Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schicksalsspiel

Nach unten 
AutorNachricht
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 19:03

RPG Schicksalsspiel

Vor tausenden von Jahren erschufen die Götter die Engel. Sie sollten den Göttern als Boten und Diener zur Verfügung stehen.
Die Engel sollten dem Erdenvolk in schweren Zeiten an Stelle der Götter beistehen, sollten Nachrichten der Götter überbringen und als Zeichen des Glücks gelten.
Viele, viele Jahrhunderte war das so und blieb so. Das Erdenvolk von Jaquaii lernte die Engel zu lieben und einige begannen sogar, sie als Götter zu verehren.
Den Engeln gefiel das natürlich, sie fühlten sich mächtig, denn die Götter selbst verblassten allmählich im Schatten der geflügelten Boten.
Schließlich kam es, wie es kommen musste, die Engel forderten von den Göttern, dass sie zurücktreten und ihnen das Firmament überlassen sollten.
Ein Krieg brach aus, der Jaquaii erschütterte. Die handvoll Götter gegen Legionen von Engeln, die mit der göttlichen Macht gesegnet waren.
Das war der erste Weltuntergang. Das Chaos herrschte auf Jaquaii, bis es nach einhundert Jahren endlich wieder Ordnung gab.
Die Götter hatten mit letzter Kraft geschafft, die Engel ins Exil zu verbannen. Die Hölle wird sie inzwischen genannt.
Die Götter erholten sich allmählich, doch hatten sie viele Tote zu beklagen, weshalb sie die nächsten Jahrhunderte damit verbrachten, sich wieder fortzupflanzen und Jaquaii neu aufzubauen.
Seither herrschte wieder Frieden im Firmament und auch Jaquaii und ihre Bewohner erholten sich vom Weltuntergang, der ein Jahrhundert lang andauerte.
Doch vor sechs Jahren geschah, was niemals hätte geschehen dürfen. Das Höllensiegel brach und die Engel strömten hervor, voller ungestilltem Rachedurst. Statt sich wieder auf die Götter zu stürzen, ließen sie ihre Wut an den Völker von Jaquaii aus, in dem sie diese zu unterdrücken begannen.
Viele Könige und Herrscher beugten freiwillig das Knie und überließen ihr Land, ihr Volk und ihre Reichtümer im Austausch gegen ihr Leben den Engeln.
Einige wenige wehrten sich und wurden zur Strafe vernichtet.
Die Götter mussten tatenlos zusehen, denn jene Göttin, die einst das Siegel schuf hatte all ihre Macht dafür aufgebraucht und nahm das Geheimnis des Siegels mit in ihr Grab.


Nun, sechs Jahre später sieht die Situation so aus. Die Bevölkerung von Jaquaii hat sich mehr oder weniger an die Anwesenheit der Engel gewöhnt.
Denn die Engel verfahren ganz nach dem Prinzip ‚Zuckerbrot und Peitsche’. Je weniger Widerstand vom Volk kommt, umso lockerer werden die Gesetze und auch die Steuern werden gesenkt.
Umgekehrt werden Völker und Städte, die sich wehren, hart in die Mangel genommen.
Der größte Teil der Bevölkerung wehrt sich aber nicht, einige sympathisieren sogar mit den Engeln, was dazu geführt hat, dass einige Könige ihr Königreich zurückgekriegt haben oder die Engel haben besonders loyale Männer zu Königen gemacht und ihnen Land zugesprochen.

Sosehr die Engel inzwischen von einem Teil der Bevölkerung regelrecht verehrt werden, sosehr werden sie vom anderen Teil gehasst.
Es gibt Personen, die sich das nicht gefallen lassen wollen. Seien es ehemalige Königsfamilien, die nun nur noch vor den Trümmern ihrer Existenz stehen, oder seien es rebellische Naturells, welche die alte Ordnung zurückhaben wollen.
Solche Leute werden vom Volksmund schlicht ‚die Rebellen’ genannt. Die Rebellen handeln im Untergrund, versuchen immer mehr Leute von sich zu überzeugen. Ihr Netz ist auf der ganzen Welt verstrickt
Die Engel haben das natürlich bemerkt und haben Kopfgelder auf jeden Rebellen ausgesetzt, der entlarvt werden kann.
Doch die Rebellen sind nicht die Einzigen, die einen Gegenschlag planen. Auch die Götter erwachen langsam aus ihrer Schockstarre.
Sie haben herausgefunden, dass die eine Göttin, die das Siegel schuf, mit einem Mann aus dem irdischen Volk Nachkommen gezeugt hatte und diese Linie nach wie vor existiert.
Halbgötter, die nichts von den Kräften wissen, die in ihnen Schlummern. Deswegen senden sie einer der Ihren auf die Erdenwelt hinab. Er soll den Halbgott oder die Halbgöttin finden. Denn der Halbgott und die Rebellen sind die einzige Hoffnung, die Engel zur Hölle zu schicken.


So, das ist mal das Grundprinzip des RPG’s, bzw der MSG die ich hier ins Leben rufen will. Damit das aber nicht in einem klassischen Schwarz-Weiß Setting endet, hab ich mir noch etwas dazuüberlegt.
Und zwar, wird jeder, der Lust hat, hier mitzumachen von mir eine PN erhalten. In dieser PN werden 3 ‚Dinge’ zur Auswahl stehen. Beispielsweise: Dein Char hat Gegenstand xy geklaut und ist seither mit dem Fluch xy belegt. Und so weiter.
Ich werde versuchen dies möglichst so einzurichten, dass somit jeder Char irgendein Geheimnis oder eine Spezialität hat, das ihn entweder mit den anderen Charakteren oder mit den Engeln, den Göttern oder sonst irgendeinem Volk verbindet.
Dies hat den Zweck, dass jeder Charakter auch ein eigenes, ganz persönliches Ziel verfolgt.
Diese ganze Sache verlangt von euch aber A: eine Menge Fantasie und Kreativität und B: eine Menge Eigeninitiative ab.
Denn ob ihr einen der drei Punkte annehmt und wie ihr das, wenn ja, umsetzt, ist vollkommen euch überlassen.
Ich werde einen gewissen Rahmen stellen, möchte diesen aber nicht zu eng gestalten. Denn ein solches RPG erfordert, dass man sich austauscht und miteinander spricht.
Ob ihr mit offenen oder geschlossenen Karten spielt ist dann ebenso euch überlassen.
Das heißt es ist auch völlig freiwillig, ob ihr einen Steckbrief online stellt oder nicht. Ich möchte den Steckbrief des Chars einfach gerne sehen.
Wichtig ist aber, dass ihr erst meine PN abwartet, bevor ihr die Rasse des Chars entscheidet. Denn die Auswahlmöglichkeit die ich euch schicke, wird unter Umständen auch Auswirkungen auf die Rasse haben. Ansonsten seid ihr aber vollkommen frei in der Gestaltung eures Chars (ihr könnt auch die Rasse selbst entscheiden, wenn ihr keinen der drei Punkte attraktiv findet).

Zur Auswahl stehen hauptsächlich humanoide Rassen. Also Menschen, Elfen, Halbelfen, Zwerge. Ihr könnt natürlich auch per PN mit mir über weitere Rassen diskutieren, ich bin offen für alles.
Die Fauna im RPG besteht aus allem, was wir auf der hiesigen Welt auch haben. Zusätzlich existieren Einhörner, Drachen, Phönixe, Greifen und all das andere Fantasietierzeugs. Sie sind aber ebenfalls wie Tiere zu behandeln.
Die Flora überlasse ich vollkommen eurer Fantasie.

Den ausgesannten Gott werde ich spielen. Ich werde auch sämtliche NPC’s übernehmen, da dies vermutlich zwingend von Nöten sein wird.
(Wenn sich jemand meldet, den einen oder anderen NPC zu spielen, dann per Absprache)

So, mehr will ich noch nicht schreiben, erst will ich wissen, ob überhaupt jemand Interesse hat Smile
(Und ich bin niemandem böse, wenn er das für den grössten existierenden Schwachsinn hält ID)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Shoggoth

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 24
Ort : Norderstedt

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 19:35

Boa, du machst mich fertig....
Also, das Szenario ist super nur weiß ich nicht ob ich es packe mit den anderen Geschichten die ich habe... Das hier wäre dann Nummer Vier.....Ich will aber...
Ok, um eine Entscheidung zu treffen benötige ich eine Antwort:
Feuerwaffen, ja oder nein? (Nichts ausgefallenes, auch nicht standardmäßig, nur die option)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 19:41

Feuerwaffen... ja.

Allerdings natürlich keine vollautomatischen Maschinengewehre, Pumpguns und Feuerwerfer...
Wenn Feuerwaffen, möchte ich gerne etwas Fantasie sehen^^
Entweder altmodische Feuerwaffen oder aber völlig fiktive Feuerwaffen.

Wie gesagt, ich will keine allzu grossen Grenzen setzen.

Aber wenn dir was Fantasievolles in den Sinn kommt, kannst du dich völlig frei fühlen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Syari

avatar

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 23
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 20:27

Hey Wink

Ich find dein Konzept wirklich gut, aber ich muss dir leider trotzdem eine Absage erteilen, da ich bald abi schreibe und noch ein paar Fanfiktions schreibe.

Hoffentlich kriegst du deine Leute zusammen Wink

LG Syari
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoggoth

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 24
Ort : Norderstedt

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 20:46

Ich hatte jetzt nicht vor mit Ak und Javelin reinzugehen. Klar geht es hier eher um mittelalterliche bzw. fantastische Waffen. (Büchsen, Musketen und sowas)
Aber das klingt schon einmal gut, Syari wollte mich ja nicht ballern lassen^^
Natürlich werde ich jetzt nicht auf alles schiessen was sich bewegt, aber ich habe doch ein recht nettes Konzept im Kopf wo ich wirklich gerne die Möglichkeit hätte eine solche Waffe zu besitzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 20:48

ich denke, das sollte wirklich durchaus möglich sein.

Hoffen wir, dass ich noch mehr melden und du das machen kannst^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3400
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do 24 Jan 2013, 23:19

Eher nicht dabei, sorry. Spricht mich nicht wirklich an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
avatar

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 02:01

Ich bekunde intresse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 09:13

Das freut mich sehr Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 12:25

ich plane grad selbst, daher eher absage, aber selbst wenn leute fehlen, mach ne spontane MSG draus und eventuell steigt das interesse dann doch bei einem oder anderen ^-^
Nach oben Nach unten
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 13:37

Ich bin ebenfalls interessiert... aber unter Vorbehalt.
Hab mir selbst eine 3-MSGs-Obergrenze auferlegt, die zur Zeit auch erreicht ist. Da aber eine davon kurz vor dem endgültigen Exitus steht, wird möglicherweise wieder eine frei...

Bis dahin: wie sieht's denn mit Magie aus? Von den Göttern gewährt oder unabhängig von diesen? Und welche Arten von Magie gibt es? Oder - vielleicht noch interessanter - gibt es überhaupt Magie?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 13:44

Da ich grad mit dem iphone dran bin und lange texte tippen damit ne qual ist, sag ich: ja magie gibt es. Und zwar diverse variationen, die ich erläutern werde, wenn siher ist, dass ich genügend spieler zusammenkriege Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2874
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 13:51

An deiner Stelle würd ich schon jetzt ein wenig damit anfangen... dann kriegst du vielleicht auch noch unseren alten Magie-Junkie Vicati...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 14:08

naja, das konzept an und für sich steht schon, aber.. eben xD
Das Zeug sammelt sich auch alles in meinem Weltenbauer zeugs an, weil das RPG ja in Jaquai spielt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
kuubi

avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 22
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 20:39

Also mir gefällt die Idee prinzipiell schon, jedoch reicht mir GQ als MSG eigentlich momentan.. bleibt erstmal bei einem vielleicht. Paar weitere Infos wären ganz nett, um mich einfacher entscheiden zu können^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 20:41

Infos welcher Art? Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
kuubi

avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 22
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 20:53

Die Rassen, die Welt (wobei das eigentlich schon genug Infos waren), Magie, Technologie, etc.. Natürlich nicht alles davon, aber nimm einfach 1-2 Punkte oder so und schreib bissl was dazu^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
avatar

Anzahl der Beiträge : 2873
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 20:57

Ich glaube, ich mache mit, schick mir mal so eine PM.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 20:59

Die Erklärung zur Magie wird innerhalb der nächsten Stunde in meinem Weltenbauerbereich zu finden sein.

zur Technologie kann ich sagen: Das RPG spielt in einer Mischung aus fiktivem Fantasymittelalter und unserer Fantasie Wink
Waffen werden wohl bevorzugt Schwerter, Bögen, Dolche und was euch in den Sinn kommt sein, aber, wie ich Shoggoth schon erklärt habe, sind auch Feuerwaffen erlaubt, insofern sie der Fantasie des Spielers entsprungen sind, da ich natürlich keine Maschinenpistolen haben will^^
(zB Technik kombiniert mit Magie oder sowas)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 5141
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 21:25

Hmm... bin mir vom Setting her nicht ganz sicher ob es mich anspricht, aber andererseits schreibe ich immer ganz gerne mal mit den Neuen um zu sehen, wie sie sich schlagen, und außerdem bin ich momentan was MSGs angeht nicht ausgelastet. Ich bin also folglich in einem Zwiespalt. Attraktiv wäre die MSG für mich wohl nur, wenn ich eines meiner Konzepte, die ich bisher noch nicht ausspielen konnte, auspacken könnte.

Allerdings bin ich mir bei dem Konzept, dass wir derzeit vorschwebt, nicht ganz sicher, ob es sich in deinem Setting nicht als kontraproduktiv erweisen würde. Es wäre ein Konzept für einen noch sehr jugendlichen, evtl. noch kindlichen Charakter, sehr unsicher, leicht einzuschüchtern, ohne herausragende Fähigkeiten. Also definitiv kein Heldencharakter und schon gar kein Kämpfer. Einem durchschnittlichen Gegner eins gegen eins in jedem Fall unterlegen. In der MSG, in der ich das Konzept schon einmal ausprobieren wollte, hat sich das als Problem heraus gestellt. Deshalb meine Frage: wäre es in deiner MSG in Ordnung, auch solche Charaktere zu schreiben oder ist das eher unpassend?

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 21:29

Ich fände die Idee sogar hervorragend, denn dann wüsst ich schon, welchen Punkt ich dir sehr ans Herz legen würde Smile
Von daher: Ja gerne, das wär sicher toll. Je seltsamer die Gruppe dann wird, umso besser Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr 25 Jan 2013, 23:15

Entschuldigt den Doppelpost. Aber könnten sich alle, die jetzt ganz sicher mitmachen sich mal kurz melden? Ich verlier langsam den überblick xD
Weil wenn es schon vier oder mehr sind, könnt ihr beginnen, den char zu erstellen. Dabei einfahh noch die rasse und die vorgeschichte weglassen. Das schickt ihr mir dann, damit ich euch die drei vorschläge machen kann Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Shoggoth

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 24
Ort : Norderstedt

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Sa 26 Jan 2013, 21:31

Also ich bin auf jeden Fall dabei.
Ob und wie ich meinen Charakter verwirklichen kann muss ich mit dir aber noch kläre. Ich habe schon eine Idee, weiß aber nicht ob die funktioniert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
avatar

Anzahl der Beiträge : 1664
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   So 27 Jan 2013, 00:20

meld
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Di 05 Feb 2013, 18:24

*auch mit machen will*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   

Nach oben Nach unten
 
Schicksalsspiel
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Fantasy :: Umgesetzte Ideen-
Gehe zu: