Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Steckbriefthread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Porphyrion
His Heinous Highness
avatar

Anzahl der Beiträge : 1374
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Steckbriefthread   So 08 Sep 2013, 15:11

Hier kommen eure Steckbriefe rein.

Zur Erinnerung, es wird ermuntert, sowohl Bodentruppe als auch Raumjäger zu schreiben. Oder hohes Kommando.

Mehrere Chars sind möglich!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Porphyrion
His Heinous Highness
avatar

Anzahl der Beiträge : 1374
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Steckbriefthread   So 08 Sep 2013, 21:50

Name: Akira Masao

Rasse: Canide, Shibin

Alter: 28

Rang: Leutnant

Raumjäger: GX-22 "Wyrm", Ingenieurstechnische Zusammenarbeit der Menschen und Caniden, sowohl fähig zum Raumflug als auch zu suborbitalen Angriffen, opfert Beweglichkeit für Panzerung und schwere Bewaffnung.

Aussehen: Der gedrungene Shibin hat vielleicht eine Gesamthöhe von insgesamt 165 cm, eher weniger. Seine tiefbraunen Kulleraugen und sein flauschiges cremefarbenes Fell würden ihn wohl zu einem reizenden Gesellschaftstier machen, wenn er nicht ständig neurotisch um sich blicken würde. Sein Schwanz rollt sich den Rücken hoch, und seine Klauen sind gut gestutzt und gepflegt.
Die Tiefblaue Uniform mit den goldgelben Einlagen steht ihm gut, er füllt sie aus und stolziert damit gerne durch das Schiff, zumindest bis er eine Öllache oder anderen Dreck sieht. Falls das passiert, wirkt er überaus nervös, bis er eine gewisse Distanz zwischen sich und den Störfaktor gebracht hat.

Charakter: Akira ist ein Reinlichkeitsfanatiker, mehr noch als ein normaler Shibin. Jeden Morgen lässt er sich das Fell robotisch bürsten, damit keine Haaransammlungen oder gar Verfilzungen entstehen. Die Uniform ist jeden Tag frisch gebügelt – und sauber. Und seine Füße stecken in schwarzen Lederstiefeln. Es fällt ihm gar nicht ein, wie andere Caniden auf blanken Pfoten zu laufen. All der Dreck, der auf dem Boden herumliegt...
Er strebt stets nach dem perfekten Schuss, dem Anflugvektor mit der höchsten Siegeschance, der Überraschung, die den Feind den Sieg kostet.

Abgesehen davon ist er zwar nicht asozial, aber eher in sich zurückgezogen. Wenn er im Einsatz Befehle erteilt, geschieht das gewohnt, nicht barsch. Ausserhalb des Dienstes trinkt er gerne mal ein Bier oder zwei, aber nicht mehr.

Hintergrund: Der Shibin wuchs auf Jal-al-Shai auf, nicht auf irgendeiner Außenwelt oder sonstigem Truss. Darauf bildet er sich auch etwas ein, selbst wenn der Hochmut nach der Zeit auf der Militärakademie mittlerweile etwas hinter den Teamgeist zurückgetreten ist. Er war nicht der Beste seines Jahrganges, aber hat sich mittlerweile zum Leutnant gemausert und kommandiert zwei Flügelmänner, die ihm in seinem schweren Jäger den Rücken freihalten.


Zuletzt von Eclectic_Wizard am So 08 Sep 2013, 23:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Warmonger

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Steckbriefthread   So 08 Sep 2013, 23:20

Name: Anwar "Eddy" Jain
Alter: 22
Rang: Leutnant

Aussehen: Eddies indisches Erbe ist unverkennbar; schwarze Haare und ein dunkler Teint machen deutlich, dass er mehr als nur einen Einschlag aus dieser Weltregion hat. Andererseits haben auch die europäischen Vorfahren mütterlicherseits ihre Spuren hinterlassen: Er ist größer als der durchschnittliche Inder und breiter gebaut. Sieht man ihn außerhalb seiner Waldtarn-Uniform trägt er gerne weiße Hemden und schwarze Stoffhosen, die ihm eine ernsthafte Erscheinung verleihen.

Charakter: Fürsorge für seine Männer ist der Zug, der in den letzten Monaten am meisten hervortrat. Davon abgesehen ist er ein sehr aufgeschlossener und extrovertierter Mensch, der sehr versucht, sich mit seiner Umgebung gut zu stellen und viel Zeit mit seinen Kameraden zu verbringen. In seiner Freizeit findet man ihn meistens in Bars und Clubs, gemeinsam mit seinen Männern, oder auf dem Stützpunkt, wo er sich gründlich auf den nächsten Einsatz vorbereitet, um auf keinen Fall jemanden auf dem Schlachtfeld zu lassen. Mit jedem Toten aus seiner Gruppe wird er etwas weniger freudig und bereitet sich noch etwas länger auf den nächsten Streifzug und die nächste Grenzschlacht vor.

Hintergrund: Auf der Erde geboren ist Anwar ein klassisches Kind der neuen Zeit. Sicher, seine Eltern kamen aus der Unterschicht – aber zu dieser Zeit ist die Unterschicht besser dran als die Mittelschicht noch ein paar dutzend Jahre zuvor, und ihren Kindern stehen praktisch dieselben Möglichkeiten offen wie jedem Anderen. Anwar, ein wenig von der Schule begeistertes Kind, gewann sehr rasch ein reges Interesse am Militär und stieg mit sechzehn aus der Schule aus, um als Kadett beim Militär einzutreten. Bereits mit 21 führte er als Unterleutnant stellvertretend einen Trupp an, und jetzt, ein Jahr später, kommandiert er ihn selbst bei seinen Einsätzen auf Tchisa.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steckbriefthread   

Nach oben Nach unten
 
Steckbriefthread
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Science Fiction :: Früchte des Zorns-
Gehe zu: