ihn nicht kennen, hier der Link zum Lexicanum.

Einen Psioniker.
Viele Xeno-Artefakte strahlen Energien aus die von tragbaren Messgeräten nicht angezeigt werden. Doch ein Psioniker kann diese Energien des Warp erspüren und den Trupp schneller an sein Ziel bringen. Auch ansonsten ist ein Psioniker durchaus nützlich und kann auch ein passabler Kämpfer sein. Da ich mich mit Psionikern nur wenig auskenne brauche ich gerade hier jemanden mit entsprechendem Hintergrundwissen.

Das wären dann auch schon alle Rollen. Ich bin aber geneigt weitere Vorschläge für Rollen entgegen zu nehmen und gegebenen Falls zu ergänzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Altus

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 34

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Di 22 Nov 2011, 21:33

Ich wollte eigentlich einen Catachaner spielen, der mit Schrotflinte, Machete und Sprengstoffen hantiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Sa 26 Nov 2011, 15:53

Da spricht auch nichts degegen Altus, jeder kann spielen was er möchte. Aber anscheinend scheint es bereits jetzt nicht mehr zu interessieren das es noch spielbare Charaktere gibt. Bis Montagabend nem ich noch Beiträge entgegen, sollten noch welche kommen, wenn nicht muss ich halt das MSG-Konzept nochmal umschreiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 28 Nov 2011, 17:32

Aufgrund mangelhaftem Interesse /closed. Sollte ich das ganze noch fertig bekommen sag ich Bescheid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Warmonger

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 28 Nov 2011, 17:39

Hey, ich will doch mitmachen ... Ich mag nur die beiden Rollen nicht : /

Wir haben:

Grim
Lias
Monger
(Red?)
Altus
Wyrd
Dartie
Ape

Wenn das kein Interesse ist weiß ich nicht was welches ist ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 28 Nov 2011, 17:40

Seit einer Woche keine Meldung, außer Altus hat sich keiner weiter geäußert. Das lässt für mich darauf schließen das nun doch keine Lust mehr besteht. Und ein kleines "Die Rollen interessieren mich nicht" reicht da auch aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 4871
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 28 Nov 2011, 19:51

Wenn es nur das ist, was du willst: ich kann mich weder für die Rolle eines Psionikers noch für die eines Kommissars erwärmen. Und ich denke, dass es bei allen anderen Leuten auch nicht an mangelndem Interesse an der MSG liegt, sondern einfach daran, dass sie sich nicht für die Rollen begeistern können und sich deshalb nicht melden. Im Zweifelsfall haben sie es - so wie ich auch - schlichtweg für nicht nötig gehalten zu posten. In diesem Fall ist keine Aussage schließlich auch eine klare Aussage. Also bitte gib die Sache nicht nur deswegen auf. Wenn es noch irgendwelchen anderen Gründe gibt du hast ja erwähnt, dass es bei dir momentan mit Zeit und/oder Kreativität nicht so gut bestellt ist - ist das natürlich etwas anderes. Aber dann sag das doch auch...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
avatar

Anzahl der Beiträge : 3100
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 26
Ort : Heimat der Floofs

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 28 Nov 2011, 21:55

Ich habe auf weitere Rollen gewartet, da mich der Kommissar nicht interessiert und ich für den Psioniker nicht genug Hintergrundwissen habe.

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mi 30 Nov 2011, 18:39

Ich schmeiß grad das ganze Konzept um, es wird keine besonderen Rollen mehr zu schreiben, lediglich Veteranen der Truppe. Dazu brauch ich aber nun von euch nen Post wo ungefähr steht was ihr schreiben wollt. Die Kriterien habe ich bereits genannt und bleiben auch bestehen.

Es wird nun alle Waffen der Imperialen Armee sowie die bereits genannten Bolter geben. Es bleibt aber bei dem Verzicht auf Nahkampfenergiewaffen (E-Klingen, E-Fäuste, etc.) und die Beschränkung auf die Anzahl der Waffen im Trupp.

Ja, einer darf einen Plasmawerfer dabei haben, aber nicht als primäre Waffe. Wo ist der Reiz eine Waffe zu nutzten die selbst einen Terminator mit nur einem Schuss töten kann? Ich sehe ihn nicht und werde zu rege Nutzung der Waffe in der späteren MSG auch unterbinden.

Ich erwarte eine knappe Meldung bis Sonntag, und wer Fragen hat soll gefälligst fragen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Sa 03 Dez 2011, 16:10

Hallo? Schaut hier noch wer rein?

Es reicht doch kurz den Herkunftsplaneten, Geschlecht und erstrebte Ausrüstung zu schreiben ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 4871
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Sa 03 Dez 2011, 16:13

Ich würde gerne einen Vostroyaner schreiben, mit Straßenkampferfahrung und -spezialisierung wie Vostroyaner die eben haben. Eventuell würde ich ihn mit einem Scharfschützengewehr ausrüsten, außer, jemand anderes will das unbedingt haben. Haben ja nur einen Sniper im Trupp, hieß es...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Warmonger

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Sa 03 Dez 2011, 16:58

Ich wollte eigentlich ganz gerne einen Scharfschützen von Valhalla schreiben, der vor allem bei eingeschränkter Sicht seine Ziele immer noch zuverlässig trifft. Schneesturmgewöhnung und so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
avatar

Anzahl der Beiträge : 3100
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 26
Ort : Heimat der Floofs

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Sa 03 Dez 2011, 17:31

Cadianerin. Lasergewehr, mit nem Faible für Granaten und Sprengstoffe.

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Altus

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 34

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Sa 03 Dez 2011, 18:21

um Überschneidungen zu vermeiden...würde ich wohl den Komisar übernehmen...Ausrüstung ist bie dme ja schon vorgegeben...und ich hab nen Faible für Schirmmützen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 05 Dez 2011, 15:24

Altus, Das kann doch jetzt nicht wahr sein, oder? Stell ich die Klassen hin sagst du, du möchtest einen Catachaner mit Schrotflinte, Machete und Sprengstoffen spielen. Jetzt hab ich die Klassen raus genommen und habe das Konzept umgeschrieben und ausdrücklich darauf hingewiesen das es nun keinen Kommissar zu schreiben gibt möchtest du ihn schreiben. Später in der Geschichte lässt sich da nochmal drüber reden, aber bis dahin, nein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kuubi

avatar

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 21
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 05 Dez 2011, 15:52

Ich hätte eig. Interesse an der MSG, das Problem ist aber, dass ich mich kaum mit W40k auskenne, auch nicht wirklich die Ausrüstung kenne o.ä.
Gibt es vielleicht irgendwo eine Art "Auflistung", die ich mir anschauen könnte?
Edit sagt:
Natürlich sind Wiki Einträge oder so okay, solange ich mich nicht durch 10 Seiten wühlen muss, nur um Bescheid zu wissen, was die Standard Gewehre sind Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
avatar

Anzahl der Beiträge : 3100
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 26
Ort : Heimat der Floofs

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 05 Dez 2011, 16:28

Gnat schrieb:

Das macht für euch als Ausrüstung verfügbar:

- Lasergewehr (http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Lasergewehr#.TspxHIRghV8)
- Laserpistole
- HE-Lasergewehr (http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Hochenergie-Lasergewehr#.TspxHoRghV8)
- HE-Laserpistole
- Bolter Godwyn und Staler-Schema (http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Bolter#.TspxKoRghV8)
- Boltpistole
- Schrotflinte
- Nahkampfwaffen (Kettenschwert o.ä. , Anfangs keine Energiewaffen)


alle folgenden Waffen sind jeweils nur einmal verfügbar:

- Melter (http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Melter#.TspyWYRghV8]
- schwerer Bolter (http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Schwerer_Bolter#.TspyJoRghV8)
- Scharfschützen-Lasergewehr (http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Scharfschützen-Lasergewehr#.TspxIYRghV8)

____________

Ja, ehm, was wollt ihr noch wissen?
-

@Gryphon: Keine Plasmawerfer, dein Soldat wär mit so einem Teil gar nicht erst Veteran geworden Wink

Hier sind die Waffen, die uns erlaubt sind. Bolter sind Gewehre mit physischer Munition. Ein Stalkerbolter ist ein Bolter mit langsamer Schussfrequenz und kleinem Magazin aber gewaltigem Wumms. Im Grunde eine Art Snipergewehr.
Melter schmelzen fast alles, haben aber zumeist eine geringere Reichweite als Bolter.
Plasmawaffen verschießen Plasmakugeln, können aufgeladen werden, machen aber gerne mal selbst Rumms.

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kuubi

avatar

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 21
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 05 Dez 2011, 16:42

Oh, das nächste mal sollte ich nicht nur den Einstiegspost lesen ;D Egal danke dir Enki
Edit:
Hab grad von Ape gelesen "Es wird nun alle Waffen der Imperialen Armee geben"
Gibts noch mehr Waffen, abgesehen von der Auflistung?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Fr 09 Dez 2011, 13:04

Einen Waffenspezialist von Armaggedon.

Waffen:
Schrottflinte
Plasmawerfer
HE-Laserpistole
Catachanischer Reisszahn
Bajonet
Nach oben Nach unten
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Fr 09 Dez 2011, 15:25

Bitte entweder Schrotflinte oder Plasmawerfer. Ebenfalls solltest du dir überlegen ob du wirklich noch die Energiezelle für die HE-Pistole auch noch schleppen möchtest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Altus

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 34

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Fr 09 Dez 2011, 22:08

Da ich nicht jedes Mal den Einstiegspost lese, bleib ich halt beim Catachaner, wenns noch passt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ape

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 19 Dez 2011, 15:51

Werde wohl auch bis Sylvester nicht weiter kommen und dann im Urlaub alles niederschreiben und fertig machen. Bis dahin bitte ich noch um Geduld.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Warmonger

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   Mo 19 Dez 2011, 20:19

Kein Interesse mehr, tut mir Leid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schrecken von Thuraman   

Nach oben Nach unten
 
Der Schrecken von Thuraman
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Werwölfe: Schrecken der Nacht
» Werwolf - Schrecken der Nächte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Sci-Fi :: Abgelehnte / aufgegebene Ideen-
Gehe zu: