Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Dark Station

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
avatar

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 14:23

Sie waren schon immer unter uns.
Führten einen Krieg dessen Ursprung sogar ihnen unbekannt war.
Die wilden Tiere gegen die Unterdrücker.
Wölfe gegen Fledermäuse.

Wir waren ihre Ressource. Schafe, zusammengepfercht als Herde, nicht ahnend welches Schicksal unsere Hirten uns zusprachen. Nur wenige Menschen wussten von dieser Gefahr und über die Jahrtausende keimten immer neue Organisationen auf, die diese Parasiten vom Antlitz der Erde tilgen wollten – Erfolg war ihnen nie vergönnt.
Neben einer Nahrungsquelle für die einen waren wir Soldaten für beide. Beide Parteien – aufgespalten in so viele Gruppierungen, dass sie selbst die Übersicht verloren hatten – versuchten natürlich die Balance zu wahren. Schließlich aber, nach Jahrtausenden der Geheimhaltung, fiel der Schleier im Jahre 2187 und die Öffentlichkeit wurde aufmerksam.

Die Regierungen standen unter großem Druck. Firmen witterten ihre Chance und nutzten diesen Druck, um sich großzügig von den Staaten finanzieren zu lassen, um eine Lösung für das Problem zu finden.
Enttarnt und ihres Vorteils beraubt, wurde ihr geheimer Krieg zu einem offenen. Wie bei einem Drogenkrieg lag das meiste unter der Oberfläche, doch niemand scheute sich mehr auf offener Straße zu kämpfen.

UNIT brachte die Erlösung. Eine Hybride aus Nanoroboter und Virus, entwickelt von UnityTech, das gezielt nach dem infizierten Gewebe sucht und es mit einer weiteren Infektion überlagert.
Nach einer kurzen Testphase wurde UNIT auf die Welt los gelassen und innerhalb kürzester Zeit reduzierte sich die Population von Vampiren und Werwölfen drastisch.

Zum Anfang erwies sich UNIT als äußerst effektiv. Vampire und Werwölfe wurden dahingerafft und starben nach wenigen Tagen. Wochen später jedoch änderte sich dieser Zustand. Anstatt zu sterben, durchliefen sie eine weitere Mutation, die sie in etwas anderes verwandelte. Weit mehr Tier als es ein Werwolf je werden könnte.
Zu allem Überfluss zeigten sich auch die ersten Symptome bei Menschen – etwas das eigentlich nicht möglich sein sollte.


Das alles geschah vor mehr als hundert Jahren. Die Erde gilt als verloren – doch die Menschheit ist es nicht.

Delta P1 ist eine geostationäre Raumstation die mit einem Lift zur Erde verbunden ist. Als der Menschheit der Platz auf der Erde ausging, plante man einen Teil der Bevölkerung mitsamt wichtiger, wissenschaftlicher Experimente in den Orbit auszulagern. Eine lange Planung und viele Versuche so wie neue Techniken und Materialien waren nötig um dieses Vorhaben schließlich zu bewerkstelligen.
Trotz der hohen Sicherheit gelang es auch den Vampiren und Werwölfen ihren Fuß auf die Station zu setzen, auch wenn ihre Anzahl dort oben deutlich geringer ausfiel als auf der Erde.

Auch auf Delta P1 wurde UNIT freigesetzt. Man bemerkte das Risiko jedoch und konnte durch eine hermetische Abriegelung und Quarantänen die zivile Bevölkerung weitgehend abschirmen. Während auf der Erde der Kampf gegen die neue Mutation tobte, wurde es auf der Station zu einem Machtkampf zwischen Menschen, Vampiren und Werwölfen um die Kontrolle über die Station, die schließlich in einer erneuten Freisetzung von UNIT endete und alle Partein noch weiter an die Ränder der Station drängte.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Oooooh, das ist aber wenig, was?
Furchtbar. Immer diese unvollständigen Konzepte die einem vor die Nase geschlagen werden.
Wie dem auch sei. Ich bin hier um das vorzuschlagen was ich dort oben beschrieben habe.
Nämlich ein Setting.

Bei soviel Gerede über Vampire und das wir kein Sci fi haben dachte ich mir, könnte man doch zwei fliegen mit einer MSG schlagen (Sorry Sterni).
Was ich schon alles für diese MSG geplant habe:
Nichts konkretes.
Ich habe Ansätze dafür was die zwei nicht Menschlichen Rassen eigentlich sein sollen. An sich würde ich zu etwas anderem streben als einfach nur flauschige Wuffels und quietschige Flauschis zu nehmen die man so von überall her kennt. Wenn Hunde sich über so lange Zeit so sehr verändern können, wieso auch nicht Wuffels. Und warum sollten genau so Vampire immer nur Aussehen wie Anwälte oder Versicherungsvertreter?

Die Station an sich ist ein gigantisches Konstrukt das viele, viele verschiedene Tilesets bietet. Kanalisationen, Wartungsschachte, Wohnblöcke, Einkaufszentren, Freizeitparks, Forschungslabore. Viele Möglichkeiten also die ich selbst nicht einmal alle Nutzen könnte wenn ich es drauf anlegen würde.

Gruppierungen sind wichtig und auch die sind schon teilweise da. Fanatisches Paramilitär das den Aufzug hält und jeden über den Haufen schießt der sich nur einen Fledermausflügel zu Weit in ihr Territorium traut? Traditionsbewusste Vampire für die Menschen nur Nahrung und Werwölfe nur Feind sind, oder auch welche die mit Menschen paktieren und für Blutkonserven die äußeren Bereiche eines Zivilen Sektors bewachen. Viel Drin, nichts konkretes.

Zu guter Letzt natürlich der Primärplot. Das Kernstück einer jeden MSG. Warum ist UNIT so durchgedreht? Was ist mit den Mutanten passiert? Gibt es noch lebende auf der Erde?
Viele Fragen. Keine Antwort.


Also wie ihr seht bin ich durchaus in der Lage ein wenig mehr Zeit in dieses Setting zu stecken, aber auch nur dann wenn es Leute gibt die ein gewisse Interesse daran hätten so etwas zu schreiben - oder besser, die sogar gewillt wären mich bei der Entstehung zu unterstützen.

Ich bin recht offen für Vorschläge. Entweder arbeite ich das alleine aus und ihr gebt mir 1 - 2 Wochen wo ihr sexy eure sexyness versexynessesesen könnt, oder aber gewisse Teile werden zusammen abgearbeitet.

Sagt mir eure Meinung. Nalim aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
avatar

Anzahl der Beiträge : 2359
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 25

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 15:16

Lol... nein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fellknäuel
Der mit dem Pinsel tanzt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2892
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 15:19

Vampire + Werwölfe = kein Fellknäuel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 4888
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 20:23

Hmm... du hattest ja schon einmal eine postapokalyptische Werwolf/Vampir-MSG (deren Name mir nur gerade nicht mehr einfällt) am Laufen und die hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Außerdem bin ich nicht ausgelastet und somit für jede Schandtat bereit. Meine Sorge bleibt nur folgende: in der damaligen MSG hast du nicht eben durch Aktivität geglänzt und sie ist nach verhältnismäßig kurzer Zeit aus diesem Grund eingegangen (und, soweit ich mich erinnere, wegen des Eklats über einen geschmolzenen Müllcontainer). Meinst du, du könntest die MSG diesmal zuverlässiger leiten? Wenn ja, dann wäre ich dabei.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ena
Sexy Mafia Ente
avatar

Anzahl der Beiträge : 2300
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 22
Ort : Aux

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 22:26

Nanoteh schrieb:
Lol... nein...

Einmal ungeachtet dessen, ob mich diese MSG nun interessiert oder nicht - was soll das denn für eine Antwort darauf sein, wenn sich jemand die Mühe macht ein Konzept auszuarbeiten und in eine hübsche Form zu bringen? Selbst wenn die Idee etwas abgedreht ist, kann man das doch sicher etwas weniger unfreundlich formulieren, hm? So eine Antwort hättest du bestimmt auch nicht gern ... Ich zumindest sicher nicht.

Ich bekunde mein Interesse, muss aber erst mit den bestehenden MSGs weiterhin klarkommen bzw meine Konzepte abliefern, die ich eigentlich schon längst machen wollte ... Jedenfalls gefällt mir die Idee recht gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://unbesiegbar.forumieren.com
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
avatar

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 22:32

Nano tut das wahrscheinlich nur aus Protest weil ich auch immer so MSGs abspeise =3
So, oder so ähnlich.


Grimmiboy - ich sags mal so. Ich glaube ich bin erwachsen und habe weniger Probleme damit wenn Müllcontainer schmelzen oder Leitern auftauchen.
Zumindest würde ich selbst gerne heraus finden wie "gut" ich darin bin.

Meine Aktivität ist.. naja ich bin ja immer da.
Mehr oder weniger.
Ich will bei TG mit machen, lese immer schön die Posts und bin höchstens einmal in der Woche so 1 oder 2 Tage am Stück nicht da.
Insgesamt sollte ich also eine Aktivität von 67.5% - 76.5% erreichen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicati
ist magiesüchtig
avatar

Anzahl der Beiträge : 2876
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 22:54

An und für sich gefällt mir die Werwolf-Vampir-Idee und ich war ja auch bei der letzten (Blut, Fleisch und Knochen) damals dabei. Allerdings bin ich kein Fan von dem Raumstationssetting und deshalb musst du wahrscheinlich nicht mit mir rechnen. Ich werde die MSG aber verfolgen, falls sie zustande kommt und vielleicht fällt mir ja doch ein passendes Konzept ein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
avatar

Anzahl der Beiträge : 2359
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 25

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 26 Mai 2014, 22:59

Ena schrieb:
Einmal ungeachtet dessen, ob mich diese MSG nun interessiert oder nicht - was soll das denn für eine Antwort darauf sein, wenn sich jemand die Mühe macht ein Konzept auszuarbeiten und in eine hübsche Form zu bringen? Selbst wenn die Idee etwas abgedreht ist, kann man das doch sicher etwas weniger unfreundlich formulieren, hm? So eine Antwort hättest du bestimmt auch nicht gern ... Ich zumindest sicher nicht.


Wieso jetzt das Theater? Mir selbst ist lieber die Leute schreiben einfach "nein" oder "nope" (wie es zb Nalim selbst tut) anstatt überhaupt nichts. Das ist von Nalim ja auch nicht immer die feine Englische. Hab ich mich deshalb jemals beschwert...? ich meine hey! Wenigstens überhaupt eine Antwort zu einem Vorschlag...

Aber gut... von mir aus formuliere ich es etwas anders aus weil mich dieses blöde Theater nicht interessiert. Ich habe große Achtung davor, dass Nalim sich hingesetzt hat um etwas zu machen. Das hebt ihn gegenüber den ganzen faulen Säcken hervor und ist sehr löblich. Ich hoffe seine Idee hat Erfolg und eine Zukunft, aber da ich selbst absolut nichts mit... Sowas... anfangen kann... "Lol... Nein...", von meiner Seite aus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
avatar

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Dark Station   Mo 09 Jun 2014, 00:59

Ich fürchte ich brauche mehr Menschen als Grim und Ena um mich dafür zu motivieren :c
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Dark Station   Do 12 Jun 2014, 14:34

Ich hätte eig auch Interesse, falls ihr mich bei der MSG dabei haben möchet. War in letzter Zeit ja nicht sehr aktiv...
Nach oben Nach unten
Mali
Freundliche Forenelfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 2197
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 38
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Dark Station   Do 12 Jun 2014, 14:50

spielt mann die werwölfe und vampire oder kämpft mann gegen die?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
avatar

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Dark Station   Sa 14 Jun 2014, 20:30

awmygawd. Menschen die diesesn Thread noch nicht abgeschrieben haben?
Jesus, was passiert hier?


Man spielt alles, also man ist Werwolf, Vampir, Mensch, Kartoffel - je nachdem was dir besonders viel spaß macht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 2197
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 38
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Dark Station   Sa 14 Jun 2014, 22:49

ok .. Also wenn du die msg doch starten willst, bin ich dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
avatar

Anzahl der Beiträge : 2359
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 25

BeitragThema: Re: Dark Station   So 15 Jun 2014, 01:08

Ich glaube die spielerische Entfaltung wäre als Kartoffel stark eingeschränkt o_O
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Dark Station   So 15 Jun 2014, 02:54

Ich wäre auch dabei, falls die MSG gestartet wird und ich darf.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dark Station   

Nach oben Nach unten
 
Dark Station
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dark Hunter ( & ihre Geschichte... )
» Dark Hunter Bücher von Sherrilyn Kenyon
» Harry Potter - Someone's in the dark!
» Dark Curse
» I`ll Show You The Dark Side und Vader (Crew)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Vorschläge :: Vorschläge: Sci-Fi :: Abgelehnte / aufgegebene Ideen-
Gehe zu: