Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Die Taverne

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 1:58 am

In der Zwischenzeit hatten Helena den bewusstlosen wieder vom Tisch heruntergezogen und einfach in der nächsten Ecke platziert. Sie konnte, zusammen mit Neko, gerade noch beobachten wie Carlyn die Abyssal ohne Probleme aus der Keilerei hinaus holte. Den beiden blieb der Schild natürlich nicht verborgen, welche sowohl den Tisch als auch die beiden schützten.

Neko's Augen schienen fast zu leuchten, als die beiden zum Tisch zurückkehrten. "Carlyn das war einfach nur genial... einfach ohne mühe mitten in den Tumult und ohne Probleme wieder hinaus, ohne mit der Wimper zu zucken, ohne einen Kratzer. Das hat so toll ausgesehen, richtig elegant und anmutig, als seien die Schläger nicht einmal die Aufmerksamkeit wert."

Helena blickte ein wenig irritiert zu Neko, als diese so ins Schwärmen geriet. Klar der Schildzauber war sicherlich sehr praktisch und Sie wollte sich auch nicht darüber beschweren das Carlyn den Tisch so abschirmte, doch die Reaktion von Neko war nun doch etwas merkwürdig. Erinnerte Helena irgendwie daran als Neko in der vorletzten Taverne zum ersten Mal Met gekostet hatte und beinahe vor Freude an die Decke gegangen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 2:07 am

Mit einer wegwischenden Bewegung ihrer Hand nahm Carlyn den Dank der Abyssal und das Lob der Nekomata zur Kenntnis, bevor sie sich setzte und ihr Weinglas in die Hand nahm.
"Setz Dich", wies sie die Abyssal an, während sie überlegte, ihr ebenfalls ein Halsband als Geschenk zu machen. Doch dies in der Anwesenheit der Echsenfrau und ihres anderen Haustieres zu tun wäre wohl keine gute Idee. Sie würde damit warten, bis sich die beiden Tierwesen zur Ruhe gebettet hatten. Und vielleicht war das auch gar nicht nötig, immerhin hatte sie der Abyssal grad das Leben gerettet. Oder zumindest die Wahrscheilichkeit, das ihr etwas geschah, deutlich verringer. Vielleicht würde das schon genug Vertrauen wecken.

Aren war beeindruckt, wie ruhig Ruwen einfach sitzen blieb. Andererseits hielt sie dies auch für ziemlich dumm. Wie gut seine Reflexe auch sein mochte, wenn er etwas zu spät bemerkte, dann wärs um ihn geschehen. Schade eigentlich, Aren hatte gerade angefangen, ihn zu mögen. Etwas bedauernd harrte sie hinter dem Tisch aus, darauf wartend, das sich die Schlägerei legte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
Nanoteh

Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 27

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 2:34 am

Shekina war immer noch verwirrt... dies war alles so schnell passiert. Im einen Moment riss man ihr aus purer Absicht und an der Freude daran einfach eine Feder aus, im nächsten Moment befand sie sich mitten in einem handfesten Streit und im Anschluss wurde sie vor der gefährlichen Situation bewahrt und zwar durch eine fremde Frau und ihren Schutzzauber... Ihre purpurnen Augen huschten kurz zwischen den beiden weiblichen... Wesen... hin und her. Die Abyssal kannte sich wirklich unter den Völkern nicht aus, doch die eine hatte die Merkmale einer Echse und die andere jene einer Katze. Noch mehr Dinge welche sie verwirrten...
"Verzeiht... Ich bin dankbar, aber wieso habt ihr mir geholfen...?", fragte Shekina schließlich und ignorierte die Anweisung sich zu setzen vorerst. Die Gefallene war Menschen gegenüber sehr skeptisch, wurde sie doch als zerbrechliche und schwache Abyssal, oder einfach nur als wandelnder Glücksbringer angesehen mit dem man umspringen konnte wie es einem gerade beliebte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 2:41 am

Die Hexe tat so, als würde Shekinas Frage sie verletzten, als würde sie ihre Ehre kränken.
"Braucht man unbedingt einen Grund, jemandem zu helfen?", fragte sie enttäuscht. "Reicht Nächstenliebe nicht aus?"
Nächstenliebe... Wenn es soetwas gäbe, wäre Carlyn nicht bei einer alten Hexe in irgendeiner Höhle in einem Berg aufgewachsen, sondern in einem elfischen Königshaus. Und vielleicht würde ihre Mutter dann noch leben... Schnell verdrängte Carlyn diesen Gedanken. Ihre Mutter war seit vielen Jahrzehnten tot, sie hatte sie nichteinmal kennen gelernt. Es brachte nicht, einer Frau hinterher zu trauern, die für einen eine Fremde war.
Vielleicht war ein weiteres Halsband doch keine so schlechte Idee, immerhin besaß diese Abyssal offensichtlich eine gute Portion Misstrauen.. Es sollte nur möglichst nicht auffällig werden, das Carlyn die Dinger großzügug verschenkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 3:05 am

Helena grinste, setzte sich wieder und nahm einen Schluck von ihrem Wein. "Vielleicht aus ganz praktischen Gründen. Als ihr das letzte Mal gekreischt habt, ist meiner Freundin fast das Trommelfell geplatzt. Aber nun da ihr ausser Gefahr seit hat sich das wohl erledigt." "Nya?" Neko blickte etwas verwirrt zu Helena, entspannte sich aber wieder, als sie das breite Grinsen der Echsenfrau sah. "Red doch nicht so ein Unsinn, es war sicher keine Absicht, und wenn du so einen Giganten plötzlich vor dir hättest, würdest du dich sicherlich auch erschrecken." "Pfff.. klar..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Nanoteh
Oberfee
Nanoteh

Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 27

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 3:09 am

So zog Shekina lediglich eine Braue nach Oben... "Wie ihr meint... ich wollte nicht anmaßend erscheinen.", sprach sie schließlich nach kurzer Zeit in der sie zögerte. Schließlich setzte sich die Gefallene, die gesamte Situation war für sie aber mehr als merkwürdig... Sie wollte nicht glauben, dass jemand ihr ohne Grund half, es war einfach völlig untypisch.
Am Ende wollten sie die Abyssal vielleicht irgendwo fest binden, ihr den Mund verknebeln und ihr alle Federn ausreißen um sie an die zahlreichen abergläubigen Menschen mit hohem Preis zu verkaufen...
Außerdem konnte diese Frau zaubern, wohl der eigentliche Grund wieso Shekina ihr nicht traute... Abyssal misstrauten Magie und noch viel mehr ihren Anwendern.
Vermutlich war sie einfach zu skeptisch, doch Menschen hatten sich bis jetzt, bis auf wenige Ausnahmen, für Shekina als ein reinstes Gräuel entpuppt.
"Es tut mir leid, unsere Stimmen sind für viele sehr ungewohnt... vor allem in hohen Tönen wie einem Schrei. Es war keine Absicht euren Ohren zu schaden.", antwortete sie schließlich dem Katzen-Mensch... nun, sie wusste nicht wie sie es nennen sollte. Es sah zumindest sehr liebenswert aus...
Kurz blickte sie zur Seite, wo noch immer die Prügelei tobte... nicht auszudenken wenn sie sich in dessen Mitte nun befunden hatte. "Wenn es in Ordnung ist, werde ich warten bis der Abschaum damit fertig ist sich gegenseitig zu erschlagen... danach werde ich euch nicht länger belästigen.", erklärte sie und lehnte sich derweil etwas zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 2:07 pm

Luana hatte sich die ganze zeit über kaum beteiligt. Zu beschäftigt war sie mit sich selber. Der Wein war recht gut und sie fühlte sich ein wenig benebelt. Am rande bekam sie mit, das die Zauberin die geflügelte aus der Schlägerei rettete und diese sich mit an den Tisch setzte. "Ihr belästigt uns nicht," sprach sie dann zu der Geflügelten und lächelte sanft. "Wo liegt eigentlich eure Heimat?" fragte sie dann einfach in die Runde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 9:46 pm

Carlyn nickte der Elfe bestätigend zu, die Abyssal belästigte sie keineswegs. Bisher jedenfalls nicht. Außer vielleicht mit ihrem Misstrauen, aber das schien sich ja auch etwas gelegt zu haben. Stattdessen nahm sie einen kräftigen Schluck von dem Wein und leerte damit ihr Glas. Sanft stellte sie es ab und musterte die anderen Anwesenden genau, Neugierig darauf, ob sie so indirekt etwas von der Elfe würde erfahren können, beziehungsweise ihrer Herkunft. Sie selber würde noch warten, bis sie preis gab, wo sie herkam. Wenn sie es nicht ganz verschwieg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
Nanoteh

Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 27

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 10:35 pm

Nun... das wäre für sie eher eine Ausrede gewesen, um von hier wieder weg zu kommen... und verdammt, sie hatte immer noch Durst und hatte sich noch immer kein Wasser bestellen können, traute sich doch durch die Prügelei niemand in unmittelbare Nähe.
Shekina überlegte kurz, ob sie auf die Frage antworten sollte... doch als allgemein gezögert wurde, ergriff sie einfach das Wort. "Ich bin eine Ran'Kesh, aus dem gleichnamigen Fürstentum der Abyssal. Es liegt in Sarkon... sehr weit im Osten. Ich befand mich eigentlich auf dem Weg zurück dort hin, doch ich dachte mir ich könnte mich hier noch etwas ausruhen.", meinte sie und blickte sich dabei ein wenig um. "Zugegeben... es läuft nicht ganz wie erwartet."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
Nalim

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 06.11.11

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 15, 2014 11:32 pm

Es war sicher ein Zeichen von Schicksal, doch als der Abyssal grade der Wunsch nach Wasser durch den Kopf ging, erschien vor ihr ein üppiger Humpen, der mehr als gleich zwei Liter fassen könnte. Man hätte es als Magie abschreiben können, wäre der Humpen nicht von einer roten, rauen Hand umschlossen der ihn so unsanft auf den Tisch ´´gestellt´´ hatte, das etwas davon beim Aufprall aus dem Krug schwappte und sich, zum Glück der Abyssal, doch mehr Richtung Tischmitte bewegte.
Nihilum war sicher nicht zum Kellner geboren, schwang er doch lieber seine Klauen, anstelle von Geschirr.
Trotzdem war ihm die Bemerkung des Frau nicht aus dem Kopf gegangen - im Zusammenhang mit ihrer unverhofften ´´Rettung´´, er warf der Retterin einen kurzen Blick zu, bevor er den Rest dieser - er zählte nun 10 Paar Brüste - mit einem schweifenden Blick musterte.
Er lies den Humpen los und sah so auf die Abyssal herab, als würde er ihr den Kopf abreißen, wenn sie nicht das Wasser trinken würde, das er ihr unter höchster Not beschafft hatte. Eine Annahme die sich nun schon öfter als Falsch heraus gestellt hatte - der Zähle für entfernte Köpfer befindet sich weiterhin auf einer soliden 0.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
Nanoteh

Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 27

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyDo Okt 16, 2014 2:40 am

Nein... es verlief wirklich nicht nach Plan... erneut erschreckte sich Shekina furchtbar, als es laut knallte und diese gewaltige Kreatur mit ihren Klauen einen riesigen Humpen mit Wasser vor ihr auf den Tisch stellte... dabei schwappte das Wasser über den Tisch. Die Abyssal hatte im ersten Moment geglaubt, jetzt wäre es um sie geschehen...
Erleichtert griff sie sich an die Brust und atmete aus... "Ihr... ihr habt mich zu Tode erschreckt!", gab Shekina schließlich von sich und schaute anschließend ein wenig belämmert den Krug vor sich an... Ihr Wunsch nach Wasser war erfüllt... allerdings grenzte dies ein wenig an Absurdung. So viel konnte sie alleine ja auf einmal gar nicht trinken... "Aber... ich... ähm... danke.", meinte sie schließlich und versuchte ein Lächeln, bevor sie versuchte aus dem schweren Krug zu trinken.
Was ihr irgendwie nicht all zu gut gelang...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyDo Okt 16, 2014 3:30 am

Neko grinste. "Meine Heimat liegt auch weit im Osten... wobei... In dieser Gegend kreuzen sich die Pfade zwischen den Dimensionen... ist wohl eher unwahrscheinlich das Wir vom selben "Osten" reden oder?" Neko hatte immer noch ein wenig mühe diese Sache mit den verschiedenen Welten, welche sich anscheinend in der Gegend um die Taverne kreuzten, zu verstehen. Auch sie erschrak leicht, als der rote Gigant plötzlich einen riesigen Humpen mit Wasser auf den Tisch stellte. "Und wer ist euer grosser Freund hier?" Neko musterte Nihilum neugierig, aber auch mit etwas Unbehagen.

Helena beobachtete Mittlerweilen die Schlägerei und blickte nur kurz zu ihren Tischgenossen. "Na allzu lange wird das nicht mehr dauern." Das lag daran das die Abenteurergruppe, dessen Tisch als Landebahn für den Menschen gedient hatte, anscheinend noch nicht so betrunken war, dass sie sich gegenseitig nicht mehr erkannten. Die Gruppe arbeitete lose zusammen, was ihnen einen Vorteil zu den anderen Gästen verschafften. Helena vermutete das die Gruppe am ende die Einzigen waren, welche noch stehen konnten. "Je schneller diese dämliche Schlägerei vorbei ist umso besser.. ich brauche ein neues Bier."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyDo Okt 16, 2014 11:47 am

"Ich vermute, das ihr schon vom gleichen Osten sprecht", meinte Carlyn. Diese dummen Geschöpfe. Man musste sie einfach aufklären. "Nur vielleicht auf unterschiedlichen Kontinenten. Ob eure Heimat von hier aus im Osten liegt ist dagegen schwerer zu erkennen. Im Gegensatz zum allgemeinen Glauben, der auf dem Namen dieser Taverne und dem Beinamen dieser Insel beruht, führen nur sehr wenige Pfade tatsächlich zu anderen Welten. Etwa fünfundneunzig Prozent der Pfade führen zu Orten auf dieser Welt. Das man diese Taverne trotzdem Zur Anderen Welt genannt hat liegt daran, das man früher komplett vom Wasser umschlossene Landmassen wie Kontinente und Inseln als einzelne Welten bezeichnet hat. Und da man von hier leicht zu anderen Welten kommt, hat man die Taverne eben so benannt."
Sie lächelte, wie man über die Aussage einer dummen Person lächelte, die für andere offensichtlich falsch war.
"Damals waren die Leute so beschränkt, das sie diese Welt mit all ihren Inseln und Kontinenten, als die einzig existente Welt sahen. Ziemlich töricht, wenn ihr mich fragt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptySa Okt 18, 2014 12:04 am

Luana blickte Carlyn mit einem seltsamen Blick an, der nicht zu bestimmen war. Auf ihren Reisen hatte sie schon einiges erlebt und gesehen, was teilweise sehr seltsam, aber auch wundervoll gewesen war. "Ich wurde in Morwenwyll geboren. Das ist die Hauptstadt von Therodal. Ein sehr schönes Reich, mit Wiesen, Wäldern, Bergen und Tälern. Meine Heimatstadt liegt direkt an den Ausläufern eines Gebirges, in dem sich Zwerge angesiedelt haben.
Wir Handeln mit ihnen und auch mit den Reichen, die in der Nachbarschaft liegen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptySa Okt 18, 2014 12:28 am

Während Neko neugierig und beinahe schon gebannt zuhörte was Carlyn zu sagen hatte, schenkte Helena der Magierin einen eher skeptischen Blick. "Ihr wollt mir also erzählen, dass die magischen Pfade nicht in andere Welten führen, sondern nur zu anderen Kontinenten oder Inseln?" Helena musste plötzlich lachen. Kein Abwertendes auslachen, sondern ein ehrliches amüsiertes Lachen.
"Der war wirklich gut und dazu noch so ernsthaft vorgetragen, hätte es Euch fast abgekauft." Neko blickte ein wenig verwirrt zwischen Carlyn und Helena hin und her. "Wenn die Pfade wirklich grösstenteils nur zu anderen Kontinenten führen, warum habe ich dann noch nie eine Karte gesehen, welche diese verschiedenen Kontinente und Inseln, die ja angeblich fast alle auf der gleichen Welt liegen, ­zusammenfasst... meine, einige Reiche in meiner Heimat haben Mittlerweilen wirklich gute Schiffe, welche hochseetauglich sind und auch in der Heimat von Neko sind sie da ziemlich fortschrittlich."
Sie blickte zu Luana. "Die Elfen sind in der Sache meines Wissens auch recht gut... nee da müsste es so was wie eine Weltkarte geben... von den Hexenmeistern und Espern welche Kreaturen herbeibeschwören ganz zu schweigen." Neko blicke Carlyn etwas verwirrt an. Hatte die Magierin wirklich nur einen Scherz gemacht, sie hatte ziemlich selbstsicher geklungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptySa Okt 18, 2014 10:41 am

Carlyn hob die Brauen. Was fiel dieser Hure ein, ihr zu widersprechen? Sie hatte ja gewusst, das die meisten anderen Leute ignorant waren, aber so sehr, das sie selbst offensichtliches zu ihren eigenen Gunsten bogen, um ihre Meinung zu unterstreichen? Mit feindseligem Blick starrte sie Helena an.
"Sagt mir, wie viele Personen kennt Ihr denn, die sich wirklich aufs offene Meer gewagt haben? Nur weil, man für etwas die Möglichkeit besitzt heißt das nicht, das man sie auch nutzt. Geschweige denn, das man seine Erkenntnis dem gemeinen Volk mitteilt. Außerdem ist es wesentlich ubgefährlicher und schneller, Wenn man über diese Insel reist, statt Wochen- oder Monatelang über das Meer."
Carlyn verschränkte die Arme, um zu demonstrieren, das sie keine weiteren Argumente der Echsendame auch nur anhören, geschweige denn beachten würde. Sie wusste, das sie im Recht war. Aber was erwartete sie auch von solch zwangsweise dummen Wesen? Sie hatten nun mal nicht die Zeit, derart viel Wissen anzuhäufen, wie sie es gehabt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptySo Okt 19, 2014 1:38 am

Luana schmunzelte etwas. "Nun, ihr habt recht, Hel. Es sollte Karten geben, aber ich glaube, bis jetzt ist noch niemand wirklich auf die Idee gekommen eine anzufertigen. Ich habe die Reisewege, die ich kenne im Kopf und wenn ich neue Wege entdecke, merke ich mir diese. Womöglich hat jeder Reisende seine eigene Karte für sich im Kopf, ohne was von den anderen Ländern zu wissen, die es gibt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nanoteh
Oberfee
Nanoteh

Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 19.07.13
Alter : 27

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptySo Okt 19, 2014 8:26 pm

Shekina hatte Mühe den schweren Krug mit dem Wasser darin mit einer Hand anzuheben und musste nachgreifen, so kippte sie das Gefäß einfach und führte ihren Mund zum Rand des Humpens. Das funktionierte recht gut und war deutlich einfacher.
Endlich... kühles Wasser... sie hatte ziemlichen Durst gehabt, so verleibte sie sich die ersten Schlücke ziemlich schnell inne. Mit ihren Augen folgte sie währenddessen den Teilhabern in diesem Gespräch, bevor sie den Krug wieder absetzte und kurz durchatmete.
"Solch eine Karte wäre mehr als hilfreich... ich habe mich des öfteren da draußen verlaufen und das hat mich auch fast umgebracht.", gab sie ihre Meinung dazu ab... obwohl das wohl nicht viel wog, Abyssal hatten in der weiten Welt eigentlich ohnehin nichts verloren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptySo Okt 19, 2014 10:46 pm

"Es gibt Karten", warf Carlyn abermals besserwisserisch ein. "Nur nicht von der gesammten Welt. Ich würde wetten, Bramwig besitzt die eine oder andere Karte. Ansonsten findet sich in diesem Rattenloch von Dorf sicher irgendwo ein Händler für genau sowas."
Sie schnaubte abfällig. Die Geldgier der meisten Leute war ihr zuwieder und das sie sich hier herumtrieben wie Ratten bei Abfall machte die Sache nicht gerade besser. Einen Moment lang fragte sie sich, warum sie noch gleich hierher kam, doch dann fiel ihr Blick auf die Weinflasche, die noch halb gefüllt vor Neko stand. Sie griff danach und schenkte sich ein, bevor sie die Flasche wieder abstellte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nalim
Gottverdammtescheißenochmal
Nalim

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 06.11.11

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMo Okt 20, 2014 7:55 am

Theorien. Ideen. Vorstellungen.
Und alle glaubten sie, sie wären im Recht. Fern erinnerte es ihn an die Unterredungen mit den anderen Fürsten. Niemand begeht einen Fehler und wenn doch, dann war es keiner. Sich einzugestehen, das man falsch lag, wiegt für die Fürsten schwerer als die Konsequenz die sich daraus ergibt. Ein Kreislauf aus Verleumdung, Lüge und der Angst davor, Schwäche zu zeigen.
"Wer weiß schon, wie groß diese Welt wirklich ist." Er sah kurz herunter zu dem geflügelten Wesen als es ihm gelang einen Schluck aus dem Humpen zu nehmen. "Vielleicht trennen Jahrzehnte oder Jahrhunderte an Reisen, die Länder voneinander."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMo Okt 20, 2014 9:53 pm

Helena schüttelte ab der Reaktion von Carlyn nur den Kopf. Zuerst alle belehren wollen als wären sie dumme Kinder und sich dann selbst so kindisch verhalten. Leider wiedereinmal die Bestätigung des Klischees, das Magier arrogante Besserwisser waren. "Selbst wenn es stimmen würde, einen Beweis gibt es ja nicht." Mehr hatte Helena dazu nicht zu sagen. Carlyn stand mit ihrer Behauptung alleine dar, und wenn sie keine beiweise hatte, sondern nur Behauptungen musste sie sich auch nicht wundern, wenn niemand ihr glaubte.
Stattdessen widmete sie ihre Aufmerksamkeit wieder der Schlägerei, oder zumindest dem, was davon noch übrig war. Das Ganze hatte sich zum Glück in Grenzen gehalten, ein paar Teller, Krüge und Stühle waren zerstört, aber die Tische waren stabil genug gewesen, um alles zu überstehen und auf den ersten Blick gab es zwar viele Gäste, welche K. o. waren, aber keine ernsthaften Verletzungen. Helena seufzte und beobachtete wie ­Lynna sich durch das Chaos schlängelte und nach dem rechten sah. "Schade um das verschüttete Bier."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Anubis

Anubis

Anzahl der Beiträge : 966
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 28

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyDi Okt 21, 2014 12:44 pm

Im Grunde hatte Ruwen die Schlägerei ruhig sitzen verbracht. Hin und wieder während der Schlägerei hätte er nur zu gern etwas mit gemischt, doch andererseits hatte er es lieber gelassen. Natürlich hatte er einigen Geschossen ausweichen müssen und einen Krug hatte ihm dennoch erwischt. Doch viel mehr als eine kleine Wunde und Kopfschmerzen hatte es auch nicht aus gerissen. Der eine oder andere dunkle Blutstropfen hatte seinen Weg über sein Gesicht gefunden und seine Spur darüber gezogen.
Auch wenn er vielleicht nicht mit gemischt hatte dieses mal, so gefiel ihm diese Taverne doch allein von der Tatsache her das es hier zu solchen Schlägereien kam. Wenn er wirklich öfters hier her kam konnte er vielleicht auch einmal mit machen.
„Du kannst wieder hervor kommen, wie es scheint hat sich der Sturm bereits gelegt“, meinte Ruwen dann zu dem Jäger, welche Schutz vor dem ganzen gesucht hatte. Es war mit Sicherheit eine kluge Entscheidung gewesen, auch wenn Ruwen selbst es vorgezogen hatte einfach ruhig da zu setzen und seine Reflexen zu vertrauen. Es hatte auch mehr oder weniger geholfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyDi Okt 21, 2014 11:27 pm

Ignorante Wesen... Erkannten Wissen nicht einmal, wenn sie es ihnen großzügig auf einem Silbertablett servierte. Keiner Wunder, dachte sie bei Helenas Bemerkung über das Bier. Wer vergossenen Getränken hintehertrauerte, der konnte nicht intelligent sein. Es war sinnlos, sich weiter mit diesen Wesen zu befassen.
"Ich möchte ein wenig frische Luft schnappen", meinte sie dann zu Neko. "Möchtest du mich ein Stück begleiten?"

Aren nickte als Antwort, bevor sie hinter dem Tisch hervor kam, kurz den Staub abklopfte, den ihre Kleidung dort gefunden hatte, und sich anschließend setzte, als wenn nichts geschehen wäre.
"Scheinbar darfst du heute das volle Programm genießen", meinte sie grinsend, während sie beobachtete, wie Lynna und Bramwig den Schaden notdürftig beseitigten. Manchmal fragte sie sich, warum Bramwig nicht andere junge Mädchen in der Stadt fragte, ob sie ihm aushelfen wollten. Sie selber hätte es eine zeitlang auch gerne gemacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 22, 2014 8:10 pm

"Vielleicht gibt es Karten, vielleicht auch nicht. Mein Volk braucht zumindest keine, da wir unser Reich wie unsere Westentasche kennen. Vielleicht haben unsere Nachbarn welche, aber mir haben sie keine gezeigt," erwiderte Luana ruhig. Dann nahm sie das Weinglas und trank es leer. Sie spürte wie der Alkohol durch ihre Adern floss und sie träger machte. Aber noch konnte sie sich beherrschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 EmptyMi Okt 22, 2014 8:48 pm

Neko war sich immer noch nicht so ganz sicher, was sie von dem gerade eben stattgefundenen Gespräch halten sollte, doch die Frage von ­Carlyn holte sie aus ihren Gedanken. "Nay?" Sie überlegte kurz, den im ersten Moment schien es ihr komisch vorzukommen einfach so wegzugehen, doch ein Spatziergang war ja noch keine Zechprellerei. "Ich komm gerne mit." Die Nekomata sprang auf und folgte Carlyn aus der Taverne.

Helena beobachtete wie Neko und die Besserwisserin die Taverne ­verliessen. Sie hatte mit dem Gedanken gespielt kurz nachzufragen, doch Neko war alt genug, um auf sich selbst aufzupassen und Helena war auch nicht ihr Kindermädchen. Stattdessen wandte sie sich an Luana. "Ich besitze auch keine Karte, wenn ich einen Auftrag annehme, weis der Auftraggeber, wo es langgeht und die Städte mit den Kampfturnieren habe ich bisher auch immer so gefunden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Gesponserte Inhalte




Die Taverne - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Die Taverne   Die Taverne - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Die Taverne
Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Taverne "Zum schwarzen Keiler"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Fantasy :: Taverne zur Anderen Welt-
Gehe zu: