Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte

Nach unten 
AutorNachricht
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3378
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Do 03 Jan 2013, 22:39

"Kopf runter!", zischte Tunvir. "Oder willst du, dass sie uns sehen?"
Erschrocken zuckte der junge Mensch zusammen. Obwohl der Zwerg, der neben ihm im Gebüsch hockte, wesentlich kleiner als er war, so war er doch der erfahrenere von Beiden. Tunvir hatte bereits im Ersten Krieg gekämpft, als die Verteidiger praktisch überrannt wurden. Dennoch hatte er überlebt. Auch im Zweiten Krieg, als die Verteidiger die Besetzer zurückschlugen, war er an der Front. Mit Ruhm übersät war er zurückgekehrt. Tunvir war auch einer der Ersten, die im dritten Krieg durch das Portal geschritten waren, um mit den anderen Verteidigern Entschädigung aus der fremden Welt zu fordern. Doch mittlerweile hatte sich der Zwerg aus der Armee losgesagt und streifte raubend durch diese fremde Welt, die nun, nach fünfzehn Jahren, gar nicht mehr so sehr fremd war. Aber dennoch gab es hier eine Menge Schätze: Dinge, die die Besetzer angefertigt hatten. Dinge, die sich in Sarvelgen gut verkaufen ließen.
Nicht destotrotz, die Erfahrung, die aus der Zwergenstimme klang, ließ Sandel hinter dem Buch verschwinden. Kurz darauf kam das, worauf sie gewartet hatten, um die Kurve. Eine kleine Gruppe von Besetzern. Es war eine Familie, bestehend aus einem Elternpaar, einem Kind, sowie einem Alten, wohl der Großvater. Sandels Augen blitzen auf, als er die Handwerkswaren sah, die die Gruppe auf einem kleinen Karren hinter sich her zog. Es waren wohl Tributzahlungen an die Verteidiger, die in überraschend kurzer Zeit diese Welt eingenommen hatten.
"Angriff", wisperte Tunvir kaum hörbar und doch verstanden nicht nur Sandel, der direkt neben ihm hockte, sondern auch die beiden Elfen und der zweite Zwerg hinter ihnen den Befehl. Sofort sprangen die Elfen, je einer vor und einer hinter der Gruppe, auf die Straße. Die beiden Zwerge sprangen direkt in die Flanke der Besetzer. Mit Hilfe der Felswand auf der anderen Seite des Weges hatten sie die Gruppe so eingekesselt. Schon fielen die Beiden Männer der Gruppe, während Sandel sich noch aus dem Gebüsch kämpfte und die Mutter, die sich schützend vor ihr Kind stellte, ins Visir nahm. Bei dem Gedanken an das viele Geld, das sie verdienen würden, entlockte das furchterfüllte Gesicht der Besetzerin dem Menschen nur ein gieriges Grinsen, bevor er ihr sein schartiges SChwert in die Brust rammte, nur einen Moment, bevor das Weinen des Kindes verstummte.


~~~~

Mein Hirn hat mich wiedermal ins besetzte Lonais gezogen. Diesesmal überlasse ich die Ausarbeitung der Rassen bis zu einem gewissen Grad euch. Das Grundkonzept ist das gleiche wie bisher: Die hohen Herren beschließen, das sie eingreifen müssen und erwählen daher X Personen zu den Anführern der Rebellion. Daher sollten die Charaktere, die gespielt werden, zumindest, sofern sie bereits zu Beginn mitmachen, taugliche Anführer sein. Auf Wunsch wäre es auch möglich, zu Beginn einen Charakter zu schreiben, der eher zufällig in die Anfänge der Rebellion gerät und gar nicht von den hohen Herren auserwählt wurde.

Die Welt wird dieses Mal chaotischer sein: Die Unterdrückung ist deutlich zu spüren durch Ausbeutung, Ungerechtigkeiten und übertriebene Tribute in Form von Arbeitskräften oder Materialien.

Dämonen und solcherlei dunkle Gestalten gibt es, dank der hohen Herren, nicht. Generell ist das, was allgemein als "dunkle Magie" und dergleichen bezeichnet wird, nichts als Aberglaube.

Womit wir beim Thema Magie wären...
Magie zu wirken ist nur wenigen möglich und diese ausnahmslos Priester, da nur jene, die sich entschließen, den "Göttern", also den hohen Herren, zu dienen, in der Handhabung der Magie unterwiesen werden.
Auch ist die Magie nicht sehr stark. Das höchste Maß an Können sind kräftige, teils tödliche Energiestöße, Feuerbälle oder Heilungen.
Standardmagie sind Telekinese, Kerzenflammen entzünden und allerlei andere kleinere Spielereien.

Natürlich sind auch die hohen Herren als nahezu allmächtige Wesen spielbar. Wie genau ich sie in der MSG einsetzen werde weiß ich allerdings noch nicht genau.

Hier die Links zu den ersten beiden Konzepten:
http://unbesiegbar.forumieren.com/t135-das-tor-der-zwischenwelt
http://unbesiegbar.forumieren.com/t137-das-tor-der-zwischenwelt-version-2

Bei Fragen, fragt ruhig.


Zuletzt von Sternenvogel am Do 03 Jan 2013, 22:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 966
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Do 03 Jan 2013, 22:46

Bin gern wieder dabei und auch wieder als Hoher Herr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5114
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Do 03 Jan 2013, 22:54

Mäßiges Interesse. Ich warte mal ab, bis die spielbaren Rassen ausgearbeitet sind. Falls mir dann spontan ein geniales Konzept einfällt wäre ich wohl dabei, ansonsten eher nicht.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Syari

avatar

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 23
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Do 03 Jan 2013, 23:08

Hey.....wie gestern schon gesagt, bin ich auch dabei =) Würde gerne nen Lonaiser spielenund mir ne rasse ausdenken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoggoth

avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 24
Ort : Norderstedt

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Do 03 Jan 2013, 23:09

Ich hatte ja schon gesagt dass ich mitmache.
Bei den Rassen weiß ich noch nicht, eigentlich spiele ich alles, solange es keine Elfen oder ähnliche Baumkuschler sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3378
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Do 03 Jan 2013, 23:10

Elfen, sowie Menschen und Zwerge werden definitiv nicht spielbar sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Fr 04 Jan 2013, 01:21

Könnte mir auch vorstellen mitzumachen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Fr 04 Jan 2013, 01:28

Hätt wohl Lust mich an dieser MSG zu probieren .. bin dabei ^^

/edit: Ich wär übrigens gern Lonaiser und hätt auch ne Idee für ne Rasse =)


Zuletzt von Acton am So 06 Jan 2013, 01:07 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3378
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Fr 04 Jan 2013, 01:30

Jetzt müsst ich nur wissen, wer nen hohen Herren und wer einen Lonaiser spielt...
Also, zur Zeit komme ich auf zwei hohe Herren und zwei Lonaiser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tungild

avatar

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   Fr 04 Jan 2013, 14:59

Bin dabei, ebenfalls als Hoher Herr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte   

Nach oben Nach unten
 
Das Tor der Zwischenwelt - Die Dritte
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zum zweiten Mal getrennt, was nun?!
» Steckbriefe: Lonaiser
» Jobcenter muss vorläufiges Darlehen ("schon das Dritte") für die Forderung aus Energieschulden in Höhe von 8551,23 EUR sowie ein Darlehen für die Kosten für den Wiederanschluss an die Stromversorgung im Rahmen der Folgenabwägung gewähren.
» PB: Die dritte Ausgabe
» Samantha Adriana Commenworth - Die Dritte im Bunde des Orakels

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Fantasy :: Umgesetzte Ideen-
Gehe zu: