Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 [MSG] Dawn of the Dead

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 08 Sep 2013, 09:47

Am liebsten hätte Sam laut geseufzt oder mit den Augen gerollt, aber zum Glück hatte er sich genug unter Kontrolle um es nicht zu tun. Stattdessen atmete er tief durch und blickte den Professor an.
"Der Plan ist Selbstmord. Nachdem was wir wissen, ist die Lage zwar offiziell unter Kontrolle, aber es scheint auf alles geschossen zu werden, was sich den Absperrungen nähert. Ich gehe stark davon aus, dass die Army deswegen bald eine Säuberung starten wird, bei der sie langsam aufs Stadtzentrum vorrücken und alles zerstören, was potentiell Inifzierte beherbergt, vermutlich mit Artillerie- und Luftunterstützung. Unsere einzige Chance ist dann so unauffällig wie möglich zu sein. Einen Wohnwagen können sie nicht einfach tarnen – Zelte schon eher. Davon mal ganz abgesehen ist es sowieso klüger so tief wie nur möglich in den Wald zu gehen um den Tangos zu entgehen. Mit einem Wohnwagen kommt man da nicht mehr durch und schon gar nicht ohne Spuren zu hinterlassen."
Natürlich war ihm bewusst, dass er einen recht harten Ton anschlug, aber sollte er recht behalten, konnte das deren Leben retten und falls er sich irrte, würde dadurch ja keinem ein Leid getan werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 08 Sep 2013, 11:40

Diese Antwort machte Roy doch sehr wütenden, was dachte der Mann sich eigentlich mit ihm zu reden als wäre er ein dummer Junge.
"Hören sie mal junger Mann ich hab dort in dem Haus heranwachsende Teenager, ein Frau und niemanden den ich es auch nur ansatzweise zutraue mit 20 KG Marschgepäck oder mehr Richtung Wald zu stapfen. Vermutlich schaffen es die Meisten nicht mal 5 km weit. Geh ich jetzt auch noch davon aus dass wir von diesen Dingern angegriffen werden sind wir bestenfalls noch Fastfood und das würde ich Selbstmord nennen.
Ich gebe zu mein Plan ist sicher nicht der beste, doch vermutlich besser als alle in ihr Unglück laufen zu lassen.
Immerhin sind wir uns einig das wir nicht in der Stadt bleiben können. Vielleicht fällt jemanden hier ja ein Ort ein an dem man auch einen Wagen einigermaßen ungesehen abstellen kann. Wenn nicht das werden wir wohl getrennt gehen müssen und sie können ja dann gucken wie weit ihre Freunde hier mit den Schweren Rucksäcken dann kommen. Sie sind hier nicht mit Soldaten unterwegs niemand hier ist so etwas gewöhnt, das Mädchen sieht sportlich aus, die kommt vielleicht ein Stück, aber ... "
Roy beendete den Satz nicht doch er war sich ziemlich sicher dass der anderen schon verstand.
Im Moment sah es so aus, als ob die anderen nicht mitkommen würden. Doch in einigen Dingen hatte er recht gehabt. Sie würden dringend Zelte brauchen, zusätzlich zu den Wagen. Roy drehte sich jetzt zu seinen Begleitern.

"Ich denke wir sind hier fertig wollte ihr hier bleiben oder mitkommen?"
Er warf noch einmal einen Blick zurück zu dem anderen Mann
"Sollte das Militär wirklich kommen und das bezweifle ich stark, ich denke die haben genug zu tun nicht eine Ausbreitung zu verhindern. Dann wird ihnen der tiefste Wald auch nichts nützen, denn überlegen sie einmal was für einen Sprengkraft nötig ist eine so große Stadt wie diese hier zu säubern, mit fällt da nur einen ein.
Sollte ich mich irren und sie haben recht dann werde ich ohne Angst vor meinen Schöpfer treten und die Strafe auf mich nehmen."
Nach oben Nach unten
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 08 Sep 2013, 12:45

Desmond sah zwischen den Gruppen hin und her. Der Mann, der anscheinend der anführer der anderen Gruppe war, kam ziemlich extrem rüber. 5 kilo rucksack gepäck.. herrje, wer sollte das tragen? das schafften ja nur die, die beim Millitär gewesen waren. "Also, ich bleib bei ihnen, Professor," antwortete Desmond ruhig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
Dreyri

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 08 Sep 2013, 13:02

Das Gelaber, was die da von sich gaben, interessierte Justin nicht wirklich. Er kramte in seinen Hosentaschen, fand aber keine Zigaretten, sondern nur ein Feuerzeug. Also widmete er sich den Leuten, schaute sie einfach nur an und ordnete sie nach Fickbarkeit ein.
Der eine Kerl war ganz süss, der Alte zu alt. Und dann war ja noch einfach Joy, deren Hintern er wunderbar betrachten konnte. Sicherlich würde er irgendwann die Gelegenheit haben, diesen mal ausführlich zu befühlen.
Hoffentlich. Und sonst musste halt einer der Kerle hinhalten.

_________________
[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 X8mlUgU
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 08 Sep 2013, 16:11

Die Unterredung mit den anderen Überlebenden, insbesondere mit dem Mann, der augenscheinlich ihr Anführer war, verliefen nicht wie Neil erwartet – oder vielleicht auch nur erhofft – hatte. Von ihrem Plan mit den Wohnwagen aus der Stadt zu fliehen schien er jedenfalls nicht viel zu halten. Roy hingegen schien wenig dazu geneigt, den Plan fallen zu lassen und sich der Taktik dieses Fremden, der sich noch nicht einmal vorgestellt hatte, zu unterstellen. Das ganze lief auf Eskalation hinaus. Dabei war jedenfalls Neil sich sicher, dass es nur von Vorteil, wenn nicht gar zwingend notwendig sein konnte und musste, wenn sie zusammen arbeiteten. Er fühlte das dringende Bedürfnis, sich vermittelnd in das Gespräch einzuschalten.
"Entschuldigen sie, Sir", wandte er sich an den Anführer der anderen Gruppe, "Sie scheinen recht genau bescheid zu wissen, wie das Militär agieren wird und wie wir uns dementsprechend verhalten müssen um dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen zu werden. Sind sie vom Militär?"

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyMo 09 Sep 2013, 11:53

Nicht der beste Plan – Was für eine nette Untertreibung. Sam fiel es schwer sich zu beherrschen. Er atmete tief durch und zählte innerlich bis zehn. Als er gerade fertig war, fragte ihn der junge Mann, der sich als Neil vorgestellt hatte ob er beim Militär wäre. Wieder hätte er beinahe geseufzt: Jeder Soldat hätte am Kampfanzug sofort erkannt, dass er nicht nur Soldat war, sondern auch welchen Rang er hatte. Aber Zivilisten musste man nunmal immer alles erklären.
"First Lieutenant ausser Dienst Samuel Miller, United States Navy SEAL's." stellte er sich knapp vor. "Ich habe länger gedient, als die meisten von ihnen überhaupt selbst auf Toilette gehen können."
Dann blickte er wieder zu dem Professor.
"Mir ist klar, dass keiner von ihnen Soldat ist oder auch nur eine militärische Ausbildung genossen hat, aber niemand erwartet, dass sie mit vollem Marschgepäck aufbrechen. Jeder sollte nur das allernötigste dabeihaben. Was die Säuberung angeht: Ein Atomschlag auf eigenem Territorium, wie sie ihn andeuten, würde niemals durchgeführt werden. Stattdessen werden die Gebäude mit Artillerie zerstört werden und anschließend die Stadt mit Brandbomben von der gröbsten biologischen Gefahr gereinigt werden, denke ich."
Nach oben Nach unten
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 15 Sep 2013, 20:04

"Wir können uns hier streiten, oder zusehen das wir aus der Stadt raus kommen. Ich habe keine lust, mich von diesen Viechern da draussen, die mal Menschen waren, zerfleischen zu lassen. Oder mich von irgendwelchen militär leuten erschießen zu lassen. Nichts für ungut," wandte Desmond sich am Schluss an Sam. "Also.. Wir können sie nicht dazu zwingen uns zu begleiten. Vielleicht sind sie zu dritt ja schneller, als wir anderen. Wer weiß das schon." Dann erhob er sich und sah zu Roy und Neil. "Meinetwegen können wir."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Syari

Syari

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 24
Ort : NRW

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyDi 17 Sep 2013, 18:25

Joy hatte nichts gesagt, es war ja wohl klar, dass sie bei Sam bleiben würde. Die anderen waren doch des Wahnsinns, nicht auf ihn hören zu wollen, obwohl er von der Army war, wusste wie die Army tickte. Aber wenn sie gerne in den sicheren Tod rennen wollten. Ein Wohnwagen, das klang verlockend und zugleich töricht. Sie waren noch immer im Stadtgebiet und sie sollten in den Wald. Schnell.
"Ihr begeht einen Fehler, aber wenn ihr der Meinung seid, lieber auf euer Leben als auf ein bisschen Bequemlichkeit zu verzichten, dann können wir nichts dagegen tun. Seid beim Rausgehen so gut und versucht nicht die ganze Meute in diese Richtung zu locken!", gab sie sarkastisch zu bemerken und wandte sich Justin zu.
"Willst du bei uns bleiben, oder mit denen gehen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
Dreyri

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyDi 17 Sep 2013, 20:46

Das ganze Gespräch war irgendwie unheimlich gewesen. Niemand schien sich einig zu sein und alle wirkten recht gereizt.
Gut, draussen standen die Toten auf und frassen die Lebenden. Trotzdem. Warum rauchten sie nicht einfach gemeinsam nen Joint und alles war wieder gut?
Als Joy sich an ihn wandte, lächelte er leicht.
"Ich bleib bei euch", sagte er bestimmt. "Ich mag dich wirklich gerne, weisst du? U-und wenn wir nur so wenig sind, fallen wir nicht so sehr auf."

_________________
[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 X8mlUgU
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyMi 18 Sep 2013, 00:04

"Also Moment mal...", bemühte Neil sich, Tempo aus dieser Diskussion zu nehmen, die seiner Meinung nach entschieden zu schnell eine Richtung einnahm, die ihm massiv missfiel. Er erhob sich von dem Sofa, gab sich Mühe die Aufmerksamkeit der anderen auf sich zu ziehen. "So wie ich das sehe haben wir doch lediglich zwei unterschiedliche Pläne, aber ansonsten das selbe Ziel. Kein Grund, deshalb gleich alles über den Haufen zu werfen. Wir sollten zusammen arbeiten. In einer Extremsituation wie dieser dürfen wir es nicht durch Streit noch schlimmer machen. Lasst doch versuchen, einen Kompromiss zu finden. Spricht denn etwas dagegen, mit den Wohnmobilen zumindest bis zum Waldrand zu fahren und von dort aus zu Fuß zu versuchen, sich weiter durch zu schlagen? Das wäre schon einmal eine gewisse Erleichterung und sollten wir auf dem Weg auf Zombies treffen, was soch wohl kaum vermeiden lässt, dann wäre ich lieber in einem Fahrzeug unterwegs als zu Fuß. Dann haben wir eine realistische Chance, sie abzuhängen und außerdem können wir uns im Notfall darinnen verschanzen..."

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyMi 18 Sep 2013, 16:02

Roy atmete tief durch. Sein junger Freund hatte recht sich aufregen würde nichts bringen, weder in die eine noch die Andere Richtung.
"Okay dann noch einmal ganz sachlich wie ich das sehe. Mit euch sind wir über 10 Mann. Wenn Sie sagen nur das nötigste, dann denke ich mir wir brauchen mindestens 20 l Wasser pro Tage, oder zumindest große Töpfe um Wasser abkochen zu können. Wir benötigen große Mengen an Nahrung. Okay vielleicht kann man später kleine Trupps senden um essen zu beschaffen, aber das währe ein hohes Risiko. Wir benötigen Zelte, wir benötigen Sachen, besonders wenn es wieder kälter wird oder es richtig regnet. Glauben Sie mir ich weiß was mit der Moral von Menschen passiert wenn sie von oben bis unten durchnässt sind. Sie sind nicht der Einzige der Militärisch einiges erlebt hat. Nur im Gegensatz zu Ihnen war ich keine verdammte Wüste! Des Weiteren werden wird Feuer benötigen, Medikamente und von anderen Sachen, wie bestimmter Damen Hygiene fang ich jetzt gar nicht an. Wir werden weitere Töpfe benötigen um Nahrung zu zubereiten, denn 10 Mann ernährt man nicht mit Beeren. Also bitte wie wollen Sie das und ich habe hier sicher eine ganze Menger vergessen, anders wegtransportieren als mit einem Wagen. Mir fällt beim besten willen nichts ein! Und ich erwarte dass wir dort Draußen einige Zeit verbringen müssen, das wird nicht von heute auf morgen aufhören. Vermutlich haben Sie recht und ihre kleine Gruppe wird auch so klarkommen, aber ich vermute dass es noch mehrere Geschafft haben und ich will niemanden zurück lassen wenn ich nicht muss. Und somit benötigen wir etwas fahrbares dort draußen. Und sollten diese Viecher dort draußen auch sein oder später kommen, dann haben wir mindestens die Möglichkeit einige Sachen weg zu bekommen und nicht alles zurück lassen zu müssen.
Ich muss jetzt weiter, die Zeit läuft leider gegen uns egal wie ihr euch entscheidet möge Gott auf euch aufpassen"
Roy hatte sich alle Zeit gelassen es so genau wie möglich auszudrücken, wenn das jetzt nicht geholfen hatte, so würde er gehen, er hatte noch einige Erledigungen zu machen. Der junge Mann würde sicher auf seine beiden Leute aufpassen können.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyMi 18 Sep 2013, 17:51

Sam seufzte. "Ich denke das Risiko mit kleinen Teams zur Beschaffung zurück zu kehren, nachdem ein provisorisches Basislager errichtet wurde, wesentlich geringer ist als die Gefahr jetzt zu lange herumzutrödeln und plötzlich im Bombenhagel zu stehen."
Er machte eine kurze Pause.
"Ich sage ja nicht, dass es grundsätzlich verkehrt ist sich mit Fahrzeugen auszustatten, aber die oberste Priorität sollte erstmal das Überleben der nächsten 24 Stunden sein. Wenn sie glauben, dass es sinnvoll ist jetzt erstmal mit lauten Fahrzeugen auf engem Raum zu rangieren, während sie von Feinden umgeben sind, die sie sehr gut hören können, dann hoffe ich für sie und alle ihre Begleiter, dass sie genug Feuerkraft dabeihaben um noch mit ihren Wohnwagen hier weg zu kommen."
Es tat ihm ja leid die anderen in ihr Verderben laufen zu lassen, aber man konnte die Leute nunmal nicht zwingen sich klug zu verhalten. Während er kurz seine Blicke schweifen ließ, bemerkte er sein Handy auf dem Tisch: Ein altes Nokia, dass er eigentlich nur zum Angeln oder Campen mitnahm und das ihm nun gute Dienste leisten könnte. Rasch nahm er aus einer Schublade Papier und Stift und schrieb die Nummer auf.
"Ich werde das Handy im Zwei-Stunden Rhythmus für jeweils 10 Minuten anmachen, ab morgen abend 20:00 dann nur noch alle 8 Stunden für 15 Minuten. Sollten sie überleben, können sie so Kontakt zu uns aufnehmen."
Mit diesen Worten drückte er dem Professor den Zettel in die Hand.
"Sie sollten auf den jungen Mann mit der Brille hören – der scheint einige gute Ideen zu haben."
Nach einer weiteren kurzen Pause fügte er hinzu: "Nur im Auto verschanzen sollten sie sich nicht – Glas stellt für die Dinger kein Hinderniss dar."
Mit leichtem Grausen dachte er an seine erste Begegnung mit einem dieser Zombies zurück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyDo 19 Sep 2013, 16:10

Roy blieb stehen vielleicht hatte der fremde die richtige Eingebung gehabt und sie wirklich auszusprechen.
"Okay vielleicht sollten wir einen Kompromiss schließen wir holen unsere Leute, suchen wichtige Sachen zusammen und gehen dann in den Welt, wenn Sie mir im Gegenzug versprechen mir in den nächsten Tagen zu helfen weitere Wichtige Dinge aus der Stadt zu holen. Im Moment haben wir noch gutes Wetter da sollten wir vielleicht ein paar Tage so durch kommen. Und vielleicht packen wir es in der kleinen Gruppe später, wenn alles etwas ruhiger ist einen Wagen und einen sicheren Weg zu finden alles in ein sicheres Lager zu transportieren. So hätten wir vermutlich beide unseren Willen durchgesetzt Sie währen heute leise und unauffällig aus der Stadt und wir anderen bekommen später die Sachen die wir draußen benötigen werden.
Können Sie mir versprechen dass sie mir dabei helfen werden! Oder ist ihnen das auch zu gefährlich?"
Der junge Student hatte doch gesagt er wollte einen Kompromiss. Mehr konnte Roy dem Fremden nicht anbieten. Vermutlich währe es ihm sogar egal gewesen wenn
er nicht gesehen hätte wie gut bewaffnet er war und das war wohl ab sofort mehr wert als alles was Roy aufbieten konnte.

Nach oben Nach unten
Syari

Syari

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 24
Ort : NRW

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyDo 19 Sep 2013, 17:36

"Wir sollten nicht auf Dauer in der Nähe der Stadt hier bleiben!", warf Joy ein, "Glaubt ihr nicht, dass es eine bessere Idee wäre durch den Wald zu flüchten, er ist zwar groß, aber an einer Seite grenzt er an einen Highway, ein Rasthof ist nicht weit entfernt, gut, ein paar Meilen vielleicht, aber nichts, was man nicht schaffen kann, dort werden wir auch Wohnmobile finden. Nur erst einmal lasst uns bitte hier verschwinden, ich...mir ist das hier nicht geheuer!"
Joy schaute sich zu dem Fenster um und schüttelte sich, als sie in einiger Entfernung eine Bewegung sah. Erst einmal versuchte sie nicht an Justins Worte zu denken. "Ich mag dich wirklich", was sollte sie darauf antworten? Er war bekifft, vielleicht wusste er später ncihts mehr davon, sie hoffte es, oder, dass er es gut sein lassen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyDo 19 Sep 2013, 18:20

Sam nickte und hielt dem Professor die Hand hin.
"Natürlich helfe ich ihnen dabei, die nötigen Sachen zu holen, wenn es morgen noch einen Ort gibt an dem wir sie holen können. Über die genaue Aufstellung machen wir uns dann Gedanken, wenn es soweit ist."
Trotz der ernsten Lage rang er sich ein freundliches Lächeln ab.
"Der einzige leichte Tag war gestern."
Das Motto der SEALs zu sagen hatte ihm immer geholfen sich zu beruhigen und die Gedanken in den Griff zu bekommen.
Dann nickte er Joy zu. "Du hast recht, aber die Army wird die Stadt abgeriegelt haben, ein Durchbruch wird riskant und muss gut vorbereitet werden."
Nach oben Nach unten
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyFr 20 Sep 2013, 00:28

"Sorry, wenn ich hier jetzt den Schwarzseher spiele", schaltete Neil sich erneut ein, "Aber wenn das Militär wirklich das ganze Gebiet abgeriegelt hat, dann wird uns kaum etwas anderes übrig bleiben, als uns auf längere Zeit im Wald einzurichten. Ich meine: die werden kaum nur die Hauptausfallstraßen blockieren und riskieren, dass diese... diese Dinger durch den Wald raus kommen und das ganze Land infizieren..." Infizieren... das war ein weiteres unangenehmes Thema, über das sie sich noch keinerlei Gedanken gemacht hatten. Wo kamen diese Zombiedinger überhaupt her? Sie entstanden aus toten Leuten, klar, aber wie? Bisher hatte es so ausgesehen, als würden die Zombies die Toten restlos verzehren. Also infizierten sie wohl nicht über einen Biss. Aber wie dann? War es wie eine Krankheit, die sich über die Luft übertrug? Viren? Und: konnte es sein, dass einige von ihnen möglicherweise bereits infiziert waren? Konnte es sein, dass er bereits infiziert war? Nein! Nur nicht an soetwas denken. Es galt jetzt zu überleben! Sie mussten hier raus.
"Und was auch immer wir tun, wir sollten es rasch tun", schloss er seine Ausführung, "Sind sie und ihre Gruppe bereit aufzubrechen? Wie genau wir vorgehen können wir notfalls noch spontan auf dem Weg entscheiden..."

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyFr 20 Sep 2013, 00:51

Desmond hatte sich gegen das Sofa gelehnt und zugehört. "Schade, das das Haus meiner Familie zu weit von hier entfernt ist. Wir sollten hier die Häuser nochmal durchsuchen, ob dort etwas ist, was wir brauchen können. Und um zu sehen, ob dort jemand am leben ist," regte er nun an, und sah zu den anderen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyFr 20 Sep 2013, 15:31

Roy ergriff die Hand seines neuen Begleiters und nickte ihm zu. Er hoffte inständig dass er sich auf das Wort verlassen konnte, doch hatte er keine Andere Wahl. Er wandte sich jetzt mehr an alle.
"Ihr habt recht, wir sollten schnellstmöglich los. Am besten wir bleiben zusammen holden den Rest unserer Leute und verschwinden dann von hier. Und heute Abend, sollten wir diesen erleben, werden wir uns Gedanken machen was wir alles weiter benötigen. Vielleicht sollten wir unterwegs noch einige Häuser absuchen, um mindestens ein paar Kleinigkeiten bei uns zu haben, doch ich würde die Leitung jetzt liebend gerne erst mal Ihnen übertragen."
Roy deute auf Sam und hoffte inständig, dass dieser damit einverstanden war. Er wollte gar keine Gruppe anführen und ihm gefiel die Vorstellung, dass ein Soldat, auch wenn er selbst lange Zeit selbst einer gewesen war, jetzt vorerst die Führung über "seine" Gruppe übernehmen würde, vermutlich war damit die Überlebenschance aller anwesenden, ihm eingeschlossen deutlich gestiegen.
"Sagt bescheid wenn ihr so weit seit das wir aufbrechen können."
Er schaute aus dem Fenster. Noch war alles ruhig und hoffentlich würde es auch so bleiben...

Nach oben Nach unten
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyFr 20 Sep 2013, 17:26

"Nein, wir sollten direkt raus aus der Stadt!", warf Neil mit selbst für ihn selbst überraschender Schärfe ein, "Keine Häuser mehr durchsuchen! Es grenzt jetzt schon an ein Wunder, dass diese Dinger uns bisher unbehelligt gelassen haben. Was glaubt ihr, wie lange wir noch Glück haben werden? Wenn wir noch Stunden hier verharren um die Nachbarschaft zu plündern, dann finden sie uns doch garantiert! Ich sage, wir gehen direkt zurück zu den anderen und dann nichts wie raus hier. Irgendwas werden die in Stevens Haus schon aufgetrieben haben, damit wir die nächsten Tage durchkommen." Von einer Unrast gepackt, die ihn schon viel früher hätte erfassen sollen schritt er in Richtung der Türe und hätte sie um ein Haar aufgerissen. Ein Wink des Schicksals ließ ihn innehalten. Durch die in das Holz eingelassenen Glasstücke konnte er auf der Straße eine langsame, schlurfende Bewegung zu erkennen. Das, was dort unterwegs war, schien sie noch nicht bemerkt zu haben, denn es zog einfach weiter die Fahrbahn entlang. Was es war, daran konnte jedoch kein Zweifel bestehen. Von plötzlicher Panik ergriffen stolperte Neil rückwärts, zurück zu den anderen. "Z...zombie...", flüsterte er erstickt, ganz blass um die Nase.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptyFr 20 Sep 2013, 20:34

Sam stieß einen leisen Fluch aus, griff die M16 und hastete Neil hinterher. So ein Verhalten war typisch für Zivilisten: Draußen wimmelte es vor Feinden und sie wollten am liebsten direkt durchrennen. Wenigstens hatte er nicht die Tür aufgerissen.
Vorsichtig spähte er hinaus. Dem ersten Zombie folgten in einigem Abstand drei weitere. Sie schlurften langsam in die Richtung, aus der der Professor und seine Begleiter gekommen waren.
Ohne all zu hastige Bewegungen zu machen kehrte er mit ernster Miene zu den Anderen zurück.
"Da draußen ist eine Gruppe von...Zombies...unterwegs in die Richtung aus der ihr kamt." Es fühlte sich immer noch merkwürdig an sie Zombies zu nennen, aber es war nunmal die treffenste Beschreibung für diese Dinger.
Er blickte zu Joy und Justin. "Schnappt die Sachen, wir brechen sofort auf, wenn noch jemand an dem Treffpunkt wartet, müssen wir vor denen dort sein."
Mit den Worten schulterte er seinen Rucksack. Anschließend wandte er sich wieder an die anderen.
"Was uns da draußen auch begegnet: Wir bleiben zusammen, geschossen wird nur, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Wir wollen keine unnötige Aufmerksamkeit. Achtet auf Handzeichen."
Er hob eine Faust in die Luft.
"Wenn ich das mache heisst es 'Achtung' Dann fächert ihr euch auf und geht in Deckung. Wichtig ist, dass an den Flanken immer jeweils ein Bewaffneter ist, die uns seitlich absichern. Die anderen Handzeichen sind sehr einfach, die werden sich euch in der Situation erschließen." Er machte eine kurze Pause. "Ich weiß, dass das für euch alles andere als alltäglich ist und ihr Angst habt. Die habe ich auch, aber wenn wir uns jetzt in die Hosen scheissen haben wir nur eins und zwar dreckige Hosen. Ich bin zuversichtlich, dass ihr das hinbekommt. Denkt immer daran: Der einfachste Tag war gestern."
Nach dieser Ansprache nahm er seine M9 aus dem Schulterholster und hielt sie zusammen mit einem Reservemagazin dem Professor hin.
"Ich hoffe sie haben nicht verlernt wie man damit umgeht."
Nach oben Nach unten
Syari

Syari

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 24
Ort : NRW

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySa 21 Sep 2013, 11:09

Joy nickte Sam nur kurz zu und zog ihre eigene Waffe aus dem Hosenbund. Wahrscheinlich würde das einige überraschen, sie als vermutlich kleinste mit der Waffe zu sehen, aber sie dachte ja gar nicht daran, sie an jemand anderen abzutreten. Es waren IHRE Waffen und sie vertraute dem Gruppenzuwachs nicht so sehr, dass sie diese mit Schusswaffen ausstatten würde, nicht einmal Justin hatte ja eine Waffe von ihr bekommen. Justin. Dem sollte man noch mal klar machen, worum es hier eigentlich ging.
"Hey!", sprach sie ihn so an, während sie sich ihren Rucksack aufsetzte und festschnallte und zurrte, "Du bleibst gleich bei mir, egal was passiert. Wenn wir in Deckung gehen müssen, kommst du mit mir, du gehst nur weg, wenn ich gebissen oder sonst wie erwischt werde, hast du das verstanden?" Sie schaute Justin eingehend an, damit er den ernst der Lage verstand und wandte sich dann an die anderen der Gruppe, "Und ihr passt mir mit auf ihn auf, klar? Übrigens ich bin aufbruchbereit, Sam du nimmst die Waffen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 22 Sep 2013, 11:19

Der Navy SEAL übernahm das Kommando und irgendwie wirkte das beruhigend auf Neil. Der Schock, den das Auftauchen der Zombies auf der Straße ausgelöst hatte, ließ nach und langsam gewann er seine Fassung zurück. In der Gruppe fühlte er sich irgendwie... gut aufgehoben. Wäre er alleine dort draußen, er wäre vermutlich vor Panik durchgedreht. Aber solange jemand um ihn herum ruhig blieb, solange jemand wusste, was zu tun war, war auch er nicht über Gebühr beunruhigt.
Sie warteten ab bis die Zombies nicht mehr zu sehen waren und bis davon auszugehen war, dass auch sie nicht entdeckt werden würden, sobald sie auf die Straße traten, dann brachen sie auf. Der Weg, den sie einschlugen, war ein anderer als der, auf dem sie hierher gekommen waren, schließlich hatten sie keinerlei Interesse daran, diesen Dingern in den Rücken zu rennen. Stattdessen wählten sie eine Parallelstraße, die sie ebenso zu ihrem Ziel führen würde. Auf Neil machte ihre Gruppe einen mehr als bizarren Eindruck. Das ganze hier wirkte so furchtbar militärisch, wie sie geduckt, allzeit bereit, durch die Straßen huschten, an den Flanken die Bewaffneten mit ihren Pistolen im Anschlag. Nur, dass sie allesamt keine Soldaten waren oder auch nur annähernd wie Soldaten wirkten. Sah man einmal von Sam ab. Vielmehr wirkten sie wie eine Gruppe, die lediglich Soldat spielte. Und vermutlich war das der Grund, dass Neil die Angst konstant im Nacken saß.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dreyri
Speedy Postales
Dreyri

Anzahl der Beiträge : 4151
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 25
Ort : Hier... irgendwo

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 22 Sep 2013, 18:07

Ein wenig nervös war Justin schon, als er seinen Baseballschläger erneut ergriff und Joy dann geduckt hinterher tappte. Er versuchte sich ihre Worte einzuprägen und genau das zu tun, was sie von ihm verlangt hatte.
Das würde er schon schaffen. Aber sein Kopf dröhnte unheimlich. Ein wenig Heroin wäre nun echt absolut der Hammer gewesen.
Er nagte an seiner Unterlippe rum und beobachtete seine Umgebung ganz genau. Wer wusste schon, wann das nächste Zombie auftauchte.

_________________
[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 X8mlUgU
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
Syari

Syari

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 24
Ort : NRW

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 22 Sep 2013, 20:19

Joy hatte komplett die Orientierung verloren, hier in der Gegend kannte sie sich nicht aus, sie wollte nur noch in den Wald, dorthin, wo sie beinahe jeden Baum kannte, das Gebiet mehrmals erkundigt hatte. Stattdessen liefen sie hier geduckt auf der Straße herum und spielten Militär. Sie kam sich schon blöd genug dabei vor, überhaupt eine Waffe zu tragen, sie hasste Waffen, ihre Narbe zeigte doch wieso und dennoch, ehe sie freiwillig einem der Studenten eine Schusswaffe überlassen würde, da mussten ihr schon beide Arme abfallen.
Ein Seitenblick hinüber zu Justin sagte ihr, dass dieser, wenn auch verängstigt, ihren Befehlen folge leistete. Gut für ihn, sie wollte ihn nicht verlieren. Zwar kannte sie ihn nicht, aber sie hatte heute schon zu viele Menschen sterben sehen, ihre Familie war tot, sie wollte keine Toten mehr sehen, keine lebendigen Toten und auch keine toten Toten.
"Sind wir langsam mal da?", flüsterte sie. Sie liefen hier jetzt doch nicht etwa einen Umweg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 EmptySo 22 Sep 2013, 21:07

Desmond blieb am Rand der Gruppe und hielt immer wieder Ausschau nach Zombies. Doch zum glück begegneten sie keinen. Bald kamen sie in der Strasse an, wo sie Stephen und die anderen zurückgelassen hatten. Die Gruppe Zombies, die auf dem weg hierher war, war noch nicht zu sehen. Er sah kurz zu Sam und dann zu den anderen. Noch ein paar Meter, dann wären sie da.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




[MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: [MSG] Dawn of the Dead   [MSG] Dawn of the Dead - Seite 8 Empty

Nach oben Nach unten
 
[MSG] Dawn of the Dead
Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Contemporary :: Dawn of the Dead-
Gehe zu: