Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Herz von Ranequia - MSG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   So 11 Okt 2015, 18:02

Bevor jemand dazu kam, auf Milians eigenen Vorschlag einzugehen, verspürten sie alle das bekannte Gefühl, das sie darauf aufmachte, dass am Herzen etwas geschah. Da sie sich selbst gerade an jener Stelle befanden, war das Gefühl stark wie ein dickes Hämmern und Pochen in ihren Brüsten und Köpfen. Milian ächzte und blinzelte in Richtung des Herzens, das wortwörtlich glühte, als eine Essenz seinen Körper verliess und sich zu der ihnen leider nur allzu bekannten Göttin formte.
"Uh.. Dorn?", ächzte er und war sich nicht sicher, ob das ein Zeichen war, sich zu verdünnisieren. Die Dame hatte zu viel frisches Chaos angestiftet und jetzt gerade wirkte sie noch dem Wahn verfallener als sonst schon. Sie war ein unförmiges etwas und ihre Schreie schrill, dass es in den Ohren klingelte. Sie zuckte herum und wand sich und.. Der Gott der Aggregate konnte nicht genau feststellen, ob ihre Bewegungen einen Angriff darstellten oder nicht. Aber aus erster Vorsicht verschwand er vorerst mit einer mehr oder weniger eleganten Hechtrolle hinter einem Felsen.
Nach oben Nach unten
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3056
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 25
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Mo 12 Okt 2015, 19:44

Die Kindgöttin überlegte noch, ob Milian seinen Vorschlag Ernst meinen könnte, als - wiedereinmal - Dorn am Herzen erschien. Über den Weg, der nur den Schluss zuließ, dass sie gestorben war. Mal wieder. War überhaupt schon irgendein Gott so oft gestorben wie Dorn? Viola glaube da nicht wirklich dran. Dieses Mal war das Verhalten der Waldgöttin allerdings irgendwie.. merkwürdig? Im Gegensatz zu Milian war die Göttin der Freude allerdings weniger misstrauisch. In einem Anflug kindlicher Naivität verdrängte sie die Tatsache, das Dorn in den Meisten Fällen versuchte, Andere umzubringen.
"Dorn?", fragte sie daher. "Was ist passiert?"

_________________
~ Kaiserin aus Leidenschaft ~
Erst das Forum, dann die ganze Welt!
...oder auch nur meine Wohnung...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
avatar

Anzahl der Beiträge : 3100
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 26
Ort : Heimat der Floofs

BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Mi 14 Okt 2015, 18:51

Sie brannte nicht. Da war keine Hitze mehr, die ihre Blätter versengte und kein Feuer, dass sich durch ihr Holz fraß. Nur sehr langsam beruhigte Dorn sich wieder. Sie war am Herzen, ja, am Herzen. Sie war gestorben. Wieder einmal. Es hatte etwas seltsam vertrautes. Dies war Gewohnheit, nichts weiter. Es war nicht alles gut, aber immerhin war hier kein Feuer. Es war ein Anfang. Noch einen Moment spöter, nachdem sie ihre Bewegungen eingestellt hatte, bemerkte Dorn die anderen anwesenden Götter.
"Ich...ich bin gestorben. Sanel. Ich wollte ihn retten. Ich muss zurück. Aus dem Weg."

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Fr 16 Okt 2015, 10:09

Milian sah hinter dem Felsen hervor und betrachtete Dorn kritisch.
"Dass du stirbst ist nichts neues, aber.. sterben bei einem Rettungsversuch anstatt einem Mordversuch? Das kommt mir jetzt nicht so vertrauenswürdig rüber."
Andererseits war ausgerechnet sie auch keine Hilfe an dem Ort. Sie wusste wahrscheinlich noch weniger über ihre Angreifer als der Rest der Truppe. Und war sie irgendwie kleiner als bei ihrem letzten Treffer? Er konnte es nicht sagen. Aber da er nicht das Opfer einer nächsten Finte werden wollte, blieb er hinter seinem Stein. Im Gegensatz zu ihr war Sterben für ihn noch keine Gewohnheit und er wollte sie auch nicht zu einer werden lassen.
Nach oben Nach unten
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3056
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 25
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Fr 16 Okt 2015, 23:30

Irritiert starrte Viola die Waldgöttin an. Sanel retten? Einen Moment war das Mädchen versucht, Dorn zu folgen, doch dann fiel ihr Blick auf das Herz. Nein, sie würde hier bleiben. Irgendwer musste das Herz ja schließlich schützen.

_________________
~ Kaiserin aus Leidenschaft ~
Erst das Forum, dann die ganze Welt!
...oder auch nur meine Wohnung...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lias
Herr der Diebe
avatar

Anzahl der Beiträge : 3100
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 26
Ort : Heimat der Floofs

BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Di 27 Okt 2015, 18:52

Kaum war Dorn durch den Altar zurück in Sanels Wald gereist streckte sich ihr Körper. Knackend verschoben die Ranken und Äste, einige wuchsen um den längeren Körper zu unterstützen. Ihre Gestalt glich nun mehr einem hölzernen Panther. Die Gestalt hatte den Vorteil schnell zu sein und über einige Sprungkraft zu verfügen. Die gepeinigten Pflanzen, die in der Feuerbrunst vergingen, sangen ein Requiem in Dorns Kopf, aber zum ersten Mal hörte die Göttin nicht darauf. Sanel war in diesem Moment wichtiger. Die Panthergestalt setzte über die Wurzeln eines Baumes hinweg, der sich schüttelte. Der Wald spürte, was geschah. Die Tiere nahmen bereits Reißaus.
Dorn näherte sich Sanels Haus und setzte einfach über das Unterholz hinweg. Die Bäume rund um die Lichtung waren verdorrt, die Pflanzen eingegangen. Ihr Werk.
"Sanel?!"

_________________
Art is what you can get away with.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Do 05 Nov 2015, 22:08

Es war ruhig, als Dorn nach Asterkamm zurückkehrte. Auch wenn die Zeit für sie vor und auch nach ihrem Tod in der Flammen schrecklich langsam vergangen sein musste, so war sie tatsächlich nicht lange fort gewesen. Die Lichtung vor Sanels Anwesen war von ihren Kräften und den Fingern des Feuers gekennzeichnet. Der Himmel war wieder grau, der Rauch aus der Hauptstadt wehte noch zu ihnen hinauf, war aber schon eingedämmt.
Sanel war noch dort. Er sass auf der trockenen Erde, um ihn herum war jegliche Farbe gewichen und Risse hatten sich aufgetan, der Boden leicht abgesenkt. Dorns Magie hatte den Rest getan, die Natur in der Nähe zu töten. Sanel reagierte nicht auf ihr rufen. Er bewegte sich auch nicht, sondern sass starr da wie eine Statue und starrte völlig weggetreten an die Stelle, an der Dorn vor kurzem erst gestorben war. Einige der Anwohner Asterkamms hatten das Spektakel beobachten und wohl auch den Rauch gesehen, denn sie standen unsicher am Rand des Anwesens und linsten zu den beiden Göttern herüber, wagten aber nicht, ungefragt näher zu treten.


Da Dorn gegangen war, traute Milian sich wieder hinter seinem Felsen hervor und machte weiter Aufräumarbeit.
"Ich bin immer noch dafür, dass wir dem Kaiser mal zeigen, was da für ein Mist bei uns gelandet ist. Ob es nun seine Schuld ist oder er auch nur was weiss.. wär besser als hier zu sitzen und Däumchen zu drehen. Ist ja nicht so, als ob von den anderen demnächst ne Lösung zu erwarten wäre", bemerkte er dabei.
Nach oben Nach unten
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3056
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 25
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   Do 26 Nov 2015, 18:01

"Kannst du ja gerne machen", erwiderte Viola, "Aber ich bleibe hier und passe auf das Herz auf. Ich will nicht riskieren, dass niemand in der Nähe ist, falls hier nochmal irgendwie irgendwelche Typen auftauchen."
Demonstrativ setzte sich die Kindgöttin mit trotzig verschränkten Armen auf den Boden.

_________________
~ Kaiserin aus Leidenschaft ~
Erst das Forum, dann die ganze Welt!
...oder auch nur meine Wohnung...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Herz von Ranequia - MSG   

Nach oben Nach unten
 
Herz von Ranequia - MSG
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 22 von 22Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22
 Ähnliche Themen
-
» Herz kaputt
» Ich will ihr Herz zurück erobern. Bitte helft mir!!!
» Wenn das Herz "Ja!", der Kopf aber "Nein!" sagt
» etwas konfus nach Treffen-Kopf Nein, Herz Ja.
» Band 13 Lex: Herz in Flammen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Fantasy :: Herz von Ranequia-
Gehe zu: