Unbesiegbar

Ein MSG-Forum, das die unterschiedlichsten Genres abdeckt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Weg der Rache

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Redeyes
2400 Atk / 2000 Def
Redeyes

Anzahl der Beiträge : 1674
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 34
Ort : Irgendwo in der Neutralität (net Österreich)

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyDi 13 März 2012, 22:59

Alena hob eine Augenbraue und blickte zu Naris. "Das währe vermutlich auch etwas zuviel verlangt gewesen... aber dennoch muss ich an dieser stelle die Frage stellen wie Ihr gedenkt durch das Land zu Reisen? Ich denke zwischen den einzelnen Städten können wir uns durchaus selber versorgen, doch einige von uns haben vermutlich schlicht und einfach nicht genügend Geld für eine solch lange Reise quer durch das ganze Land. Wir sollten also zumindest einen Plan haben oder uns einen zurechtlegen, bevor wir morgen aufbrechen, ansonsten wird es vermutlich eine sehr kurze Reise." Alena hatte versucht in einem Neutralen tonfall zu reden und nicht anklagend zu klingen, aber trotzdem hatte sie im nachhinein das gefühl das ihre Worte zu hart geklungen hatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hab-ich-nicht.ch
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyMi 14 März 2012, 14:02

"Für ein oder zwei weitere Leute habe ich genug Geld, wenn wir sparsam sind", meinte Naris, der Elfe kurz einen leicht wütenden Blick zuwerfend. "Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, auf Höfen, die wir unterwegs antreffen, gegen Lebensmittel auszuhelfen. Viele Bauern sind froh, wenn sie, wenn auch nur für einen Tag, Hilfe bekommen. Und Arbeiten kann wohl jeder von uns."
Er sah zu Merric und lächelte leicht.
"Aber jetzt sollten wir uns ein Beispiel an dem Jungen nehmen und ersteinmal essen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyMi 14 März 2012, 18:07

"Ihr wollt euch mit Handlangerdiensten die Reise verdienen, mit der ihr ein Heer zu sammeln hofft?", fragte Gondrur ungläubig und hielt mitten in der Bewegung inne. Das Stück Braten, das er mit seinem Messer aufgespießt und auf halben Weg zum Mund gebracht hatte verharrte in der Luft. Fett und Bratensaft tropften träge hinab auf den Tisch. "Von so einem Wahnsinn habe ich noch nie gehört! Ich dachte, die Zeit drängt? Jeder halbwegs anständige Botenreiter ist so gut ausgerüstet, dass er nicht mehr Rast als er zum Verschnaufen braucht auf seiner Reise einlegen muss. Wenn ihr für euer tägliches Brot Korn schneiden und dreschen wollt, dann werden die Dämonen vor euch bei den Fürsten und Königen sein, lange bevor ihr diesen eure Warnung überbringen könnt. Es wird keine Heere mehr geben, die ihr sammeln könnt." Er schnaufte verächtlich, schob sich das Fleischstück dann doch in den Mund. Die Kruste barst deutlich knackend zwischen seinen mahlenden Zähnen. "Ich kann dann wohl auch nicht annehmen..." Er schluckte, sprach dann deutlicher weiter. "... dass ihr euch auf dem Weg hierher Gedanken gemacht habt, wie ihr die Fürsten überzeugen wollt?"

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyMi 14 März 2012, 20:10

Gereizt starrte der Prinz Gondrur an.
"Fällt Euch etwas besseres ein, Zwerg? Wir haben kein Geld, um schnell in die anderen Reiche zu gelangen. Was nützt es uns, wenn wir schnell sind, wenn wir vor Kraft nicht mehr weiter können? Falls es Euch entgangen ist, außer der Elfe Alena und mir hat keiner ein Pferd. Wir werden so oder so Wochen brauchen."
Er funkelte den Zwerg an. Dachte er wirklich, Naris würde bummeln, wenn es anders ginge? Der hatte vielleicht nerven! Auf den zweiten Punkt, den der Zwerg ansprach, ging der junge Thronerbe gar nicht erst ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyMi 14 März 2012, 22:35

Alari hatte sich ebenfalls an den Tisch gesetzt und angefangen etwas zu essen. "Ich werde meine Eltern um ein Pferd bitten. Dann braucht ihr keines für mich zu kaufen",wandte sie sich an Naris. Gemächlich kaute sie an einem Stück des Bratens.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyFr 16 März 2012, 20:09

"Setzt euren Hirnschmalz ein, Prinz!", fuhr Gondrur, dem der scharfe Ton des jungen Menschen gründlich gegen den Strich ging, auf, "Dann reitet ihr eben zusammen mit den Elfen und lasst den Rest zurück, das ist doch nicht schwer! Wollt ihr mir etwa sagen, dass euer Unternehmen wochenlangen Aufschub erlaubt? Und das wegen ein paar Lumpensammlern, die ihr in den Trümmern aufgelesen habt? Ihr habt gründlich falsche Prioritäten, wenn ihr mich fragt, Prinz. Werdet erwachsen! Die Welt ist nicht so hübsch und nobel, wie man euch das am Königshof vorgelebt hat. Die echte Welt ist dreckig und grausam! Manchmal müsst ihr Entscheidungen treffen, die euch nicht gefallen!"

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptySa 17 März 2012, 20:34

Abweisend verschränkte Naris die Arme. Seine Stimme bebte vor Zorn, obwohl er versuchte, sie ruhig zu halten.
"Haltet mich nicht für dümmer, als ich bin. Ich bin nicht mit Samthandschuhen angefasst worden. Die Welt ist grausam. Kaum ein Prinz weiß das wohl so gut wir ich. Wisst Ihr, wie es ist, als Halbling auf die Welt zu kommen und um sein Erbrecht kämpfen zu müssen? Falls es Euch nicht aufgefallen ist: Bis eben wusste ich nicht, das Alari eine Chance hat, an ein Pferd zu kommen. Und selbst mit Pferden ist es ein sehr weiter Weg in die einzelnen Reiche. Mein Geld reicht dafür bei weitem nicht aus und ich erwarte nicht, von irgendwoher Geld oder Lebensmittel geschenkt zu bekommen. Also werde ich mir ja wohl etwas dazu verdienen müssen, wenn ich nicht verhungern will."
Verachtung stieg in dem jungen Mann auf, doch er versuchte, sie niederzukämpfen. Der Zwerg hatte nicht so unrecht, wie es ihm lieb gewesen wäre. Dennoch, mit seinem Geld musste er so sparsam wie möglich sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptySa 17 März 2012, 21:07

Gondrur rammte sein Messer mit der Spitze in das Tablett des Bratens, ließ es zitternd dort stecken. Das Gejammer dieses Prinzen konnte ihm glatt den Appetit verderben. Es war dem Zwerg gleich, wie hart dessen Kindheit gewesen sein mochte. Er sah auch so sehr gut, wie wenig dieser Schnösel auf die Welt dort draußen vorbereitet war. Es ärgerte ihn nur, wie beharrlich Naris das leugnete. Was sollte dieses Spielchen. "Hört mir mal zu, Prinz", sprach er ernst und lehnte sich dabei weit zu Naris herüber, "Ich habe keine Ahnung von Dämonen und bin deshalb auf das angewiesen, was ihr und unser schweigsamer Freund hier..." Er nickte zu dem merkwürdigen Magier, der ihn in den Ruinen aufgelesen hatte, hinüber. "... mich wissen lassen. Also sagt mir: wie gefährlich ist unser Feind? Wie schnell wird er wieder zuschlagen können? Können wir es uns tatsächlich leisten, ganze Tage und Wochen auf unserer Reise zu verlieren? Sagt es mir! Wenn nicht, dann müssen wir einen Weg finden, diese Reise anderweitig zu finanzieren. Leiht euch Geld! Euer Titel sollte für euch bürgen..."

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Freundliche Forenelfe
Mali

Anzahl der Beiträge : 2329
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 40
Ort : Wedel

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyDi 20 März 2012, 22:53

"Tut mir leid, das ich das vergessen habe. Ich bin oftmals mit den Gedanken ganz woanders",wandte sich Alari entschuldigend an Naris. Bald hatte sie aufgegessen und wischte sich mit einem Tuch den Mund und die Hände sauber."Ich werde morgen hierher kommen. Ich wünsche eine angenehme Nachtruhe." Dann verließ sie das Gasthaus und begab sich rasch in das Viertel wo ihre Eltern lebten. Diese waren froh, dass ihre Tochter wieder heil zurück gekommen ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyFr 23 März 2012, 19:21

Naris schwieg. Es ärgerte ihn, aber der Zwerg brachte wirklich gute Argumente. Was ihn jedoch noch mehr ärgerte, war, das er selbst nicht an die Möglichkeit, sich Geld zu leihen, gedacht hatte. Schließlich senkte er betreten den Kopf.
"Ihr habt Recht. Ich kann es mir nicht leisten, mich von niederen Arbeiten aufhalten zu lassen. Ich werde Morgen sehen, ob ich mir das nötige Geld für die Reise leihen kann..." Er hob den Kopf und sah den Zwerg flehend an. "Könnt Ihr mir vielleicht einen Geldverleiher nennen, der mein Vorhaben unterstützen würde und der nicht zu hohe Zinsen verlangt? Ewig reichen die Schätze, die unter Meóin begraben liegen, nicht aus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyFr 23 März 2012, 20:10

Gondrur ließ sich Zeit mit seiner Antwort. Er strich sich mit Daumen und Zeigefinger der Linken über den Schnurrbart, ließ seinen Blick davon gleiten als er in Gedanken versank. Nach außen wirkte er vollkommen ruhig, doch in seinem Kopf rasten die Gedanken nur so. Natürlich hätte er dem Prinzen aus dem Stand zwei Dutzend Geldverleiher nennen können. Thrádáil war eine Handelsstadt. Wechsel und Kredite konnte man hier an jeder Straßenecke bekommen. Wo viel Geld den Besitzer wechselte, da war es nur natürlich, dass auch jene rasch auftauchten, die mit dem Geld selbst handelten. Die Frage war vielmehr: welchen Verleiher sollte er dem Prinzen empfehlen?
Selbstverständlich dachte Gondrur nicht nur an Naris. Viel wichtiger war bei dieser Entscheidung, dass er selbst einen guten Schnitt machte. Die großen Wechselstuben vielen da schonmal aus. Die vergaben keine Provisionen. aber es gab auch genügend einfluss- und auch einfach nur so reiche Leute in der Stadt, die nichts dagegen haben dürften, ihr Geld zu verleihen. Und das musste nicht einmal teurer sein als bei einem hauptberuflichen Bankier. Wenn man nur wusste, wie man es anstellen musste. Das Vorhaben des Prinzen würde keine dieser Personen unterstützen. Diese Leute dachten nicht in den noblen Kategorien, die dieser anlegte. Aber es mochte andere Gründe für sie geben, die Reise der Gruppe zu unterstützen. Ja, wenn er so darüber nachdachte, dann würde er da sicher etwas einfädeln können...
"In den Wechselstuben würde ich es nicht versuchen. Ihr seid jung, da sind die Bankiers schonmal sehr misstrauisch. Sie werden Sicherheiten verlangen. Und es wird dauern, bis man euch ausreichend Münzen aushändigt. Ein, zwei Tage, wenn wir Pech haben. Aber ich denke, ich kann auch so Geld zu einem günstigen Zinssatz auftreiben. Solange es euch nicht zu sehr kümmert, wo es her kommt..." Ein ziemlich dreckiges Grinsen legte sich auf die Züge des Zwerges.

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyMi 28 März 2012, 15:29

Naris sah dem Zwerg lange an. Ihm war nicht wohl bei der Sache. Er hatte das Gefühl, das Geld, das er erhalten würde, wäre dreckig. Als hätte irgendjemand leiden müssen, damit er es erhielt. Aber... Was blieb ihm anderes übrig? Er konnte es sich wirklich nicht leisten das Geld unterwegs zu verdienen. Sein Anliegen war dringend. Und selbst wenn er das Geld hatte stand das Gelingen noch immer auf der Kippe. Schließlich rang sich der junge Prinz zu einer Antwort durch.
"Ich nehme an. Mir bleibt nichts anderes übrig, wenn ich diese Welt retten will, denke ich. Bis wann werdet Ihr das Geld haben können?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim
The Reaper
Grim

Anzahl der Beiträge : 5191
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 29

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyDo 29 März 2012, 19:53

Wie lange er brauchte um das Geld aufzutreiben? Tja, das würde wohl im Wesentlichen davon abhängen, wie viel Schlaf er sich gönnen würde. Im Grunde sollte es möglich sein, dass Geld noch heute Nacht aufzutreiben. Er wusste, wo er nachfragen musste. Er hatte die nötigen Kontakte. Und dort, wo er sich das Geld zu besorgen gedachte, hielt man wenig von zeitraubenden Formalitäten. Es wäre also an sich kein Problem, das Geld morgen früh parat zu haben. Was Gondrur hingegen gar nicht zusagte war, dass der Prinz offenbar annahm, dass er das Geld abholen und ihm direkt in die Hand drücken würde. So würde das selbstverständlich nicht laufen! Wenn er sich das Geld lieh, dann würde er auch dafür gerade stehen müssen, wenn Naris es nicht zurück zahlen konnte. Was - bedachte man wie wahrscheinlich das Ableben des Prinzen bei dessen Vorhaben war - vermutlich jener Fall war, der eintreten würde. Nein, er hing zu sehr an seiner körperlichen Unversehrtheit. Und dem Ruf, den er sich in all den Jahren mühevoll aufgebaut hatte.
"Nicht ich, ihr!", präzisierte er also, "Ihr werdet euch das Geld leihen. Ich denke, ich werde euch morgen früh einem Finanzier für unser Unternehmen vorstellen können. Die Konditionen habe ich bis dahin ausgehandelt, ihr werdet euch die Münzen also nur noch abholen müssen. Aber meine Geschäftspartner legen Wert darauf, diejenigen, die ich ihnen als Kunden vermittele, persönlich kennen zu lernen."

_________________
I know what i want,
I'll say what i want,
and noone can take it away!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenvogel
Herrin der Vögel / Kaiserin
Sternenvogel

Anzahl der Beiträge : 3440
Anmeldedatum : 13.11.11
Alter : 27
Ort : Mannheim

Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyDo 29 März 2012, 21:02

Etwas irritert sah Naris den Zwerg an, bevor er nickte. Er hatte gar nicht bemerkt, das er wieder in ein typisches Muster verfallen war: Zu erwarten, das Andere solche Gänge für ihn erledigten.
"Dann also Morgen früh. Ich danke Euch für Eure Unterstützung."
Er nickte noch einmal, bevor er sich endlich den mittlerweile kalten Essensresten zuwandte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 EmptyDi 03 Apr 2012, 23:37

Merric war so vertieft in den wunderbaren Festschmaus, dass er von dem Gespräch zwischen Naris und Gondrur kaum etwas mitbekam. Nur etwas von einer wichtigen Reise und dass man Geld dafür auftreiben musste. Da er nicht gehört hatte, wohin Naris reisen wollte und er auch keine Ahnung hatte, wie sie schnell Geld bekommen konnten, hielt er sich aus dem Gespräch raus und widmete sich lieber dem Essen. Währenddessen überfiel ihn der Gedanke, dass er seinem Retter in irgendeiner Art und Weise danken sollte, doch so sehr er auch nachdachte, fiel ihm nichts passendes ein, was er machen konnte. Nachdem sie alles das Essen beendet hatten, wandte er sich deshalb dem Prinzen zu. "Naris...ich wollte mich bei dir für alles, was du heute gemacht hast, bedanken. Wenn es etwas gibt, mit dem ich mich revanchieren kann, lass es mich bitte wissen."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Weg der Rache - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Weg der Rache   Weg der Rache - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Weg der Rache
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unbesiegbar :: Archiv :: Geschichten und MSG's :: Archivierte MSGs :: Spontane Geschichten-
Gehe zu: