Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Ep. 3: Chaos in New Jericho

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Lias
Herr der Diebe
Lias

Anzahl der Beiträge : 3262
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 28
Ort : Heimat der Floofs

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMi 07 Nov 2012, 13:32

Mit einem Woioioing krachte ein leuchtendes Geschoss in die Kanone, die daraufhin postwendend zusammenbrach. Lilane Blitze zuckten über Holz und Metall und brachen teilweise in den Boden aus, der sich ein stückweit auflöste. Es war nicht wirklich klar, wer aus der immer rascher in Panik verfallenden Menge das Geschoss geworfen hatte. Den oberen Mitgliedern des Syndikats war natürlich die Existenz Whispers eröffnet worden, aber persönliche Attentäter Cromwells hatte auch den Ruf mit abtrünnigen Bossen raschen Prozess zu machen. Nur die wenigstens Syndikatsbosse blieben deswegen bei der Feier, die allermeisten schlängelten sich zum Rand der Menge durch, durchweg von muskelbepackten Ellenbogen unterstützt.
Es war keine gute Nacht gewesen und daran hatte sich nahtlos ein beschissener Tag angeschlossen. Lucia verfügte deswegen grade über die gute Laune eines Politikers, der grade von dem Wahlsieg des Gegners und Bestechungsvorwürfen ihm gegenüber erfahren hat. Es war kein guter Tag. Die junge Frau stand zwischen dem Rest der Menge, die grade einen schaulustigen Kreis um den Angreifer mit seinen beschworenen oder was-auch-immer-Waffen bildete.


Von oben betrachtet wirkte New Jericho wie ein felsiges Geschwür in der Landschaft. Lord Skullington glaubte fast die Dunstglocke über der Stadt sehen zu können, was natürlich Unsinn war, weil sein Jet sich bestimmt bereits darin befand. Der Lord machte eine mentale Notiz betreffend der Stadt und strich sie aus der Liste möglicher Reiseziele.
"Charles, geben sie dem HQ durch, dass wir eingetroffen sind", gab der Lord über Funk durch und erhielt sogleich eine Bestätigung von seinem Butler. Charles hatte natürlich mitkommen müssen. Es gehörte sich nicht, dass seine Lordschaft alleine reisen musste.
"Und geben Sie mir Bescheid, sobald wir Nachricht bezüglich unserer Mission hier haben, ja?"
"Selbstverständlich, Mylord."
"Gut. Wenn Sie den Koch bitte veranlassen würden das Frühstück zu bereiten."

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 00:01

Die schiere Größe der Schlange beeinträchtigte sie bei ihrem Vorhaben; die vergleichsweise winzige Steinspinne war erheblich schneller und beweglicher als Max' andere Kreationen und konnte das Tier ausmanövrieren. Sie rannte auf ein Parkhaus neben der Straße zu, überwand die letzten Meter mit einem weiten Sprung und krabbelte dann schnell an der Hauswand bis zum Parkdeck empor, wo sie hinter der Brüstung verschwand.



1/28
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
Vicati

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 00:14

"Oh", meinte Legion nur, während er die verpuffenden Überreste seiner Kanone betrachtete. Er hatte zwar mit einer Reaktion gerechnet, aber das kam unerwartet. Er kramte seinen PDA hervor und tippte kurz ein paar Mal darauf rum. "Vor irgendwelchen Superhelden auf Syndikatsseite hat man mich nicht gewarnt. Oder bist du eine verkannte Heldin, die nur was gegen das Töten hat?"
Er nahm einen Schluck aus seiner Flasche, liess das Gerät wieder verschwinden und musterte die Frau abschätzend von oben bis unten. Die meisten Schaulustigen befanden sich bereits in sicherer Entfernung, so dass man den Angreifer sicher bestimmen konnte.
"Aber es hiess ja Exekution, glaub ich", fuhr er ungeirrt fort, "Also... Au revoir, Madame, wie die verdammten Franzosen sagen würden."
John machte einen Wink mit der freien Hand und beschwor eine neue Waffe, diesmal ein langes Schwert, dass sich hinter Lucia materialisierte, weit ausholte und dann auf ihren Nacken niedersauste. Legion beachtete das Geschehen gar nicht, sondern hing schon wieder an seiner Flasche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Basol
Waschmaschinenflüsterer


Anzahl der Beiträge : 1125
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 26

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 10:04

Nun sah auch Serpiento die steinerne Spinne, die sich aber schnell aus dem Staub machte und die Python am Boden zurückließ. Tse. Der Gegner verarschte ihn nur. Oder war es nur die Spinne, die ihn und seine Schlangen die ganze Zeit bekämpft hatte? Eine Spinne, die solche Kräfte hatte? Oder war sie ein verwandelter Mensch? In dieser Welt voller Kuriositäten war alles möglich. Sollte er die Spinne verfolgen? Das wäre ein ziemlich sinnloses Unterfangen, schließlich war das schnelle Ding schon über alle Berge. Aber er durfte einen Gegner, der solche Kräfte bewiesen hatte, nicht einfach entkommen lassen. Aber vielleicht war er auch noch in der Nähe... Es war die verdammte Suche nach der Nadel im Heuhaufen! Und Carlos wusste auch nicht, ob der Feind überhaupt noch hier war, oder ob er die Spinne war, die sich längst verdünnisiert hatte. Er beschloss, seine Python noch ein wenig länger die Gegend durchkämmen zu lassen, und die Schlange in zehn Minuten nichts gefunden hatte, würde er die Suche abbrechen und eine Meldung an das Hauptquartier über diesen Terrakinten abgeben. Dann würden auch die Anderen nach ihm suchen und mit etwas Glück würde er bald dingfest gemacht werden. Und Carlos konnte ihn bestrafen dafür, dass er ihn an der Nase herumgeführt hatte, falls er dann noch lebte.
Die Schlange kroch unter verschiedene Büsche, sah in Gullies und kroch unter ein paar Autos...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 19:01

Die Schlange wurde nicht fündig, denn sie suchte auf der falschen Ebene. Nicht einmal eine Minute, nachdem die Spinne die Brüstung des Parkdecks erklommen hatte, erschien an dieser Stelle eine über drei Meter hohe massige Gestalt, die komplett aus schwarzgrauem Fels zu bestehen schien.
Mit einer fast schon elegant wirkenden Bewegung schwang sich das Monster über die Brüstung. Die Erde erbebte ein wenig, als das Monster ohne irgendwelche Beeinträchtigungen auf der Straße aufkam. Es fixierte Serpiento und stieß ein bedrohliches Brüllen aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Basol
Waschmaschinenflüsterer


Anzahl der Beiträge : 1125
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 26

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 20:15

Oho, langsam wurde es doch interessant. Nun breitete sich ein Lächeln auf Serpientos Gesicht aus. Sein Gegner begann ihn zunehmend zu fordern. Und das, obwohl er sich immer noch nicht gezeigt hatte. Diese... Kreatur vor ihm brauchte etwas härtere Geschütze. Mit einer Handbewegung beschwor Carlos eine weitere Python von genau der selben Art und Größe wie die Erste. Dann griffen die beiden gleichaussehenden Schlangen die Steingestalt von links und rechts an.
Jetzt zeig mir, was du kannst, schoss es dem Spanier durch den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
Lias

Anzahl der Beiträge : 3262
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 28
Ort : Heimat der Floofs

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 22:00

Die Klinge hätte Lucia wohl in fein säuberliches Hackfleisch verwandelt, wenn die junge Frau, dank ihrer miesen Laune, mal ausnahmsweise nicht auf ihre üblichen Spötteleien verzichtet hätte. Stattdessen sauste die Klinge durch einen ätherischen Körper, der sich ihrem Metall gegenüber als immun erwies. Der Sprint über das Pflaster des Platzes verursachte kein Geräusch. Erst als Lucia bereits in der Luft war, materialisierte sie rechtzeitig für einen eleganten Tritt, der jeden Karatemeister dazu veranlasst hätte ein Sonett darüber zu schreiben. Blöd nur, dass sie ihre Waffen zuhause gelassen hatte. Und die Waffen dieses komischen Säufers würde sie sicherlich nicht anrühren.
Mit einem Rückwärtssalto, dessen Stoßkraft komplett in den Rücken des Mannes ging, landete Lucia einige Schritte entfernt. Knisternd tasteten einige Energieranken um ihre Arme.
"Du bist auf der falschen Party."

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 23:10

Behemoth wartete ab, bis die Schlangen nahe genug waren, dann griff er nach einem Laternenmast, der neben ihm stand, riß ihn mühelos aus dem Boden und schlug dem ihm nächsten Tier damit den Schädel ein. Die andere Schlange drang auf ihn ein; der steinerne Riese schlug auch nach ihr, aber nicht genau genug, um ihr eine schwere Verletzung zuzufügen. Stattdessen drängte er sie nur ein Stück zurück.
Nun hob er den Laternenmast, holte aus und schleuderte sie einer Lanze gleich direkt auf Serpiento zu.



7/28
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
Vicati

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDo 08 Nov 2012, 23:28

Nachdem die geplante Hinrichtung nicht ganz so gut geklappt hatte, sprintete die Frau los und ging ihrerseits zum Angriff über. Da er zu beschäftigt war, die Restflüssigkeit in seiner Flasche anzustarren, bemerkte Legion das natürlich nicht. So wurde er von dem Tritt von den Füssen geworfen und landete mit dem Gesicht voran auf dem Grasboden. Die Flasche konnte er gerade noch im letzten Moment wegschmeisssen, so dass er jetzt nicht ein splitterübersätes Gesicht hatte. Sie zerbrach dennoch auf dem Boden und John betrachtete die ausrinnende Flüssigkeit mit wehleidigem Blick.
"Verdammt, das war die einzige, die ich dabei hatte...", murrte er und stemmte sich wieder hoch. Sein Gesicht sah ein wenig ramponiert aus, ansonsten schien er in Ordnung zu sein. "Naja, hier gibts ja noch genug... Ich denke schon, dass ich hier richtig bin, jede Menge Geld, eine wunderhübsche, mit übernatürlichen Kräften ausgestattete Prügeldame, jede Menge Bodyguards und die Adresse auf meinem Dingens bestätigen das. Jedenfalls hab ich noch was zu erledigen..."
Er hob die Hände und stiess sie ruckartig nach vorne. Ein Dutzend Degen erschien aus dem Nichts und schossen auf Lucia zu. Sie würden nicht von ihr ablassen und sie zumindest einige Zeit beschäftigen. Genug, um das Buffet zu plündern, zu dem sich John jetzt auch aufmachte. Er hatte da einige Flaschen mit hochprozentigem Zeug erspäht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Basol
Waschmaschinenflüsterer


Anzahl der Beiträge : 1125
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 26

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyFr 09 Nov 2012, 15:46

Mit einer schnellen Bewegung schwang sich Carlos seitlich vom Autodach herab und entging damit gerade so der Zerquetschung durch den Laternenmast, welcher über das Auto hinwegsauste und krachte mit voller Wucht in ein Anderes ein, welches dadurch komplett demoliert wurde.
Das hatte ihn doch ziemlich beeindruckt. Serpiento wog seine Möglichkeiten ab. Sollte er fliehen und mit Verstärkung die Jagd wieder aufnehmen? Dann konnte der Feind ihm jedoch durch die Lappen gehen und sich verstecken. Nein, es war besser, zu versuchen, weiterzukämpfen, um noch mehr Informationen zu ergattern. Was aber, wenn der noch gefährlichere Beschwörungen hatte als dieses Monster? Dann würde es wirklich kritisch werden. Immerhin war eine seiner Pythons gnadenlos zerschmettert worden.
Carlos zumindest hatte genug herumgealbert. Er würde auf seine Reserven zurückgreifen und beschwor eine gewaltige Anakonda von 8 Meter Länge. Diese Schlange war nicht nur um Einiges größer als die Pythons, sondern auch dicker und hatte damit mehr Kraft.
Blitzschnell schoss die gewaltige Schlange vor und stürzte sich, zusammen mit der verbliebenen Python auf den Steinriesen.
Hinter dem Auto wischte Carlos sich den Schweiß von der Stirn. Diese Beschwörung hatte ihn viel Kraft gekostet. Serpiento hatte sein Limit ziemlich erreicht. Wenn der Gegner auch diese Schlange zerschmetterte, würde er fliehen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyFr 09 Nov 2012, 16:00

Das war nun einmal ein ernsthafter Gegner. Behemoth glaubte nicht, daß diese Schlange ihm wirklich etwas anhaben konnte, doch sie würde ihn zumindest massiv behindern und von seinem eigentlichen Ziel abhalten, wenn er sie nicht ausschaltete. Immerhin - ihre Größe war Stärke und Schwäche zugleich, denn selbst für ihn war ein so massiges Ziel kaum zu verfehlen.
Er sah ihr entgegen und ließ eine vier Meter lange Felsnadel aus dem Boden brechen, die sich in das Fleisch der Schlange bohrte. Die Nadel war nicht groß genug, um die Schlange zu töten, aber die Wunde würde sie wohl zumindest behindern und ihre Beweglichkeit einschränken.



10/24


Zuletzt von Fellknäuel am So 11 Nov 2012, 18:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Basol
Waschmaschinenflüsterer


Anzahl der Beiträge : 1125
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 26

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptySa 10 Nov 2012, 16:59

Der Kampf blieb auf der Stelle, keiner schaffte es, den Anderen zu vernichten, weder Carlos' Schlangen, noch der riesiege Golem. Hm, was sollte er noch tun? Er war ziemlich ausgelaugt, wenn man ihn jetzt fand, würde es nicht lustig werden. Carlos beschloss, sich zurückzuziehen. Er hatte Einiges an Infos über seinen Gegner gesammelt und würde Diese dem Hauptquartier zukommenlassen. Das konnte für andere Kämpfer ein Vorteil sein, wenn sie den Erdbändiger trafen.
Carlos verwandelte sich in eine winzige Schlange, die leise und unauffällig durch einen nahen Gully in die Kanalisation verschwand. Die Schlangen würde er als Ablenkung dalassen, um sein sicheres Verschwinden zu garantieren.
Zischend und fauchend gingen die geschwächten Tiere abermals auf den Golem los. Auch, wenn es nicht schien, als würden sie noch lange gegen ihn durchhalten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptySo 11 Nov 2012, 18:46

Behemoth konnte spüren, wie der Schlangenbeschwörer von der Bildfläche verschwand, und wollte ihm folgen. Doch die Anakonda erwies sich - wenn auch als einzige der verbliebenen Schlangen - als ein doch härterer Gegner, als er gedacht hatte. Zwar konnte sie ihm tatsächlich nicht viel antun, doch sie verwickelte ihn sehr effektiv in einen Kampf., den er nur mit Mühe schließlich gewann. Letztendlich brach ihr Schädel unter seinen wuchtigen Fausthieben. Die Beseitigung der übrigen Schlangen war dann nur noch Fleißarbeit.

Als alle Gegner tot waren, blieb Behemoth noch eine kurze Weile stehen und lauschte auf ein Lebenszeichen seines Gegners. Nichts. Er war verschwunden. Frustriert setzte er sich ab - direkt nach unten, in den Erdboden unter New Jericho, wo er sich schließlich zurück verwandelte. Er schuf sich einen Hohlraum und setzte sich erschöpft auf den Boden, um ein wenig auszuruhen. Dieser Kampf hatte ihn einiges an Kraft gekostet, aber immerhin hatte er ihm auch Informationen über seinen Gegner geliefert. Bis zur nächsten Konfrontation würde er hoffentlich wissen, wie er sich verhalten mußte.



12/24
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptySo 11 Nov 2012, 20:11

Yusuf drang in das Lagerhaus ein und vergaß den Regen draussen. In dem Gebäude war es ruhig, noch hatte er keine leute gesehen oder gehört. Aber eigentlich müsste es hier zumindest Wachleute geben. Interessiert blickte er sich um. An einer Seite der Lagerhalle waren Regale in abständen aufgestellt und in den Regalen lagerten kisten, sowohl aus pappe als auch aus Holz. Dann waren da Große Metallbehälter. Yusuf näherte sich einem Regal und öffnete eine Kiste. Darin lagen mehrere Maschinenpistolen. In der daneben lagerten Handgranaten. Ein Waffenlager womöglich. Immer noch keine wachen zu hören und zu sehen, und bis jetzt konnte er keine Erdansammlungen sehen, die er zu Sand umwandeln konnte, um einige dieser Waffen unschädlich zu machen. Zuviele Waffen im umlauf schädigten das Geschäft. Und das war nicht gut für E V I L, wenn andere das Geschäft versauten, die nicht dazu gehörten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
Vicati

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptySo 11 Nov 2012, 22:01

Ein Waffenlager. Bis hierher hatte Adela einen Lieferanten des Syndikats verfolgt. Gerade waren einige Männer dabei, grosse Kisten auszuladen und sie schlich in menschlicher Gestalt, aber in einen Mantel mit Kapuze gehüllt durch die Regalgänge. Der Lärm der Arbeiter war gerade verstummt und deshalb erstaunte es sie umso mehr, hier eine dunkle Gestalt zu entdecken. Vorsichtig warf sie einen Blick in die Runde, aber es war niemand zu sehen und die Kisten sollten das Licht einer Verwandlung weit genug abschirmen, damit sie keine Aufmerksamkeit erregte. Das Gebäude war gross genug, um selbst bei ein wenig Kampfeslärm nicht aufzufallen. Sie würde den Fremden also in ihrer Engelsgestalt begegnen können.
Helles Licht strahlte durch die Regale und leuchtete den Raum rund um Yusuf aus. Die Quelle dieses Lichts war eine Gestalt am Ende des Ganges, die immer näher kam, während das Licht schwächer wurde und schliesslich eine junge Frau mit wallenden, roten Haaren, einer goldenen Rüstung und zwei Engelsflügeln auf dem Rücken enthüllte. Ihr Schwert hielt Lady Lumen bereit, aber noch gesenkt, schliesslich wollte sie zuerst herausfinden, ob sie es hier mit einen Mitglied oder einem Gegner des Syndikats zu tun hatte.
"Keine Bewegung im Namen des Lichtes!", sprach sie mit fester, aber leiser Stimme. "Wer bist du und was willst du hier tun?"

Kage war schnell aufgetaucht und nachdem sie sich ausgestauscht hatten, brachen sie in einem eigenen Jet nach New Jericho auf. Dort angekommen quartierten sie sich in einer Wohnung des ICRF ein. Der Japaner blieb erstmal zurück, um sich über die ICRF-internen Netzwerke zu informieren. Aber Milova zog es vor, ihre Informationen aus erster Hand zu beziehen, das hiess, Mitglieder von E.V.I.L. Und um diese zu finden, war nur ein kurzer Anruf nötig.
"Brünnhilde? Ich brauche Informationen, wo etwas los ist?", fragte sie kurz angebunden und mit starkem russischem Akzent, als am anderen Ende abgehoben wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptySo 11 Nov 2012, 23:55

Yusuf hatte gerade die dritte Kiste geschlossen, als es recht hell wurde und jemand ihn ansprach. Eine Frau, nein.. Ein Engel.
Eine der örtlichen Helden also. "Man nennt mich Rombelonishen," antwortete er ruhig. "Und ich wurde geschickt, das Syndikat zu bestrafen für seinen Verrat." Noch hatte er keine Waffe gezogen, er wollte erstmal sehen, was die Engelsfrau machen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
Lias

Anzahl der Beiträge : 3262
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 28
Ort : Heimat der Floofs

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMo 12 Nov 2012, 15:21

Mit einer geschmeidigen Bewegung griff Lucia einen der angreifenden Degen aus der Luft und warf ihn in Richtung Buffettisch. Die Waffe versuchte torkelnd ihre Bewegungen wieder unter Kontrolle zu bringen, was allerdings nur dafür sorgte, dass sie seitwärts in die Ansammlung Sektflaschen krachte. Sekt lief über den Tisch und auf den Boden. Um den war es nicht schade. Der Gastgeber war ein Knauser gewesen und hatte Billigprodukte gekauft in der Hoffnung, dass es niemand merken würde.
Die anderen Degen hielt Lucia mit einer leuchtenden Hand in Schach. Die ersten zwei Degen hatten mit dem Warp Bekanntschaft gemacht. Einer war bereits komplett aufgelöst und der andere lag am Boden und sah sich der kompletten Zerstörung nahe.
"Wer hat dich geschickt?"

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMo 12 Nov 2012, 18:55

In diesem Moment schwebte Ricarda Wagner an Bord ihres Hochgeschwindigkeitsflugzeuges über New Jericho und betrachtete erstaunt die ausklingende Szenerie auf einem der Bildschirme, die das Cockpit der Maschine säumten.
"Hast du das gesehen?" fragte sie.
"Ja, habe ich," antwortete Siegfried, ihr Pilot und gleichzeitig Ehemann. "Das sah stark nach Serpiento aus. Von dem anderen habe ich aber noch nie etwas gehört."
"Nun, ich hörte schon, daß es hier in New Jericho eine ganze Reihe von Champions beider Seiten geben soll, aber..." sagte Ricarda, wurde aber unterbrochen, als sie einen Anruf bekam. Sie nahm den Hörer ab und erkannte die Stimme ihrer alten Kampfgefährtin Crimson Stinger. Wie auch umgekehrt kannte sie ihre wahre Identität nicht.
"Oh, wie gut, daß du gerade jetzt anrufst. Wir haben gerade einen sehr interessanten Kampf beobachtet - Serpiento, diese alte Schlange, wie er gegen... eine Art Steingolem gekämpft hat. Serpiento schien seinem Gegner nicht wirklich gewachsen zu sein, aber er konnte fliehen. Der andere leider ebenfalls. Ich muß zugeben, daß ich bislang nie von jemandem mit solchen Fähigkeiten gehört habe, ich weiß nicht einmal, ob er oder sie dem Syndikat angehört oder nicht. Das ist leider bislang alles was ich weiß, aber ich werde sicher bald mehr haben."



17/20
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
Vicati

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMo 12 Nov 2012, 19:41

Legion hatte inzwischen das Buffet oder besser den Champagner erreicht, als plötzlich einer seiner Degen angesaust kam und eben diese Flaschen sauber zerteilt oder durch die Wucht des Hiebes über den Boden verteilte. Nur eine konnte John mit einem beherzten Satz retten und leerte sie mit zugleich gierigem wie enttäuschtem Blick mit einem Zug. Der Schaumwein ging runter wie Wasser und obwohl er bemerkte, dass es nur Billigzeug war, störte er sich daran nicht gross. Alkohol war Alkohol, ob jetzt hoch- oder niedrigprozentig.
Nachdem er die Flasche weggeschmissen hatte, drehte er sich wieder zu seiner Gegnerin herum. Auf einen Wink hin löste sich der halb zerstörte Degen auf und wurde durch einen neuen ersetzt und die Waffe, die einen Buffettisch zersäbelt hatte, erhob sich wieder aus den Trümmern und schoss auf Lucia zu. Die verbliebenen Waffen schoben sich nun deutlich vorsichtiger von allen Seiten um die Frau herum, um sie einzukreisen und dann von hinten angreifen zu können.
"Der Weihnachtsmann, der Präsident oder wer auch immer dir beliebt. Oder google mich, wahrscheinlich findest du da mehr raus und kannst damit meinen Auftraggeber finden, irgendwo gibts sicher ein paar Einträge über mich."

Das Syndikat zu bestrafen? Für Verrat? Das Syndikat war eine Verbrecherorganisation, wenn sie Verbündete hatte, dann waren das bestimmt keine besonders netten Leute und wenn diese sie jetzt bestrafen wollten, dann waren ihre Gesandten bestimmt auch keine weissen Schafe. Und dieser Name, Rombelonishen, sagte ihr etwas. Das war Arabisch...
"Der Sandmann!", rief sie aus, als ihr die Bedeutung des Namens klar wurde. Da sie lange Zeit im Nahen Osten gelebt hatte, sprach sie mehr oder weniger fliessend Arabisch und auch dort hatte sie für die Gerechtigkeit gekämpft. "Natürlich. Ich kenne dich. Du warst schon lange ein Mörder, doch mit deinen Kräften bist du noch bekannter und gefährlicher geworden. Man hat immer wieder Gerüchte über dich gehört, Assassine. Aber hier endet deine Karriere so wahr ich für Gerechtigkeit stehe!"

"Hm!", das waren nicht die Informationen, auf die sie gehofft hatte. Serpentiento würde sie nicht nicht finden, wenn er sich nicht zeigte und ein Golem war ziemlich auffällig, wenn Brünnhilde ihn nicht sah, war er wahrscheinlich schon untergetaucht. "Keine Spuren? Wo könnte ich mit der Informationssammlung anfangen? Kage forscht aus unserer Basis aus, aber ich habe mein Wissen lieber aus erster Hand. Wenn nötig, kann ich auch irgendwas infiltrieren, ich bin dazu ausgebildet."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMo 12 Nov 2012, 21:06

Yusuf schmunzelte unter seiner Kapuze. "Dann habe ich wohl schlechte Arbeit geleistet, wenn mein Name so bekannt ist. Vielleicht sollte ich mehr darauf achten, nicht aufzufallen. " Er entschied sich erstmal für einen Wurfdolch als Waffe und näherte sich ruhig seiner Gegnerin.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
Vicati

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMo 12 Nov 2012, 21:14

Der Kerl hatte eine Waffe gezogen, das war als eindeutige Aggression zu werten und ausserdem hatte er ihre Vermutungen nur bestätigt. Er war also dieser Mörder. Während er sich ihr näherte, breitete sie die Flügel aus, was in dem Gang nicht ganz einfach war. Sie stiess mehrere Kisten um, doch der Lärm war ihr inzwischen egal, diesen Sandmann zu besiegen, war erst einmal wichtiger. Die Federn der Flügel begannen sanft zu leuchten und dann schossen Dutzende Federn wie Schrapnelle aus Licht auf Yusuf zu. Da sie sich in einem Gang befanden, würde er nicht so leicht ausweichen können, da die Federn den gesamten Raum abdeckten. Lady Lumen liess sich indes nicht von seiner Reaktion ablenken, sondern nutzte die Deckung der leuchtenden Federn, um ihren goldenen Schild heraufzubeschwören und sich, von ihren Flügeln unterstützt nach vorne zu stürzen, um den Assassinen zeitgleich mit den Federn zu erreichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDi 13 Nov 2012, 18:57

Yusuf blieb stehen, als sie plötzlich ihre Flügel aufspannte und er sah, das etwas auf ihn zuflog. Da das Licht ihn etwas blendete, konnte er nicht erkennen, was es war. Doch er ahnte, das sie ihn angriff und schaltete instinktiv auf seine Sandgestalt um, um sich zu schützen. Zeitgleich schleuderte er noch sein Wurfmesser in ihre Richtung um die Hände frei zu haben für die Abwehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
Vicati

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyDi 13 Nov 2012, 23:38

Lady Lumen bemerkte noch, wie etwas mit einem leisen 'Klong!' gegen ihren Schild prallte, dann war plötzlich alles voller Sand. Da die leuchtenden Federn ihr ebenfalls ein wenig die Sicht auf ihren Gegner genommen hatten, hatte sie seine Verwandlung nicht bemerkt und war einfach durch ihn hindurch geflogen. Doch dass sie ihn nicht getroffen hatte, hatte sie bemerkt, deshalb stemmte sie die Füsse in den Boden und wirbelte mit sausender Kling herum, in der Hoffnung, ihn jetzt zu erwischen. Aber eigentlich hätte sie bei diesem Namen mit so etwas rechnen sollen. Schliesslich würde niemand einen einfachen Assassinen gegen das Syndikat aussenden, natürlich hatte er auch besondere Kräfte und dieser war sie gerade gewahr geworden: Scheinbar konnte dieser Rombelonishen sich in Sand verwandeln und ihn wahrscheinlich auch noch kontrollieren!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
Fellknäuel

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMi 14 Nov 2012, 20:14

"Nein, keine Spuren. Serpiento scheint in der Kanalisation untergetaucht zu sein - passend, nicht wahr? Und das Steinwesen... nun, das scheint einfach im Boden verschwunden zu sein. Ich weiß, das klingt seltsam, aber er ist einfach durch die Straße verschwunden. Eine eindrucksvolle Fähigkeit, nicht wahr? Ich hoffe, er steht auf unserer Seite..."
Ricarda räusperte sich. "Nun, das ist bisher leider alles, was ich bieten kann, ich bin selbst gerade eben erst in der Stadt angekommen. Aber wenn du Lust hast, irgendwo einzusteigen, würde sich wohl eine Funkleitstelle des Syndikats anbieten. Meinen Informationen zufolge gehört New Jericho Daily News dem Syndikat - gut möglich, daß man diese Institution zu diesem Zweck nutzt, um nicht weiter aufzufallen."

Eileen parkte ihren Wagen auf der untersten Etage eines Parkhauses an der Südgrenze von NJ Central. Hier hatte sie sich mit Phil verabredet, um einige interessante Details aus ihrer Zeit in New Heaven zu besprechen - bzw. die Folgen davon. Sie stieg aus und spähte in alle Richtungen. Er schien noch nicht da zu sein. Eigentlich war das hier keine sonderlich ruhige Gegend, aber sie machte sich nicht viele Sorgen. Sie war durchaus in der Lage, auf sich aufzupassen, und Phil ebenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 EmptyMi 14 Nov 2012, 20:24

Yusuf flog in seiner Sandform noch ein wenig weiter weg, ausser Reichweite von Lady Lumen, um sich wieder zusammen zu setzen. Dann drehte er sich zu der Engelsfrau und grinste leicht. "Sie haben interessante Kräfte, werte Dame. Ich bin beeindruckt."
Entspannt stand er in dem Gang und blickte sie an, bevor er eine ladung Sand in ihre Richtung schoß.

Ianto hatte das Gebiet verlassen, in dem er trainiert hatte. Es war angenehm warm und er genoß es, draußen zu sein. Lang genug hatte er sich zurück gezogen. Im Park setzte er sich auf eine Bank und genoß erstmal die Sonne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Ep. 3: Chaos in New Jericho   Ep. 3: Chaos in New Jericho - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 
Ep. 3: Chaos in New Jericho
Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Deutscher EFA-Vorbehalt // Hartz IV-Ausschluss von EU-Bürger_innen Solidarität statt Ausgrenzung!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Contemporary :: New Jericho Superheroes Dawn-
Gehe zu: