Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nartuuk - Gott der Uhren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Dreyri
Speedy Postales
avatar

Anzahl der Beiträge : 4160
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23
Ort : Hier... irgendwo

BeitragThema: Nartuuk - Gott der Uhren   Fr 10 Okt 2014, 22:56

Name: Nartuuk, Gott der Uhren, Herrscher der Zeit, Gebieter des Goldes

Geschlecht: Männlich

Alter:  28 vor der Unsterblichkeit

Rasse: Mensch

Herrschaft über:Die Inseln von Riwathon. Lebt in Aurunen, der Hauptstadt des Reiches.

Fähigkeit:  Als Gott hat Nartuuk die Fähigkeit über totes Material zu gebieten.  Darunter fallen in erster Linie totes Holz, Gestein, Metall und Knochen.
Er formt daraus die wundersamsten Dinge, die er sich vorstellen kann. Insbesondere technische Dinge haben es ihm da sehr angetan.

Aussehen:  Nartuuk hat kein ausserordentlich auffälliges Aussehen. Er ist gute 1.80 Meter groß, hat keinen sonderlich muskulösen Körper aber er macht dennoch einen gut trainierten Eindruck.
Sein Haar ist kastanienbraun und reicht ungefähr bis zu seinen Schultern und ist leicht gewellt. Meistens bindet er es zusammen.
Seine Haut ist gleichmässig gebräunt, sein Gesicht markant, mit einer schmalen, geraden Nase. Seine Augen sind schmal und glänzen im Licht wie flüssiger Bernstein.
Meist trägt er keinen Bart.
Sein Körper zieren mehrere Tätowierungen. Sie stellen seltsame blaue Linien dar und existieren erst, seit Nartuuk zum Gott wurde.
Sein Kleidungsstil ist sehr einfach gehalten. Er mag lockere Hemden, darüber vielleicht eine etwas edlere Weste, ein paar lederne Stiefel und eine dunkle Hose.
Manchmal trägt er zusätzlich einen dunklen Kapuzenmantel.
Zu speziellen Anlässen trägt er allerdings schöne Roben und Gewänder. Er mag sie allerdings nicht sonderlich, doch sein höriges Volk liebt ihn darin.

Charakter: Nartuuk hat ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme derer, die sich unter seinen Schutz begeben. Er ist freundlich und hilfsbereit und würde für jeden einzelnen seines Volkes einstehen.
Er ist gerecht und trotz seines freundlichen Wesens auch in der Lage, sich durchzusetzen und mal ordentlich den Tarif durchzugeben.
Wenn er sich für etwas begeistert, ist er sofort mit Leib und Seele dabei.
Er ist also ein sehr aufgestellter, charismatischer Gott.
Wäre da nicht sein Tick. Für Nartuuk muss alles streng geordnet sein. Nichts darf schief oder chaotisch sein. Alles muss aufgeräumt und sauber sein, alles muss exakt laufen und perfekt sein. Alles hat seine Ordnung.
Nartuuk reagiert beinahe neurotisch, wenn etwas nicht im richtigen Takt läuft. Kaputte Dinge müssen auf der Stelle repariert werden.


Hintergrund:  Bevor Nartuuk zum Gott wurde, war er ein ideenreicher junger Mann, der zu jenen Verrückten gehörte, die dauernd irgendwelche Dinge erfanden, für die sich niemand interessierte. Nebst dieser Beschäftigung war er ein gewitzter Händler, der vor allem mit Edelgestein und Edelmetallen handelte.
Der Krieg störte seine Geschäfte irgendwann allerdings und er musste sich zurückziehen, um zu überleben.
Später erfuhr er von der Gruppe von Helden und er schloss sich ihnen an. In erster Linie wollte er das Herz einfach einmal mit eigenen Augen sehen, bevor er sterben musste.
Doch letzten Endes wurde er zum Gott. Und auf einmal ergab alles einen Sinn. Er wusste, wie man Teile zusammenfügen musste, damit sie auch endlich funktionierten. Mit seiner neuen Erkenntnis machte er sich auf, ein Gebiet zu suchen, das seinen Ansprüchen genügte.  Er fand diesen Ort schliesslich und stampfte dort in einem Anfall von schöpferischem Übermut eine Stadt aus dem Boden. Er erklärte die Inseln von Riwathon zu seinem neuen Reich. Es dauerte gar nicht so lange, bis einige Leute auf ihn und sein Tun aufmerksam wurden und sich ihm anschlossen.

Herrschaftsgebiet:

Die Inseln von Riwathon umfassen 5 Inseln, die um die Spitze eines Berges kreisen. Auf der grössten von ihnen hat Nartuuk Aurunen errichtet. Eine wunderschöne Stadt aus Stein und Gold.
Es fällt schon fast auf den ersten Blick auf, dass die Stadt nach einem symmetrischen System gebaut wurde. Nichts wurde dem Zufall überlassen, jedes Haus steht an der ihm vorbestimmten Stelle.
Es hat mehrere Tempel, die alle perfekt angeordnet sind und leicht erhöht steht natürlich der Tempel des Nartuuk.
Die ganze Stadt ist von Uhrtürmen gesäumt, durch die Strassen patrouillieren Soldaten aus Stahl und überhaupt scheint die ganze Stadt unter dem Klicken der Zahnräder zu pulsieren.
Brücken, Tore, Türen, alles funktioniert über Zahnräder und läuft exakt wie ein Uhrwerk.
Für die Bewohner der Stadt herrschen faire aber sehr klare Regeln und die sollte man auch besser einhalten.
Auf den Inseln wachsen nicht sonderlich viele Kulturen, weshalb Riwathon viel Nahrung importieren muss. Die Im- und Exporte erfolgen hauptsächlich über die fliegenden Schiffe, die Nartuuk erfunden hat.
Riwathon verfügt über viele wertvolle Materialien wie Gold, Edelgestein und Heilkräuter.

Glaube:

Die Anhänger des Nartuuk kommen immer wieder in den Genuss, ihrem Gott gegenüber stehen zu dürfen. Nartuuk mischt sich in regelmässigen Abständen ein wenig unters Volk und hört sich die Sorgen und Nöten seines Volkes an.
Die Uhr ist das Wappen seiner Grossartigkeit und das Symbol taucht in der Stadt immer wieder auf. Seine Anhänger tragen alle eine Uhr bei sich.
Jährlich finden 4 Feste zu Nartuuks Ehren statt an denen jeder teilhaben darf, der eine Uhr des Nartuuks besitzt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgame.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=94048463nx42072
 
Nartuuk - Gott der Uhren
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Zeichen von Gott
» Gott hat uns geholfen !!!
» Oh Gott, diese Familie!
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» Rotun - Wenn Gott keine Gnade kennt.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Fantasy :: Herz von Ranequia :: Charaktere-
Gehe zu: