Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien

Nach unten 

Wollt ihr eine zusätzliche MSG-Kategorie für zeitgenössische MSGs?
Ja
77%
 77% [ 10 ]
Nein
23%
 23% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 13
 

AutorNachricht
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5068
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Mi 21 Nov 2012, 21:43

Nachdem dieses Thema unter uns Admins im Chat kontrovers diskutiert wurde haben wir beschlossen, dieses Thema durch Abstimmung unter allen Mitgliedern zu klären, vor allem deshalb, weil es sich hierbei um eine Sache handelt, die sehr von der subjektiven Betrachtungsweise abhängt:

Ich bin der Meinung, dass die beiden thematischen Kategorien "Fantasy" und "Science Fiction" unzureichend sind und deshalb den Vorschlag eingebracht, eine zusätzliche Kategorie "Urban Fantasy" bzw. "Contemporary Fantasy" einzuführen, die gedacht ist für alle jene MSGs, die mehr oder weniger in der Jetzt-Welt angesiedelt sind, zur heutigen Zeit, in unserer Welt oder einer, die der unseren sehr ähnlich ist. Ich denke dabei an MSGs wie NJSD, Battle of Parathorne, Yeyes, Heroes... MSGs, die aufgrund ihres Settings nicht wirklich in die beiden bestehenden Kategorien passen, sondern eben mehr "zeitgenössisch" sind.

Ich würde mich freuen, wenn ihr euch zahlreich an der Umfrage beteiligt. Noch mehr würde es mich selbstverständlich freuen, wenn ihr das Thema auch hier diskutieren würdet.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2892
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Mi 21 Nov 2012, 21:50

@Grim schrieb:
Nachdem dieses Thema unter uns Admins im Chat kontrovers diskutiert wurde

Der war gut, Grim!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Do 22 Nov 2012, 13:08

yay, zehn Votes und außer Grim hat noch niemand seine Wahl begründet...

Ich bin dafür. Und zwar allein deswegen, weil ich zur Zeit selber eine MSG plane, die in unserer Zeit spielt und unter Fantasy eigentlich nur bedingt gut aufgehoben ist, da sie nur relativ wenig mit Fantasy zu tun hat. Und ich kann mir gut vorstellen, das es noch mehr solcher MSGs gibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 2279
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 39
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Do 22 Nov 2012, 15:59

Es gibt sicher msgs, wo mann nicht genau sagen kann, ob es Fantasy oder sci fi ist. Deshalb wäre eine dritte kategorie ganz gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Do 22 Nov 2012, 18:08

Für mich ist klassisch Fantasy eher mit Monstern und Magie, während klassisch Sciene Fiction eben in naher/ferner Zukunft spielt und Hochtechnologie bis hin zur Raumfahrt beinhaltet. Eine dritte Kategorie finde ich passend für MSGs ala Heroes (die Sendung, die MSG hab ich mir nicht zu genau angeschaut).
Nach oben Nach unten
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2892
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Do 22 Nov 2012, 22:18

Wie schon im Chat gesagt - ich halt's nicht für nötig. Mir fällt auf Anhieb keine MSG ein, die wir jemals hatten, die sich nicht ziemlich klar als SciFi oder Fantasy einordnen ließe (das gilt auch für Exoten wie NJSD oder Heroes). Deshalb - und weil es aufgrund der hohen Anzahl an Ja-Stimmen eh keinen Unterschied mehr macht - hab ich dagegen gestimmt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
avatar

Anzahl der Beiträge : 2876
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Do 22 Nov 2012, 22:27

Wir haben momentan sowieso eine zeimlich starke Fantasy-Konzentration, eine dritte Kategorie würde das vielleicht ein wenig ausgleichen. Ich würde als Name "Cross Fiction" vorschlagen, was dann auch ein weitergreifender Begriff wäre. Meiner Meinung nach gehören Urban Fantasy-MSGs wie zum Beispiel Battle of Parathorne immer noch zu Fantasy, dies würde aber eben Platz für solche MSGs bieten, die wie du meinst, schwer zu kategorisieren sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5068
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Do 22 Nov 2012, 23:29

Ich bin mit dem Vorschlag "Cross Fiction" nicht wirklich glücklich. Cross Fiction impliziert für mich, dass es sich um eine Vermischung zweier an und für sich separaten Genres unter Beibehaltung der typischen Elemente beider handelt. Aber das ist bei Contemporary Fantasy nicht wirklich gegeben. Es ist keine Mischung aus Science Fiction und Fantasy, es ist etwas eigenständiges. Eine Geschichte mit außergewöhnlichen Elementen, die in der heutigen Zeit spielt. Das sollte der Name meiner Meinung nach eher ausdrücken...

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
avatar

Anzahl der Beiträge : 2876
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   Sa 24 Nov 2012, 23:32

Contemporary Fiction deckt aber auch wirklich nur dieszeitige Fantasy ab, die man meiner Meinung nach gut zu Fantasy stecken kann. Das Probelm sind ja nicht die, sondern jene MSGs, die Teile von Fantasy und SciFi haben oder die einem anderen Genre angehören (NJSD = Superhero Fiction). Cross Fiction deckt für mich einen einigermassen grossen Bereich ab und ist dabei auch noch nciht so hart definiert, dass auch andere Dinge noch reinpassen würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5068
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   So 25 Nov 2012, 00:14

NJSD spielt doch in der heutigen Zeit. Heroes hat das auch getan, Yeyes auch. Und Mithras' Siege Online spielt in einer nicht zu fernen Zukunft. Meiner Meinung nach würde 'zeitgenössisch' das ganze schon ganz gut beschreiben. Wenn jemand Alternativvorschläge hat bin ich dafür offen, aber mit Cross Fiction werde ich aus oben genannten Gründen nicht warm...

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien   

Nach oben Nach unten
 
[Vorschlag] Umarbeitung der Kategorien
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» RPG-Rollen - Vorschläge
» NUR ein Vorschlag! :3
» VAMV zum ASMK-Vorschlag „Nr. 23 Temporäre Bedarfsgemeinschaft (§ 7 SGB II)“
» Vorschlag zur eindeutigen Bezeichnung der Hindernisse
» Kampfsystem Vorschlag:

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Allgemeines :: Technischer Bereich :: Abgeschlossene Änderungen-
Gehe zu: